Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Quadral Amun MK IV - Hochtöner defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
alphadog
Stammgast
#1 erstellt: 16. Aug 2007, 13:25
Hallo zusammen ich habe von meinem Onkel wahre Raritäten bekommen. Alte Quadral Amun MK IV in weiss. sie wurden über die Jahre eigentlich nie richtig benutzt und es müssen schon einige jahre gewesen sein ( made in WEST Germany )

nun scheinen bei beiden lautsprechern die Hochtöner defekt zu sein. wie bekomm ich die wieder in ganz? die leitungen funktionieren hab da mal andere ran gehängt!

P.S die boxen sind optisch ähnlich denen aus folgendem Link :

http://home.arcor.de/rd50info_site/c6_1_b.jpg

danke im voraus
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2007, 16:10
Hallo alphadog ... und Willkomen im Forum !

Demnach scheinen sie ja wirklich defekt zu sein
( hast Du sie mal woanders angeschlossen ? )

Hast Du schon mal versucht zu googl´n ?

http://www.google.de...3%B6ner+ersatz&meta=

Gruß
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 16. Aug 2007, 16:59
Wenn die alten Hochtöner hin sind, dann wirds schwierig. Oder besser gesagt es wird teuer. Ruf mal
die Quadral Technik an. Die sollten da noch was retten können, aber ich weiß nicht was das kostet.

Tel.: 0511-7904-127

Gruß
Olaf
alphadog
Stammgast
#4 erstellt: 16. Aug 2007, 19:08
würden diese passen?? http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=013

optisch sehen meine genauso aus nur das mein hochtöner vorne aus metall ist ( sorry für die laienhafte beschreibung )
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 16. Aug 2007, 19:33

alphadog schrieb:
würden diese passen??


Nein würden sie nicht. Mir fällt gerade ein das die Mk IV ja einen Kalottenhochtöner hat und kein Bändchen.
Ruf halt mal bei Quadral an und frag ob da noch was zu machen ist.

Gruß
Olaf

Edit: Momentan ist bei Ebay kein passender Hochtöner dabei. Du brauchst die 19 mm Titan Kalotte.
alphadog
Stammgast
#6 erstellt: 17. Aug 2007, 05:17

Olaf_Köster schrieb:

alphadog schrieb:
würden diese passen??


Nein würden sie nicht. Mir fällt gerade ein das die Mk IV ja einen Kalottenhochtöner hat und kein Bändchen.
Ruf halt mal bei Quadral an und frag ob da noch was zu machen ist.

Gruß
Olaf

Edit: Momentan ist bei Ebay kein passender Hochtöner dabei. Du brauchst die 19 mm Titan Kalotte.



erklär mir doch mal wie die sich unterscheiden ich hab wirklich keine ahnung. er schreibt doch auch das es kalottenhochtöner sind
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 17. Aug 2007, 17:17
Ja nun, Kalotte ist nicht gleich Kalotte. Das muß schon exakt die gleiche sein.
Sonst wird das nix. Und, schon bei Quadral angerufen?

Gruß
Olaf
alphadog
Stammgast
#8 erstellt: 17. Aug 2007, 20:42
aaaachso. ok leuchtet mir ein...wird der klang dann schlechter? momentan spielt meine SCS135 Sattelit von JBL die hohen töne und hört sich auch nicht so schlecht an bei quadral hab ich noch nicht angerufen mach ich kommende woche!!
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 17. Aug 2007, 21:15
Ähmm... also der Klang wird günstigstenfalls nur schlechter. Wenn denn überhaupt was klingt.
Die Chassis einer Box müßen doch mit der Frequenzweiche zusammen passen.

Wenn Du eine vergleichbare Kalotte mit denselbe technischen Daten findest, mag das gehen.
Du wirst aber keine finden, da bin ich mir (fast) sicher.

Gruß
Olaf
alphadog
Stammgast
#10 erstellt: 21. Aug 2007, 13:00
Also....hab heute bei Quadral angerufen. Die Hochtöner die aktuell drin sind gibt es nicht mehr. Es würden dann etwas grössere in frage kommen ( wie groß genau vom magneten her konnte er mir nicht sagen ) sodass ich das gehäuse evtl. anpassen müsste. kosten würden sie pro stück 44€ + mwst + versand.

Das werde ich auf jeden fall nicht investieren. Also ich liebäugel immernoch mit dem ebayangebot auch wenn die nicht so perfekt sind wie die jetzigen ( wenn sie funktionieren würden). Mechanisch werden sie bis auf den dickeren magneten wohl passen ich müsste nur genau wie bei denen die mir quadral anbietet das gehäuse etwas anpassen.....

was soll ich tun? bzw. was würdet ihr tun
armindercherusker
Inventar
#11 erstellt: 21. Aug 2007, 15:28

alphadog schrieb:
...Das werde ich auf jeden fall nicht investieren. ...

Dann bleibt Dir ja fast keine andere Wahl ...

Gruß
alphadog
Stammgast
#12 erstellt: 21. Aug 2007, 15:44

armindercherusker schrieb:

alphadog schrieb:
...Das werde ich auf jeden fall nicht investieren. ...

Dann bleibt Dir ja fast keine andere Wahl ...

Gruß


wollte damit sagen vielleicht gibts ja noch ne günstigere alternative....vielleicht hat ja jemand was passendes was er zum günstigen kurs bei mir entsorgen möchte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Amun MK IV
oli1965 am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2013  –  2 Beiträge
Quadral Amun Mk iv
DerIglo am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  3 Beiträge
Quadral Korun MK IV Hochtöner
mocka32 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  5 Beiträge
Quadral Korun mk IV Hochtöner
-ToB1- am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  3 Beiträge
Quadral: Korun MK IV vs. Amun MK V
s0216459 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Unterschied Quadral Amun MK IV und MK V
Pentalette am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.09.2012  –  8 Beiträge
Quadral Montan MK IV
holzwurm85 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe: Quadral Amun MK V Frequenzweiche
hanging_frank am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  4 Beiträge
Quadral Amun mk V
hifiboom am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  80 Beiträge
Quadral Amun MK ?
Mäxpower am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.773