Problem mit Heco Victa 500

+A -A
Autor
Beitrag
XBOX_360_Freak
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2008, 21:55
Hallo, ich bin´s wieder,

also erstmal eines vorweg: Ich glaube, ich werde vom Hifi-Teufel verfolgt. Schon gleich am zweiten Tag, nachdem ich mir mein Hifi System gekauft hatte (Yamaha RX V361 und 2x Heco Victa 500) verweigerte der Yammi seinen Dienst, indem er bei höherer Lautstärke einfach abschaltete.
Hab dort wo ich ihn gekauft hab angerufen und wurde sofort umgetauscht.
Naja, und jetzt, ca. ein Monat später, zickt einer der beiden Lautsprecher rum. Jedesmal wenn die Box einen Bass wiedergeben soll, kratzt der Tieftöner.
Ich weiß nicht ob mir das am Anfang garnicht aufgefallen ist, weil ich so mit dem Verstärker beschäftigt war. Als ich heut dann aber mal durch Zufall näher an die Box ran bin, hörte ich ein ganz deutliches kratzen. Bei langsamen und ruhigen Liedern wie z.B. Phil Collins hört man es sogar ganz leicht aus ca. 2,5 Meter entfernung.
Die Boxen hab ich schon getauscht, also:
L - R R - L
Das kratzen wandert mit der Box.

Jetzt zu meiner Frage:

Welche Mittel und Wege gibt es um das Problem zu lösen? Bin in dem Gebiet der Reparatur absoluter Neuling.
Oder muss ich die Box einschcken? Hab sie bei MM gekauft. Das Handbuch mit Garantieschein sowie die Rechnung hab ich noch.

Vielen Dank schonmal

Euer Marcel


[Beitrag von XBOX_360_Freak am 21. Okt 2008, 21:56 bearbeitet]
Aurix
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2008, 10:02

XBOX_360_Freak schrieb:
Hab sie bei MM gekauft.

Dann bring sie da wieder hin und zeter ein bißchen, falls sie dir die schuld für den defekt in die schuhe schieben wollen
XBOX_360_Freak
Stammgast
#3 erstellt: 23. Okt 2008, 15:40
Hmm nagut, soll ich beide Boxen mitnehmen oder nur die Eine? Weil die haben bei mir zusammen eine Seriennummer.


[Beitrag von XBOX_360_Freak am 23. Okt 2008, 15:40 bearbeitet]
Aurix
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2008, 15:45
ist wohl wie bei den Teufels, die hier stehen, die haben alle(!) die gleiche seriennummer

Ich würd sie beide mitnehmen. wenn du eine umtauschst, hat die dann einen leicht anderen farbton oder so, alles schon erlebt.
XBOX_360_Freak
Stammgast
#5 erstellt: 23. Okt 2008, 15:50
Hmmm okay, werd heut oder morgen mal dort anrufen.

Dankeschön
XBOX_360_Freak
Stammgast
#6 erstellt: 24. Okt 2008, 17:11
Also ich war heut dort und hab nur den kaputten Lautsprecher abgeben müssen. Den schicken sie nun zu Magnat (joa, Heco und Magnta gehören wohl zusammen).
Jetzt hab ich aber vergessen zu fragen wie lange das den zirka dauert bis der Lautsprecher wieder da ist.

KAnn mir das einer ungefähr sagen?
harmin4000
Inventar
#7 erstellt: 24. Okt 2008, 17:15
also ich habe für meinen Hochtöner von den Victa 200 so ca. 1 Woche gewartet. Die haben ihn auf Kulanz ausgetauscht.
XBOX_360_Freak
Stammgast
#8 erstellt: 26. Okt 2008, 19:58
Na dann hab ich sie ja hoffentlich bald wieder
XBOX_360_Freak
Stammgast
#9 erstellt: 13. Nov 2008, 17:51
Hi,

jetzt, nach 2 1/2 Wochen, hab ich endlich meine Box wieder Der Tieftöner kratzt nicht mehr und alles hört sich wieder gut an.

Soweit, so gut.

Ich wäre ja mega glücklich, wären die beim MM und / oder die bei Heco besser mit meiner Box umgegangen! Auf der rechten Seite sind oben und unten an den Kanten Holzteile abgesplittert. Von weitem erkennt man das nicht, wenn man aber genauer hinschaut schon.
Der gute Herr vom MM Service meinte nur "Ja, wir könnten die wieder einschicken".
Und dann? Müsste ich wieder 2 Wochen warten und die Box wär noch mehr zerkratzt^^

Naja, mich stört es nicht wirklich, ist aber trotzdem ärgerlich.

