Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audioplan Kontrapunkt III

+A -A
Autor
Beitrag
Ananda
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Feb 2004, 16:22
Wer weist was über diese Lautsprecher(nicht die neue version Kontrapunkt III silversignature)?Z.B was sie mal neu gekostet haben(+ Orginal Stands)oder Vergleichbare Lautsprecher von anderen Hersteller..Und kommen sie gut ohne Subwoofer aus?
MXMaci
Neuling
#2 erstellt: 16. Feb 2004, 20:31
Hi, Ananda
die haben mal knapp 3000.- DM mit Ständer gekostet.
Sind bei mit nämlich immer noch im Eindatz...
Habe keinen Subwoofer, bin zufrieden und immer wieder begeistert von völlig irritierten Bekannten, die nicht glauben können, was aus den "kleinen Kisten" rauskommt..

Gruss,
Extent
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2004, 08:22
Ich habe mir mal eine 2er oder 3er angehört (ist schon ne Weile her). War "überrascht" wie blutleer und bassarm das Teil war. Den Rest habe ich in positiver (weil neutral) in Erinnerung.
Ganz deutlich auch die begrenzte Pegelfestigkeit. Nichts für große Räume, aber kleine Räume, in denen der fehlende Bass unter ca. 70 Hz "ausgeglichen" wird, könnten profitieren.
Unbedingt anhören.
Gruß
Jürgen
MichenlAngelo
Neuling
#4 erstellt: 29. Sep 2008, 21:22
Hallo alle zusammen!

Ich habe mich nach langem Probe-Hören für den Kontrapunkt entschieden und kann nur sagen, wenn man sie nicht in zu großen Räumen betreibt, ist ihre homogene und räumliche Darstellung wirklich erstaunlich.

Solange sie auch nicht mit Extrem-Pegeln, macht sie einen ausgezeichneten und kontrollierten Bass, welcher zumindest in kleinen Räumen einen Subwoofer überflüssig macht.

Ich finde dass die Kontrapunkt ein erstaunlicher Lautsprecher ist.

Um eine bessere Musik-Wiedergabe zu bekommen, muss man ansonsten ein sehr gewaltiges Stück tiefer in die Tasche greifen.

Und wenn man die Kontrapunkt beispielsweise an einem Oktav V70 betreibt bleiben keine Wünsche offen.

Grüße

MichelAngelo
willguthören
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Okt 2008, 11:45

Ananda schrieb:
Wer weist was über diese Lautsprecher(nicht die neue version Kontrapunkt III silversignature)?Z.B was sie mal neu gekostet haben(+ Orginal Stands)oder Vergleichbare Lautsprecher von anderen Hersteller..Und kommen sie gut ohne Subwoofer aus?


Wenn Du den Audioplan Klang magst, kann ich Dir wärmstens die Kontrast empfehlen. Mehr Platz als die Kontrapunkt mit Originalständern nehmen die auch nicht weg. Im Audio-Markt werden gerade gut gebrauchte Kontrast 3si angeboten. Mit einem bischen Feilschen läßt sich sicher ein guter Preis erzielen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audioplan Kontrapunkt
matt75 am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  3 Beiträge
Sony Lissa + Audioplan Kontrapunkt 3
seal am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  8 Beiträge
Wer kennt Lautsprecher III KLM
Musik_machen_und_Hören am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  3 Beiträge
Suche Lautsprecher, schmal, "säulenartig": Lsg.: Audioplan Kontrapunkt
DenisX am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  5 Beiträge
Audioplan Kontrast III Si
Jazzophile am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  45 Beiträge
Eltax Monitor III klingen gut ? was nun?
HansArp am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  15 Beiträge
Temperance III
Tschonniboy am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  23 Beiträge
JAMO PR-150 III
Hardstyle-Furgy am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  6 Beiträge
Wer kennt diese Boxen ? Lautsprecher Hersteller ?
konigludwig am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  8 Beiträge
Welchen Hersteller haben diese Lautsprecher?
heini23 am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedgrutzi_elvis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.239