Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Glaslautsprecher "resonans" kennt jemand diese Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
roof-station
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2007, 12:43
Hallo zusammen,

habe zuhause zwei Lautsprecher von "resonans", hab ich mal von ´nem Kumpel geerbt... kennt die Teile jemand, ist das "Billigschrott" oder schon was besseres.

Mein eigener Eindruck:

-Verarbeitung sehr gut
-hochwertige Materialien
-klingen fein, detailtreu
-sehr bass-schwach, ohne sub meines erchtens nicht zu gebrauchen.

Grüße, Matzinger

http://img184.imageshack.us/img184/4520/dsc00968dz3.jpg
Bajo4ME
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2007, 14:05
Hi,
ich kenne die Lautsprecher nicht, aber sie sind nur die Fronten - was fehlt, ist das Gehäuse seitlich und hinten. Was helfen könnte, wäre, sie näher an Wände und Seiten zu stellen, weil dann der Raum den Bass vielleicht besser unterstützt. Oder - wie Du schon schriebst - einen unauffälligen Sub in die Kette nehmen. Denn sonst bist Du mit dem Klang zufrieden?

"resonans" klingt schon so, als würde der Raum eine Rolle spielen, in dem sie spielen sollen, nicht? Einfach mal testen und Boxen rücken, machen hier (fast) alle ganztägig
roof-station
Neuling
#3 erstellt: 31. Dez 2007, 12:03
Hallo Bajo4ME,

das sind die kompletten Lautsprecher - da fehlt nicht´s,
so wie auf dem Foto dargestellt, ein Gehäuse gibt es nicht.
Mein Kumpel, der von dem ich die Lautsprecher habe, hat diese vor ca 8 Jahren gekauft, soweit sein Erinnerungsverögen reicht 900 DM pro Stück.

An den Karlotten der Hochtöner läßt sich ein kleiner Aufkleber erkennen:

MILFA, made in Denmark, D27TG-35, 6 Ohm 906

Ich habe sie, wie Du siehst, direkt an einer Wand aufgestellt.

Grüße, Matzinger
T4180
Inventar
#4 erstellt: 01. Jan 2008, 15:42
Hi!

roof-station schrieb:
...An den Karlotten der Hochtöner läßt sich ein kleiner Aufkleber erkennen:

MILFA, made in Denmark, D27TG-35, 6 Ohm 906
...

Einen dänischen Lautsprecherhersteller namens "Milfa" kenne ich nicht. Bist du dir da ganz sicher, dass da nicht "zufällig" VIFA steht?! Die Typenbezeichnung "D27TG-35" spricht eher dafür...

Vifa-Lautsprecher sind übrigens relativ hochwertig und auch nicht gerade übertrieben billig. Die wurden in den 80er und 90er Jahren in vielen recht hochwertigen Lautsprecherboxen verbaut.
Falls in deiner Box wirklich Vifa-Chassis verbaut sein sollten spricht das eher gegen "Billigschrott".

Das ist übrigens ein sehr interessantes Konzept, ich fänd das auch ganz spannend, weitere Infos zu den Boxen zu erhalten! Vielleicht findet sich ja noch jemand, der die kennt...

Gruß
roof-station
Neuling
#5 erstellt: 01. Jan 2008, 16:27
Hallo "T4180",

hast recht, auf den Lautsprechern steht "Vifa", anbei noch
zwei andere Bilder...

http://img201.imageshack.us/img201/3207/dsc00964yc5.jpg
http://img201.imageshack.us/img201/1656/dsc00965r1qh1.jpg

Grüße, Matzinger
membranklopfer
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Jan 2008, 19:49
Hallo

Das sind " Satelliten " zur kombination mit einem Bass-Würfel.

Diese Firma stellte mitte-ende der 90er Jahre auch kommplette
3 Wege her, allerdings mit konventionell ausehenden Gehäusen her.
Hat sich wohl nicht Durchgesetzt.
Gruß Dirk

www.elektrostaten-forum.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Resonans Standlautsprecher
Shadowkiller1 am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  3 Beiträge
Kennt jemand diese Boxen?
Hi-Fi_Honk am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  4 Beiträge
Kennt jemand diese Mediac Boxen?
*Tom77* am 02.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  15 Beiträge
Wer kennt diese Boxen?
Badhabits am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  4 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
drummerboy1990 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  3 Beiträge
Kennt jemand diese Satndlautsprecher
Frank_os am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  3 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
snowhill am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  2 Beiträge
Kennt jemand diese Standboxen
UBV am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  7 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
lemmster am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  53 Beiträge
KENNT JEMAND DIESE STANDLAUTSPRECHER?
SeriouZ_ am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 31.07.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedweetalee
  • Gesamtzahl an Themen1.344.906
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.827