Castle Isis auf eBay ein Eigenbau / Fake ?

+A -A
Autor
Beitrag
vampirhamster
Inventar
#1 erstellt: 28. Jun 2007, 23:17
Hi Castle-Fans,

hat der Verkäufer in dieser Auktion wo ein Paar Castle Isis angeboten werden,
ohne es anzugeben, die Chassis getauscht ?

Originalchassis ?

Das dürfte aus meiner Erinnerung nie der original Tief/Mitteltöner der Isis gewesen sein . War ja damals und ist es heute noch ein super LS, nur das Angebot sieht mir nicht original aus
Schlappohr
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2007, 00:00
das sieht doch jeder maulwurf, dass das nicht original ist. die chassis passen hinten und vorne nicht in die schallwand.
dass das dem verkäufer nicht aufgefallen ist, halte ich für unmöglich.
eigentlich ist der fall sehr offensichtlich...

da ist btw das original:
http://www.audioshopper.com/CastleIsis.htm

die chassis im ebay könnten die visaton w13hastenichgesehn sein. klingen wird das vermutlich gleich null.

edit:
ws13e
http://www.visaton.c...ttelton/ws13e_8.html


[Beitrag von Schlappohr am 29. Jun 2007, 00:05 bearbeitet]
vampirhamster
Inventar
#3 erstellt: 29. Jun 2007, 00:10
Hi Schlappohr,

danke fuer die Bestaetigung . Ich hab nur auf die Farbe des Mitteltoeners geachtet, wusste ich doch, dass er nicht durchgehend schwarz war. Hab mir in einem Graphikprogramm das Auktionsbild "hochgezoomt" da stehen auch noch die Schrauben bei einer Box raus . Der Kaeufer kann sich freuen .

Die Visatontoener gibts schon ab 15 Euro, das nenn ich Klangveredelung .
Der Verkaeufer hat in seinen anderen Auktionen noch PA-Kram aus einem Lokal/Kneipe , wetten, dass er sich die Chassis zerschossen hat :D.
Echt eine Zumutung wie dreist manche auf eBay sind .


[Beitrag von vampirhamster am 29. Jun 2007, 00:13 bearbeitet]
Schlappohr
Inventar
#4 erstellt: 29. Jun 2007, 00:30
jaja, und offensichtlich sind auch die ohren des tmt abgefeilt, damit er da reinpasst....
vampirhamster
Inventar
#5 erstellt: 29. Jun 2007, 00:36
Ich kann nur den Verkaeufer zitieren ->

" Wer sich auskennt mit Lautsprecher, der weiss auf was er hier bietet."

Wer sich auskennt, weiss doch das die Lautsprecher schrottreif sind...
Schlappohr
Inventar
#6 erstellt: 29. Jun 2007, 01:04
eben...
naja, was die schreiberlinge in den fachzeitschriften können, kann so ein ebay-verkäufer schon lange

wohl dem, der es zu deuten weiß
Schlappohr
Inventar
#7 erstellt: 29. Jun 2007, 22:29

Schlappohr schrieb:
edit:
ws13e
http://www.visaton.c...ttelton/ws13e_8.html

war doch mal goldrichtig
siehe auktion
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE membran von castle isis löst sich ab
linnianer1 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  5 Beiträge
castle-lautsprecher
masalg am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  2 Beiträge
Castle - Erfahrungsaustausch
V3841 am 01.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  4 Beiträge
The illustrious Castle Speaker owners society
Erik030474 am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  5 Beiträge
LS castle richmond 3I
Windstar am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  3 Beiträge
Castle Trent II, wer kennt oder hat diese LS ?
horst.b. am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  7 Beiträge
Lautsprecherständer von ebay?
Teflonspray am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  2 Beiträge
Projekt Eigenbau
Saro am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  6 Beiträge
Castle - soll ich oder soll ich nicht?
fotoralf am 12.02.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  6 Beiträge
Lautsprecher im Eigenbau!
joefaser am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Castle

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.991 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedcharlesrobotnik
  • Gesamtzahl an Themen1.365.306
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.003.897