Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kugelwelle und Tracix - Unterschiede!

+A -A
Autor
Beitrag
wompat
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2008, 11:08
hallo,
was ist der Unterschied zwischen Kugelwelle (Jamo) und Tractrix (Stereo Lab) Hörnern
Ich möcht mir eines(2) von beiden zulegen , nur was ?
Jamos sind größer + länger, aber was hat das alles auf den Hacken ?
Bitte klärt mich auf
Es soll ein Coral MD100 oder ein 2 Zoll-4590- dran , was ist besser - in Bezug auf die Hörner ?
Danke für alle Tips und so...

Gruß Wolfgang

PS: Bässe 2 x Coral 10 L 60B pro Box, Bassreflex!


[Beitrag von wompat am 04. Apr 2008, 11:43 bearbeitet]
markusred
Inventar
#2 erstellt: 04. Apr 2008, 11:53
Ein Kugelwellenhorn folgt der Tractrix-Funktion = dasselbe.

Wenn es Größenunterschiede gibt, dann womöglich weil sie auf unterschiedliche Cut-off-Frequenzen konzipiert sind.

Deine beiden Treiber sind nicht direkt vergleichbar, da sie unterschiedlichen Konzepten folgen. Der Coral ist ein klassischer 1"-Mittelhochtontreiber, der BMS ist ein Koaxchassis. Tiefer ankoppelbar ist der BMS und er macht mehr oberste Höhen. Den Coral müsste man im unteren Bereich vom Pegel herunterziehen, damit es mit dem Hochtonpegel passt.
Fosti
Inventar
#3 erstellt: 04. Apr 2008, 12:22
Wobei ein solches sogenanntes Kugelwellenhorn noch lange keine kugelwellenförmige Schallausbreitung garantiert
wompat
Stammgast
#4 erstellt: 04. Apr 2008, 15:33
@markusred

danke ,
jetzt bin ein wenig schlauer !
Es geht um ein Jamo 50 oder Stereo Labs mit cut400HZ ,
--halt mit den Coral MD100 ---
oder sollte ich lieber zum 2Zoll Koax tendieren ?
ich habe aber auch noch ein Coral HD 60 (ab 6000Hz -
15 watt-als superhochton!?)

was auch noch offen ist: ein Holzhorn (Arschbacke),könnte es auch evt. werden (mit Coral!?)
was ist besser BREITSTRAHL (Arschbacke mit Coral oder 2Zoll BMS 4590 ?
mir geht es besonders um möglichst wenig Richtwirkung -
so gut es geht!
Der Hörplatz soll nicht unbedingt auf den cm genau sein - sprich nur einer hat den optimalen Sound - oder zumindest das es auch außerhalb des OPTIMALEN Platzes gut klingt !

Wohnzimmer ist etwa 7m x 5m ,
auf den 7m sollen die Boxen - dazwischen sind Schiebetüren aus Glas (etwa 5m -zum Garten).
"Hör-Sofa" gegenüber !

an alle die es lesen,
lasst es kommen ,bin für alles offen !!!
Gruß Wolfgang


PS: links zu den Hörnern - Jabo und STlabs

STEREO-LAB
http://cgi.ebay.de/T....l1247QQcmdZViewItem

Jabo:
http://cgi.ebay.de/K...QQrdZ1QQcmdZViewItem


[Beitrag von wompat am 04. Apr 2008, 15:38 bearbeitet]
Hörninger
Neuling
#5 erstellt: 14. Jun 2008, 22:26
WIDERSPRUCH

Wolfgang, ich nehme nicht Bezug auf die von Dir genannten Firmen, weil ich deren Produkte nicht kenne, sondern auf die Begriffe:

a) Ein Kugelwellentrichter ist kürzer als ein Tractrix-Horn.
b) Ein Kugelwellentrichter strahlt etwas breiter ab als ein Tractrix-Horn.
c) Ein Kugelwellentrichter schließt sich nach hinten, wenn man den Trichterverlauf weiter berechnet. Ein Tractrix-Horn geht in eine ebene Fläche über.

Die Theorie über den Kugelwellentrichter findest Du z.B. hier:
http://klangfilm.free.fr/data/magazines/funk_und_ton/1950_5/

Die Firma AVANTGARDE-ACOUSTIC stellt Kugelwellentrichter her:
http://www.avantgard...8664353902a5af95.pdf

Gruß Peter


[Beitrag von Hörninger am 15. Jun 2008, 19:01 bearbeitet]
Hörninger
Neuling
#6 erstellt: 02. Dez 2015, 11:36
Hier ist die Diskussion offensichtlich verebbt.
Unter dem Link
http://www.visaton.de/vb/showthread.php?t=27995

(Visaton/ Anleitungen (Tutorials), Bücher- und Linklisten/
Siemens Klangfilm Kugelwellentrichter / Spherical Wave Horn )
habe ich gesammelte Informationen einschließlich Original-Patente
gepostet.
_________
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
klangliche Unterschiede
mawie70 am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  13 Beiträge
Unterschiede MEG RL901K und RL922K
AndreasMuc am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2016  –  123 Beiträge
Unterschiede beim Hochton
LovemusicXX am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  3 Beiträge
Magnat Unterschiede erklären?
Dauzi am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  6 Beiträge
Unterschiede JmLab Modelle...
front am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  6 Beiträge
CANTON Karat Unterschiede?
rhe am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  6 Beiträge
Unterschiede moderner Lautsprecher?
Christian92 am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  5 Beiträge
Sind Unterschiede bei Kabel groß?
Stefan_Volkmann am 14.11.2002  –  Letzte Antwort am 14.11.2002  –  2 Beiträge
JBL Control One und ihre Unterschiede?
Nico_77 am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  10 Beiträge
Unterschiede Klipsch rf62 und synergy f3
POSCHE1 am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedNestDanny
  • Gesamtzahl an Themen1.345.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.848