Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage an alte Hasen. Wer kennt diesen Lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
ad2006
Inventar
#1 erstellt: 16. Mrz 2008, 14:41
... ich gehe davon aus das ich der einzige auf dem Planeten bin der diese Lautsprecher (noch) besitzt.
Es ist nur eine Frage an Leute die diesen LS kennen bzw. den Hersteller und was drüber wissen. Es würde mich interessieren...

Der Hersteller lautet ALPHERATZ.
Kommt aus Frankreich. Baujahr 1978. 3 Wege Monitor. Hoch/Mitteltonkalotten und 25cm Tieftöner. Chassis von SIARE. War damals recht teuer.
Weiche mit Trafo- und Luftspulen enormen Ausmasses, MKP Solen und alles groß und Freiluftverlötet. Jede Box mit Schrieb und Garantiekarte aufm Rücken. Komplett OVP noch auf dem Speicher stehen. Ca 50 Betriebsstunden, wenn überhaupt. Sollte ein Studiomonitor der früherern Tage sein... kennt den jemand?... ich rechne mit NULL Antworten

:-)





[Beitrag von ad2006 am 16. Mrz 2008, 14:42 bearbeitet]
o_OLLi
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2008, 16:20
Nie gehört, aber würde mich mal interessieren wie die klingen. Schon einen Höreindruck gewonnen?
ad2006
Inventar
#3 erstellt: 17. Mrz 2008, 19:05
...das nie gehört habe ich ja noch nie gehört :-)

Die Dinger klingen gut! Sehr gut sogar.
Es ist ein Klassiker der es zu Erhalten lohnt. Wie etwa eine alte Klipsch Heresey. Klar ist das was anderes, aber dies hier ist sehr selten und ebenfalls nicht von schlechten Eltern.
Wir (ein freundlicher User aus dem Selbstbauforum) wälzt gerade die Kataloge...
Die Hochton sowie die Mitteltonkalotte sind von Philips- Valvo. Die Mitteltonkalotte ist wie es scheint aus Papier mit einer Beschichtung. Alles ohne Ferrofluid, also Haltbar. Die Weiche ist wie ich schon schrieb auf hohem Niveau. 1 Trafokernspule (sehr gross) im Bass mit MKP von Solen Parallel! Also 12 dB, die anderen Zweige ebenfalls mit grossen Luftspulen und Solen MKP´s. Keine Elkos oder was minderwertiges... Das Gehäuse ist 25mm stark aus Spanplatte und sehr gut gebaut. Die 2 Kalotten sind auf einer Aluplatte drauf.
Sie klingen sehr Luftig, sehr schnell und Agil. Aber nicht Nervig. Der Bass ist ein sehr schneller und leichter (sehr Dünne Papiermemran mit Versteifungsringen). Die Schwingspule ist klein und langhubig. Es handelt sich um einen guten 26cm Chassis von SIARE. Davon hört man auch gutes.
Auf jedenfall wird sie neue Sicken bekommen und neue Dämmwolle. Dann Schauen wir mal. Verkauft werden sie jedenfalls nicht. Ist schon witzig. Mein Vater hat sie so gut wie nie gehört, sie haben immer orginal Verpackt auf dem Speicher gestanden...30 Jahre lang... sie haben meinen Vater überlebt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wer kennt diesen Tannoy Lautsprecher
hifigunter am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  3 Beiträge
Wer kennt diesen Lautsprecher?
ChrisTre am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  9 Beiträge
Wer kennt diesen Lautsprecher?
tom170679 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
Wer kennt diesen Lautsprecher ?
Kellerman70 am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  2 Beiträge
wer kennt Totem Lautsprecher?
Julius181 am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  21 Beiträge
Wer kennt diesen monacor lautsprecher?
sane am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  3 Beiträge
Audium - Wer kennt diesen Lautsprecher?
*Hwoarang* am 01.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  3 Beiträge
Wer kennt Mistralaudio ?
focusman am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  13 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
Sachse! am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  26 Beiträge
Wer kennt Triangle Lautsprecher
AVFan am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.449