Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton CD 100 II oder Magnat Needle Alu Super Tower

+A -A
Autor
Beitrag
*annachen*
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2008, 08:40
Halli hallo,

wenn Ihr Euch entscheiden müsstet, welche LS ihr an Euren Yamaha Receiver hängt, welche würdet Ihr nehmen?

Gibts in der Preisklasse weitere Alternativen mit gutem Klang?

Danke für Eure Hilfe,
Anja
ssn
Inventar
#2 erstellt: 03. Jul 2008, 13:48
welcher Yamaha?
*annachen*
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2008, 14:27
der RX-497:-)
ssn
Inventar
#4 erstellt: 03. Jul 2008, 14:43
die Wahl zwischen diesen beiden LS fällt nicht leicht. Es erscheint mir wie die Wahl zwischen Pest und Cholera.

Ganz im Ernst: in der Preisklasse um € 250,-- ein vernünftiges Paar Lautsprecher zu finden wird schon nicht so einfach. Dann auchnoch eine LS, der gnadenlos die Gesetze der Physik mißachtet und auf design getrimmt ist.

Diese LS mögen schick aussehen, das klangliche Potenzial ist mächtig begrenzt. IMHO geht da ohne Sub (Grenzfrequenz gegen 150 Hz) schon mal gar nichts.
*annachen*
Neuling
#5 erstellt: 03. Jul 2008, 14:56
Hm

Wie schauts denn mit dem Konzept P von Teufel mit Sub aus?
Ich will einfach nicht so viel Kohle investieren dafür, dass ich ab und an gern laute Musik mit Wums höre...

Ist das vielleicht eine Alternative? Die Meinung zum Konzept P gehen ja stark auseinander...

LD+Danke schon einmal
ssn
Inventar
#6 erstellt: 03. Jul 2008, 15:12
Concept P ist für 5.1.

Du hast einen Stereo-Receiver. Da paßt was nicht.

Ich würde an deiner Stelle das Geld in ordentliche Lautsprecher stecken. Aber Bass erfordert ein gewisses Maß an Volumen. Mit € 300,-- liegst du aus meiner Sicht richtig bei:

Heco Victa 500
Magnat Quantum 505
Canton GLE 407

... allerdings fürchte ich, deinen Geschmack mit keinem dieser LS getroffen zu haben.
Eminenz
Inventar
#7 erstellt: 03. Jul 2008, 15:13

*annachen* schrieb:

Wie schauts denn mit dem Konzept P von Teufel mit Sub aus?
Ich will einfach nicht so viel Kohle investieren dafür, dass ich ab und an gern laute Musik mit Wums höre...



Wumms ist beim CP nich. Der Woofer ist fürn Eimer, taugt bestenfalls zum Heizen im Winter.

Wenn du MUSIK mit Wums hören willst, reichen dir auch 2 Standlautsprecher.
*annachen*
Neuling
#8 erstellt: 04. Jul 2008, 07:21
Aha, das hilft mir schon mal sehr weiter.

Dann werd ich die Canton CD 100 II kaufen. Damit kann ich ja nicht ganz so falsch liegen oder?

Liebe Grüße
Anja
argumente_
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Jul 2008, 09:21
die canton haben zwie 8cm tieftonchassis. dámit bekommst keinen anständigen bass.
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 04. Jul 2008, 12:24

argumente_ schrieb:
die canton haben zwie 8cm tieftonchassis. dámit bekommst keinen anständigen bass.


Stimmt genau! Wieso denn sowas jetzt? Das sind etwas bessere Säulen als die vom Concept P. Bass kommt da keiner raus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
canton oder magnat
Ladres am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  11 Beiträge
Canton LE Set oder Magnat Vector Needle Set?
XelaaleX am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  9 Beiträge
Magnat Vector Needle
mario66 am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  3 Beiträge
Magnat vektor Needle
deine_mudda_3 am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  4 Beiträge
Magnat Vector Needle Dipol
Thomas am 27.02.2003  –  Letzte Antwort am 01.03.2003  –  8 Beiträge
Magnat Needle oder Vectro 77
shisha_inn am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  4 Beiträge
Canton Karat oder Canton CD 200
Robert733 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  3 Beiträge
Magnat Vision 8000 oder Canton Plus GX
rave am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  5 Beiträge
Canton CD 100 oder Quadral Basic 2000 T
Iceman13 am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  3 Beiträge
Canton oder Magnat
Raziel am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Heco
  • Teufel
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedano11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.559