Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Ersatz für defektes Subwoofer-Satelliten-System von IQ

+A -A
Autor
Beitrag
orstenpowers
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jan 2008, 21:03
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und benötige dringend euren Rat!

In der Silvesternacht hat mein Subwoofer-Satelliten-System von IQ (s. Foto) nach 12 Jahren leider den Geist aufgegeben. Nun bin ich auf der Suche nach einem adäquaten Ersatz.
Ein Surround-System möchte ich nicht. Subwoofer + 2 Satelliten, die in/ auf zwei Regalen untergebracht werden!
Betrieben werden soll das neue System wie bisher mit einem Stereo-Verstärker von Technics SU-VZ 320.
Das zu beschallende Wohnzimmer ist 3 x 4,5 m groß, die Decken sind 2,8 m hoch.
Ich nutze die Stereoanlage zu etwa 70% für Musik (HipHop, House, RnB) und 30% für TV/ DVD.
Im Fachgeschäft wurde mir bisher nur das Bose Acoustimass 3 bzw. angeboten. Ohne Vergleichsmöglichkeiten gehabt zu haben, muss ich sagen, dass ich vom Klang der Acoustimass 5 sehr angetan war.
Ich würde mich aber sehr freuen, wenn ihr mir weitere Subwoofer-Satelliten-Alternativen aufzeigen könntet!?

http://img213.imageshack.us/img213/8243/dsc05276ij3.th.jpg" target="_blank" class="" rel="nofollow"> http://img213.imageshack.us/img213/8243/dsc05276ij3.th.jpg

Vielen Dank!
orstenpowers
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Jan 2008, 22:48
Niemand hier, der mir helfen könnte?
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 10. Jan 2008, 23:27
Da bräuchtest du ein System mit Hochpegeleingängen und im Sub integrierter Weiche + Verstärkern. Klingt wie ein Fall für Teufel (z.B. aus dem System 5 die Zusammenstellung M5100/7 SW + 2x M550 FCR), ggf. mit Adapter zur Pegelanpassung (ein Verstärker mit PRe-Out wäre praktischer). Von Bose (minderwertiges, überteuertes Zeug, Demo-Material frisiert) würde ich die Finger lassen.


[Beitrag von audiophilanthrop am 10. Jan 2008, 23:30 bearbeitet]
orstenpowers
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jan 2008, 09:46
Hallo audio,

ich habe mir eben die Teufel angesehen.
Da ich von der ganzen Thematik "HiFi" recht wenig Ahnung habe, sei folgende Frage bitte erlaubt!?

Sollten die Satelliten nicht Hoch- und Mitteltöner enthalten? Die M550 FCR haben aber Mittel- und Tieftöner.

Bose also auf gar keinen Fall? Die Acoustimass 5 wurden mir für 530 Euro angeboten.
Die von dir vorgeschlagene Teufel-Kombi kommt auf 695 Euro.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten außer Teufel?

Vielen Dank schon mal für weitere Infos!
orstenpowers
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jan 2008, 12:42
Wenn ich mir die Preise für Bose Acoustimass 5 (578 Euro) und die Zusammenstellung Teufel (640 Euro) ansehe, frage ich mich, was in den vergangenen 12 Jahren passiert ist!
Das Subwoofer-Sat-System von I.Q. (damals noch ein richtig guter Hersteller) habe ich damals reduziert für 299 Mark gekauft! Das kann doch nicht wahr sein!?

Wenn es Sub-Sat-Systeme erst ab ca. 600 Euro gibt, muss ich vielleicht überlegen, ob ich auf Regallautsprecher umsteige.

Vollkommen klar ist für mich, dass sich die neue Boxen-Lösung zu 100% den räumlichen Gegebenheiten anpassen muss. Daher müssen die Regallautsprecher auch in die vorhandenen Regale passen, die lediglich 27 cm tief sind.

Sollte es keine weiteren Alternativen zu meiner favorisierten Sub-Sat-Lösung geben, würde ich mich freuen, wenn ihr mir qualitativ ansprechende Regallautsprecher empfehlen könntet, die max. 400 Euro (für das Lautsprecherpaar) kosten.

Vielen Dank!
orstenpowers
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Feb 2008, 12:45
Up!
DigiDummie
Stammgast
#7 erstellt: 05. Feb 2008, 12:58
Mein Tipp, falls Klang eine Rolle spielt (was in einem HiFi Forum nun mal der Fall sein sollte):

Schaue dich nach gebrauchten Regallautsprechern um und einem typischen dazu geeignetem Mainstream Subwoofer dazu.
Aktuell in der Bucht, ASW Cantius I (die werden für ca. 150 Euro weggehen, was ein Hammerpreis ist für diese Qualität, UVP pro Stk 250 €), dazu kaufts du dir (ebenf. in der Bucht, dort gibt es die Haufenweise) einen gebrauchten kleinen Nubert AMP (550, 560 oder 440) und du hast für ca. 400 Euro etwas wirklich brauchbares.


[Beitrag von DigiDummie am 05. Feb 2008, 13:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche Hilfe zu Anschlussschema IQ-Subwoofer
uweschäfer am 16.05.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  14 Beiträge
Empfehlung: Welche Satelliten zu "Concept E"-Subwoofer?
Ed76 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  2 Beiträge
Subwoofer/Satelliten System aufwerten
doc_relax am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  4 Beiträge
100W RMS - Hifi Satelliten gesucht
miculix am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  14 Beiträge
IQ Level 5
kingkolli am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2012  –  3 Beiträge
Ersatz für Tieftöner
user89 am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  4 Beiträge
IQ A500
-Mel- am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  2 Beiträge
Suche Ersatz für McFarlow T6-40
*Joe.S* am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  2 Beiträge
suche ersatz für einen t 120 hochtöner
Thilolinger am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  5 Beiträge
IQ Lautsprecher ???
dr-nice666 am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 24.05.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • ASW
  • D-Jix

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.760