Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche schwächen in meiner Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
voivod85
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2003, 07:23
Hallo zusammen
Da hier nur Profis sind,habe ich mal eine frage zu meiner Anlage. gibt es noch verbesserungß wenn ja welche DANKE im voraus
Gruss an alle
hallo
Stammgast
#2 erstellt: 24. Okt 2003, 07:36
Das wichtigste hast du garnicht beschrieben: dein Hoerraum. Wenn die Anlage gut ist ist meist er das Hauptproblem.
voivod85
Neuling
#3 erstellt: 24. Okt 2003, 07:41
Der Hörraum ist ca.25qm gross und ist nur zum Film anschauen und Musik hören da


[Beitrag von voivod85 am 24. Okt 2003, 07:59 bearbeitet]
Die_Grinsekatze
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Okt 2003, 07:44
Boxen?
Komponenten der Anlage?
schabbeskugel
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Okt 2003, 07:51
"Der Vergleich ist der Anfang der Unzufriedenheit".
Warum nicht alles so lassen, wie es ist?

z. B. Verstärker: Ich habe meinen selbstgelöteten 2x7Watt
Verstärker mit dem Fertigbaustein TDA7266 (ca. 30DM all inclusive) mit meinem Pioneer-Verstärker (2x75W) (vor 10 Jahre ca. 500DM) verglichen.
Und erst an der Leistungsgrenze des kleinen machen sich Unterschiede bemerkbar.
Kein Wunder: der Kleine hat auch 0,0X% Klirrfaktor,
übliche Boxen aber schnell 0,1-2%.
Abgesehen davon: bei 2x7Watt kam dann auch schon der Mitbewohner von unten, und bat um "leiserstellen".

Wer braucht da schon Verstärker für 1000Euro/Stück?

Wer will sich schon schweinsteure Boxen 'reinstellen,
wenn die Raumakkustik bescheiden ist?

Alles in Maßen halten, im Zimmer 'rumhocken und Konserven hören ist auch nicht das ganze Leben.
voivod85
Neuling
#6 erstellt: 24. Okt 2003, 07:58
Hi
Bin nicht unzufrieden mit meiner Anlage
suche nur die optimale lösung (wenn es die gibt!!!)
dezibel
Stammgast
#7 erstellt: 24. Okt 2003, 08:08
Hy!!

Also hier kann jetzt jeder drauflos spekulieren. Was meinst du überhaupt mit Schwächen? Willst du Geräte austauschen?

Ich glaub dass dir keiner wirklich zuverlässige Tips wird geben können, schließlich hat noch keiner gesehen wo und wie deine Anlage aufgestellt ist.
Das wichtigste kann leider keiner "erleben", übers Netz kann keiner deine Anlage HÖREN und das ist Grundvoraussetzung (IMHO) um Verbesserungsansätze zu liefern.

IMHO kann dir das Forum nur bei konkreten Problemstellungen helfen, oder man philosophiert halt prinzipiell herum, was aber genau bei dir zu verbessern is, wird dir keiner wirklich ehrlich sagen können.

Informier dich doch durch die ganzen Beiträge hier im Forum und überleg dir selbst was bei dir verbesserungswürdig ist. Macht ja auch viel mehr Spaß selbst Lösungen zu finden, also einfach nur "nachzukochen", so seh ich das halt. Is für mich ein Teil des Spasses an HiFi. (außer dem Musik hören an sich)

Bei konkreten Plänen kannst du ja dann viel genauer sagen was du willst und ob das aus Sicht von anderen Forumsteilnehmern auch sinnvoll ist, aber so allgemein ists nicht zielführend.

Ciao,

Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit meiner Anlage
bassfan1900 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  3 Beiträge
Frage bzgl. Verschaltung meiner Anlage
skelter am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  3 Beiträge
Tipps zu meiner Stereo-Anlage
panicalypse am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  4 Beiträge
Welche Boxen passen zu meiner Anlage?
MackaTSO am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei meiner Stereo Anlage !
data79 am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  4 Beiträge
Problem mit Klinckenstecker an meiner Anlage
antro am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  9 Beiträge
Lautsprecher Suche
SuperSeppL am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  185 Beiträge
LUA Con Espressione - Erfahrungen/Klangcharakteristik/Stärken/Schwächen/...
Matze81479 am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  6 Beiträge
Mission-Händler in meiner Nähe?
sunlite am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  7 Beiträge
Suche neue PA Boxen !
musikfan1998 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 149 )
  • Neuestes Mitgliedheidibu1
  • Gesamtzahl an Themen1.344.953
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.495