Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Defekter Basslautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
woody12323
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Mai 2008, 13:21
Moin Moin allerseits,

ich habe zwei Standboxen von Universum.
Bei einer knarrt jetzt einer der Basslautsprecher.
Ich habe den schon ausgebaut, aber ich kann einfach
nichts finden, was dieses Geräusch verursachen könnte.
Auch wenn man den Speaker ein wenig mit dem Finger
reindrückt und wieder rauskommen lässt, merkt und hört
man deutlich, dass da etwas aneinander schabt.

Was kann das sein?
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 30. Mai 2008, 13:45
Hallo woody12323 !

Da wird vermutlich die Schwingspule am Magneten scheuern - nicht weiter so betreiben !

Ursache ist entweder eine verzogene ( nicht mehr runde ) Schwingspule
oder eine defekte Sicke ( der Wulst rund um die Membrane )

Ist in der Richtung etwas sichtbar ? / hast Du mal ein Bild vom ( ausgebauten ) Chassis ?

Gruß
woody12323
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mai 2008, 13:54
Jo. Stimmt, die Sicke ist tatsächlich gerissen.
Kann man die pflicken?
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 30. Mai 2008, 14:07
Nicht wirklich.

Ist die aus "Gummi" oder aus Schaumstoff oder eher aus Pappe ?

Wie lang ist der Riss ?

Man kan die Sicke austauschen ( lassen ).

Kostet an Material je nach Größe 10-20 Euro.
Der Arbeitsaufwand beträgt ca. 30-40 Euro zzgl. Versand.

Gruß
woody12323
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Mai 2008, 19:52
Für das Geld lohnt es sich nicht, weiter
zu investieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Basslautsprecher
Badhabits am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 15.07.2003  –  5 Beiträge
Basslautsprecher
[LB]Son!x am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  5 Beiträge
Basslautsprecher defekt?
Jedi150 am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 23.07.2005  –  3 Beiträge
Defekte Basslautsprecher
Badhabits am 19.12.2002  –  Letzte Antwort am 22.12.2002  –  2 Beiträge
Lautsprecherbox mit ausgebautem Basslautsprecher -> Kann man damit Schaden anrichten?
ando-x88 am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  3 Beiträge
defekter Mitteltöner - was nun?
plook am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  13 Beiträge
Heco Basslautsprecher stumm
tomelle am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  2 Beiträge
Basslautsprecher ausgefallen
am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  6 Beiträge
Basslautsprecher zu laut was tun?
Rossy am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  5 Beiträge
Wie bekommt man den geilsten Klang, was muss man bei chassis beachten und wie die kompatibilität
Knut_der_Klimperdude am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.077