Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Basslautsprecher Auslenkungen

+A -A
Autor
Beitrag
büsser
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jan 2004, 18:38
Ich habe Klipsch Boxen mit zwei 30er Bässen bestückt. Bei entsprechend lauten Pegeln bewegen sich die Bassmembranen bis zu 1 cm. Die Basslautsprecher sind bei Klipsch mittelhart aufgehängt.
Ist das normal oder zuviel?

gruss büsser
tiger007
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2004, 21:11
hallo! weiss nich genau , kommt villeicht auf die chassis drauf an . ich denke wenn die sicke eher breit ist, kann man draus schliesen, dass solche auslenkungen für die chassis normal sind...

du,was hast du denn fürne klipsch? will mir nämlich die rf 7 kaufen. wie zufrieden bist du , und wie würdest du deren klang beschreiben??
büsser
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jan 2004, 21:23
Ich habe die KLF-30 von Klipsch. Bin damit sehr zufrieden und der Klang ist immens.
Dynamik und Power, fast ohne Ende.....
Die RF7 ist das Nachfolgemodell von meiner.

gruss büsser

tiger007
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jan 2004, 21:43
wow! sieht echt stark aus ! danke fürs tolle bild, kanns kaum erwarten mir die klipsch rf 7 nach hause zu holen,einen monatslohn noch abwarten,dann habe ich endlich genug cash!
strunka
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jan 2004, 22:29
starke Teile. Englich einer mit meiner Einstelung!!!!Wie gross ist dein Zimmer?? Mit diese Antriebskraft die da neben steht muss das gross sein den solche teile brauchen Platz. Ich habe lange Zeit PA boxen selbt gebaut. von verschiedenen Herstellern. nach meinen Erfafrungen kann ich dir sagen das das in Ordnung ist mit den 1cm. es entspricht X max 5mm. also eine Auslenkung von 0.5cm. 30woffer Box Bassreflex dann 2 Stück in einer Kammer. Es ist in Ordnung ich meine die kennen sogar mehr.
büsser
Stammgast
#6 erstellt: 05. Jan 2004, 23:25
Mein Zimmer ist klein. ca. 16 m2, dafür geballte Power! Mit diesem Equipement macht das lauthören auch Spass!

gruss büsser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Basslautsprecher Auslenkung?
büsser am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  6 Beiträge
Basslautsprecher
Badhabits am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 15.07.2003  –  5 Beiträge
hart aufgehängte Basslautsprecher
Andi78549* am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 19.07.2003  –  4 Beiträge
Defekte Basslautsprecher
Badhabits am 19.12.2002  –  Letzte Antwort am 22.12.2002  –  2 Beiträge
Klipsch
dernikolaus am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecherbox mit ausgebautem Basslautsprecher -> Kann man damit Schaden anrichten?
ando-x88 am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  3 Beiträge
Klipsch RF82II Klipsch RF7II
M1sterPink am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  10 Beiträge
IQ Level 2 welche Basslautsprecher?
zaitschi am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  3 Beiträge
Basslautsprecher
[LB]Son!x am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  5 Beiträge
Defekter Basslautsprecher
woody12323 am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedabeji
  • Gesamtzahl an Themen1.345.547
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.846