Hier noch die Bilder:

http://img222.imageshack.us/my.php?image=img4567rm5.jpg

http://img136.imageshack.us/my.php?image=img4561sr1.jpg
Class_B
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 13. Nov 2008, 20:39
Auf alle Fälle Reklamieren !
Bei den starken Stößen,denen die Box offensichtlich ausgesetzt war könnte auch die Frequenzweiche einen mitbekommen haben.
XBOX_360_Freak
Stammgast
#11 erstellt: 13. Nov 2008, 20:46
Echt? Naja, also im Moment hört sich noch alles ganz okay an. Also nen weiteren Schaden kann ich nicht hören.

Wo sollte ich reklamieren? Bei MM oder bei Heco? Und welche Auswirkungen hat das dann?


[Beitrag von XBOX_360_Freak am 13. Nov 2008, 20:47 bearbeitet]
harmin4000
Inventar
#12 erstellt: 13. Nov 2008, 22:18
du kannst einmal bei heco anrufen, oder einfach mit der Box zu MM gehen und ihnen das ärgerlich schildern....
XBOX_360_Freak
Stammgast
#13 erstellt: 13. Nov 2008, 22:23
Aber dann geht die Box doch wieder für so lange Zeit weg^^ Und vermutlich sind dann noch mehr Schrammen drann. Wie kann man auch sowas ohne Verpackung transportieren? Hirntot...

Naja, ich ruf einfach bei Heco an. Mal schauen was die dann sagen.

Ich kanns nicht verstehn wie man so mit einem Produkt umgehn kann. Klar, das Ding kostet nur 150€. Aber die Käufer sind ja meist noch jung (so wie ich, bin noch 16 Jahre)und können sich leider nichts besseres leisten. Sind diese jungen Käufer allerdings von ihrem Produkt begeistert, kaufen sie, wenn sie älter und etwas "vermögender" sind bestimmt nochmal bei der Firma ein teureres und besseres Produkt.
Aber anscheinend denken die nicht so.

Sollte ich für den Schaden keinen Gutschein oder etwas ähnliches bekommen, war das meine erste und letzte Heco. Mein Vater wollte sich das Metas Set von Hifistudio kaufen, aber der lässt jetzt doch lieber die Finger davon


[Beitrag von XBOX_360_Freak am 13. Nov 2008, 22:25 bearbeitet]
harmin4000
Inventar
#14 erstellt: 13. Nov 2008, 23:19

XBOX_360_Freak schrieb:
Aber dann geht die Box doch wieder für so lange Zeit weg^^ Und vermutlich sind dann noch mehr Schrammen drann. Wie kann man auch sowas ohne Verpackung transportieren? Hirntot...

Naja, ich ruf einfach bei Heco an. Mal schauen was die dann sagen.

Ich kanns nicht verstehn wie man so mit einem Produkt umgehn kann. Klar, das Ding kostet nur 150€. Aber die Käufer sind ja meist noch jung (so wie ich, bin noch 16 Jahre)und können sich leider nichts besseres leisten. Sind diese jungen Käufer allerdings von ihrem Produkt begeistert, kaufen sie, wenn sie älter und etwas "vermögender" sind bestimmt nochmal bei der Firma ein teureres und besseres Produkt.
Aber anscheinend denken die nicht so.


da hast du absolut recht!


Sollte ich für den Schaden keinen Gutschein oder etwas ähnliches bekommen, war das meine erste und letzte Heco. Mein Vater wollte sich das Metas Set von Hifistudio kaufen, aber der lässt jetzt doch lieber die Finger davon ;)


also da stimmt ich dir nicht ein! muss ja kein schaden von Heco aus sein, kann doch auch der Speditör von MM den Schaden veruarsacht haben. versuch doch mal bei MM einen gutschein zu ergattern. Schilder ihnen das Porblem ein wenig generft. Vlt. bekommst du ja was. Mach ihnen ein wenig Druck
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Victa 500 Bass Problem
Toreck am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  3 Beiträge
Problem mit Heco Victa 700
rawberry am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  3 Beiträge
Wer hat erfahrungem mit HECO victa 500?
PETechnology_^^WUG^^ am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  28 Beiträge
Heco Victa 500 mit Mivoc Wpp 180?
Marcello1981 am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  5 Beiträge
Heco Victa 500 hören sich unterschiedlich an
darthi am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  4 Beiträge
Warum Heco Victa 700 billiger als 500?
tiku87 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  42 Beiträge
HECO VICTA 500? HÖRHÖHE
highnoon1 am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  3 Beiträge
Heco Victa 500?
c._Pauli am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  7 Beiträge
Hilfe bei Heco Victa Hochtöner!
Noirfleur am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  6 Beiträge
heco victa 300 vs victa 500
KBcity am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.872 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedSklibbi
  • Gesamtzahl an Themen1.365.091
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.999.967