Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen mit Genesis Media Labs R 2810

+A -A
Autor
Beitrag
elird03
Neuling
#1 erstellt: 15. Aug 2007, 20:58
Hallo,

Wer hat Erfahrungen mit Genesis Media Labs R 2810.
snowhill
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2007, 20:39

elird03 schrieb:
Hallo,

Wer hat Erfahrungen mit Genesis Media Labs R 2810.


Hallo!
Die Lautsprecher sind Müll. Das ist wieder einer der Lieferwagen-Lautsprecher. Suche im Forum nach dem Thread "Nepp
mit Kirsch-Lautsprechern" und ähnlichem. Ober google nach "Genesis Lab Speakers"

Gruss
Stefan
kptools
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Aug 2007, 20:55
Hallo,

haben es sogar schon bis ins Wikipedia gebracht .

Grüsse aus OWL

kp
Dynacophil
Gesperrt
#4 erstellt: 22. Aug 2007, 20:58
Eine berühmte White Van-"Marke"
Venom67
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Mai 2013, 12:20
Hallo, wollte mal was zu den Genesis Media Labs R-2810 Lautsprecher sagen!!! Habe viel im Hifi - Forum drüber gelesen aber nie ne genaue Beschreibung wie die dinger sich eigentlich anhöhren!!! Als ich mal wieder bei ebay gestöbert habe wurde die lautsprecher Angeboten ...da dachte ich da Biet ich jetzt mal mit da sie auch in Köln standen könnte ich sie auch selber abholen. Das Angebot endete am 22. Mai 2013 ich gab 20€ ein und habe sie für 16,50€ bekommen .....Ist kein Witz !!!!! Habe sie dann Abgeholt und ausgepackt ( waren noch in orginalvepackungen ) . Also vom aussehen find ich sie klasse und von der verarbeitung fand ich sie auch ok ( hab schon schlimmeres gesehen ) So jetzt kommen wir zum Klang !!!! Habe meine Magnat Vector 77 beiseite gestellt und sie dan an meinem Yamaha RX - V740RDS angeschlossen ....CD rein von Schiller CD Player von Sony CDP-XB930 QS. War jetzt doch ein wenig erstaunt ...sie hatten einen angenehmen klang im Hoch und Mitteltonbereich keine verzerrungen auch bei etwas mehr Volumen blieben sie klar und deutlich nur der Bass könnte etwas fülliger und satter sein. Mein persönliches Fazit : Für 100€ - 150€ kann man bei diesen Boxen nichts falsch machen !!!! P.S. Habe natürlich wieder meine Magnat Vector dran.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Genesis Media Labs R 2810-schonmal gesehen/gehört?
baschdi85 am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  49 Beiträge
Boxen "Genesis R 2810"
Glotzkopp am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  3 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher Genesis Media Labs R-2810
Prof_Hase am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  5 Beiträge
Labs Beryllium
front am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  144 Beiträge
JM Labs 705?
Tom_73 am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  4 Beiträge
Genesis 2.5 Info´s ??
-scope- am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  6 Beiträge
Genesis LS mit Visaton Chassis. tragisch.
Don-Pedro am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.07.2009  –  5 Beiträge
Grundig Audiorama 9000 - Erfahrungen
torbi am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  12 Beiträge
Genesis V
alba57 am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit Händlern
TomW am 07.07.2003  –  Letzte Antwort am 08.07.2003  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Yamaha
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.194