B&W DM 14

+A -A
Autor
Beitrag
soundfeti
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Aug 2007, 09:22
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit der guten alten DM 14 gemacht? Ich möchte gerne wissen welche Art von Verstärker am besten geeignet ist, Mein fetter AKAI AM 69 hat zu viel Dampf. Klingt aber mega sauber mit den Van den Hool grün. Nur etwas über Zimmerlautstärke wirds haarig... evtl. besser mit Röhre???

Danke
soundfeti
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
b&w dm 603 s3
beam68 am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
B&W DM 303 vs DM601 S3
gerrik am 29.12.2002  –  Letzte Antwort am 04.01.2003  –  18 Beiträge
B&W DM 604
tomsek am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  5 Beiträge
B&w dm 1600 und B&w Dm 330i
lorrus am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  2 Beiträge
B&W DM 1400
Oliver_Hauri am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  2 Beiträge
B&W DM 309: Klang, Verstärker, Sonstiges?
TheDaN am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  23 Beiträge
B&W DM 604 S3
robert5155 am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  5 Beiträge
B&W DM 604 S3
robert5155 am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  4 Beiträge
Problem mit linker B&W DM 603
Keizo am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  6 Beiträge
B&W DM 604 S3
TSstereo am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMagnotron
  • Gesamtzahl an Themen1.406.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.723

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen