Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bass"darstellung" von Focal Profil 918

+A -A
Autor
Beitrag
Thossi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Nov 2007, 14:38
Hallo Leute,

ich haette da mal 'ne gaaaanz allgemeine Frage zu meinen Profile 918 LS.
Und zwar kommt es mir so vor, als ob die beiden im Bassbereich ein bischen mehr bringen koennten/sollten, besonders wenn ich sie mit den Nubert NuLine 100 eines Freundes vergleiche. Ob Video (5.1) Stereo (AVR auf Source Direct) oder SACD Surround... es ist ausreichend, koennte aber etwas mehr "Bumms" vertragen ;-)
Ok, ich hatte mich damit abgefunden, dass ich auf 'nen Nubert AW1000 sparen muss, aber dann habe ich gestern abend DMAX ueber Satellit geschaut und war doch sehr positiv ueberrascht, was von der Hintergrundmusik an tiefen Frequenzen aus meinen 918ern kam... Liegt es vielleicht doch nicht an den LS, sondern am AVR und dem DVP???

Habt ihr irgendwelche Ideen? Equipment steht in der Sig, daher nicht nochmal komplett aufgefuehrt. Wenn noch eine Info fehlt, dann bitte einfach nochmal nachfragen ;-)

Thanks
Thossi
Frankman_koeln
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2007, 02:24
du vergißt die raumakustik !!!!!!!!
nutz mal die suchfunktion !!
puertotom
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2007, 08:04
Hallo Thossi,

die Profile 918 kenne ich zwar nicht, war aber früher eingefleischter Focal-Fan und hatte über die Jahre 3 verschiedene Paare bis hoch zur Electra 946 im Einsatz. Was mich gerade bei der 946 immer störte war die Abstimmung im Tieftonbereich. Das klang im Vergleich zum ultrapräsenten Hochton immer unausgewogen und dünn. Nur bei Zusteuerung von Bass über die Elektronik kam Verve rein. Dann soundete es aber komplett unausgewogen. Es war kaum ein entspanntes Hören möglich, da dieser matte Eindruck immer störte und man nur am Suchen nach Fehlern war.

Ich habe mich dann entschieden, mir neue LS anzuschaffen und bin dann nach einem wahren Hörmarathon bei Sehring gelandet. (www.sehring-audio.de) Ich habe mich für die 703SE entschieden.

Was bei den Hörsessions immer wieder auf den Tisch kam, war die Meinung der Konkurrenz, Focal setzt zu viel Wert auf den Hochton und der Bass wäre unterprivilegiert. Zuerst dachte ich, die wollen mir nur ihre Boxen "aufschwätzen". Bald merkte ich aber, das dem wirklich so zu sein scheint.

Drum der Tipp, wenn Du später aufrüsten willst, werfe auch einen Blick auf Sehring. Es sind für mich faszinierende LS höchster Klangüte. Und gerade der Bass mit seiner Präzision, Trockenheit, Kraft und Schwere lassen mich die Focal definitiv nicht mehr missen.

Beste Grüße
puerto
Thossi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Nov 2007, 11:58

Frankman_koeln schrieb:
du vergißt die raumakustik !!!!!!!!
nutz mal die suchfunktion !!


Vergessen nicht, eher verdraengt, denn dass die bescheiden ist weiss ich schon. Aber ich such' mal, ob ich da noch etwas "Schadensbegrenzung" herbeifuehren kann.

Thanks fuer den Tip
Thossi
Thossi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Nov 2007, 12:01

puertotom schrieb:
Hallo Thossi,

Drum der Tipp, wenn Du später aufrüsten willst, werfe auch einen Blick auf Sehring. Es sind für mich faszinierende LS höchster Klangüte. Und gerade der Bass mit seiner Präzision, Trockenheit, Kraft und Schwere lassen mich die Focal definitiv nicht mehr missen.

Beste Grüße
puerto


Hi Puerto,

danke fuer den Tip, aber grundsaetzlich bin ich mit den 918ern ja zufrieden. Mich wunderte es halt nur, dass beim TV gucken auf einmal genuegend Bass da war und beim CD/SACD hoeren es etwas mehr sein koennte.
Werde mir die Sehring auch mal anschauen/anhoeren, wobei ich momentan aber wohl eher zu Nubert tendieren wuerde....sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass ich die Profiles nicht mehr haben moechte ;-)

Thanks und Gruesse zurueck
Thossi
Riemuwde
Stammgast
#6 erstellt: 22. Nov 2007, 21:12
Hallo T.s.,
ich hatte letztes Wochenende, den gemeinen Rolf, meines Schwagers entliehen.
Mit meinem Jamermaha, klappt das mit dem Bass, nicht wirklich.

Mit der Endstufe meines Schwagers, spielten die Boxen einen sauberen Bass.
Vielleicht geht da ja bei dir auch noch was.

Gruß Uwe
Thossi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Nov 2007, 10:15

Riemuwde schrieb:
Hallo T.s.,
ich hatte letztes Wochenende, den gemeinen Rolf, meines Schwagers entliehen.
Mit meinem Jamermaha, klappt das mit dem Bass, nicht wirklich.

Mit der Endstufe meines Schwagers, spielten die Boxen einen sauberen Bass.
Vielleicht geht da ja bei dir auch noch was.

Gruß Uwe


Hmmm, seitdem ich die Profiles an den MA500 haengen habe "drehen sie freier hoch" (weiss nicht, wie ich das anders beschreiben soll), das stimmt. Noch mehr Leistung? Muesste ich mal ausprobieren aber erstmal checke ich das mit der Raumakustik ab, denn dass die nicht wirklich gut ist, weiss ich.

Thanks und schoenes WE
Thossi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal Profile 918
inthro am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  2 Beiträge
Dynaudio 72 SE oder die neue Focal 918 Profile 3?
HiFiTina am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  9 Beiträge
Test Audio 07/05: Focal Profile 918, canton rca, B&W 703, Elac 209.2, Quadral Platinum
hanshifi am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  12 Beiträge
Darstellung von Klatschgeräuschen?!?
xlupex am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  5 Beiträge
Zeitwert von DYNAUDIO Profil 4 Boxen
bukongahelas am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  4 Beiträge
Focal "OPAL"
kastorRex am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  3 Beiträge
Focal Temptation
DschingisCane am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  10 Beiträge
focal Expression
simba307 am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  14 Beiträge
Focal/JMlab
inthro am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2016  –  5988 Beiträge
Focal Problem !
Max44 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedIlikebigboost_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.676
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.813