Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ProAc Tab 8 / A.T.C. SCM 7: Jemand erfahrung mit diesen Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
xlupex
Inventar
#1 erstellt: 16. Nov 2003, 10:30
Hallo!
Ich habe am Wochenende die ProAC-Boxen gehört und war sehr begeistert.
Leider ist ihr Preis ein wenig über meiner Schmerzgrenze.
Als altenative wurden mir die ATC empfohlen, die dann auch schon "nur noch" 1000Euro als Paar kosten, was eher drin ist!
Kennt jemand diese Boxen?

Und welche Anforderungen stellen sie an den Verstärker?

Ich habe die ProAC an einem Jardis gehört - den kann ich mir natürlich auch nicht leisten! Die Kaufentscheinung für einen Verstärker scheint in Richtung Arcam (A80)zu gehen - möglich wäre auch ein Creek A50 oder der neue von NAD (352)...

Hilfe...
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Nov 2003, 14:36
Hi,

wo hast du denn Jadis mit ProAc gehört?

Markus
xlupex
Inventar
#3 erstellt: 17. Nov 2003, 20:47
Na in Essen, bei Benedictus.
Freitagabend = Wow - ick glaub` ick träume!!!
Und dann Samstagmittag noch einmal. Das waren meine Ohren aber schon ein wenig geschunden und der Zauber wollte sich nicht mehr so richtig einstellen... (dann aber auch mit `nem Kora Verstärker)
Ich habe auch bedenken, daß die wandnahe Aufstellung schon immens wichtig ist bei der Box - und die ist bei mir nur schwer zu realisieren...
Außerdem ist die Box mir eigentlich ca. 300 Euro zu teuer.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Nov 2003, 21:37
Hi,

ich war ja auch da. Leider war ich in meinem "Raum" so eingesperrt, das ich leider nicht viel sehen/hören konnte. Aber die Röhren haben mich schon vor der Messe fasziniert. Besonders die Jadis. Wobei die Unison sollte auch sehr gut gewesen sein......

Markus
xlupex
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2003, 21:54
Ja, das stimmt, ein Freund fand den Unison auch sehr gut!!
Ich habe jedoch eher nach LS geschaut und war da mehr von den ProAC als von dem Jardis begeistert...
Was war denn eigentlich dein Raum?
Grüsse
Simpelmoser
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Dez 2006, 15:06
Hallo hier noch ein Nachtrag zum Thema ATC

Ich arbeite in der Nähe des Schweizer ATC-Importeurs und habe deswegen schon einige ATCs gehört, letzte Woche auch die SCM 7. Ich finde sie und die SCM 12, die ich selbst habe, schon sehr erstaunlich. Obwohl sie sehr klein sind, klingen sie immer souverän und bilden auch den Raum sehr sauber ab. Das alles ohne jemals zu nerven. Wenn du welche in deiner Nähe hören kannst, würde ich das unbedingt tun.

Nur nebenbei: Ab 1. Januar erhöht ATC übrigens die Preise um 4 Prozent.

Gruss Simpelmoser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ATC SCM-50 aktiv
C. am 23.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  4 Beiträge
HECO ASCADA 7
Precision am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  2 Beiträge
Pro. TAB. ANNIVERSARY vs Atc sm 11
hifi*7373* am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  4 Beiträge
Erfahrung mit Nubert Boxen?
carliboy am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  2 Beiträge
Erfahrung Monitor Audio Silver Rx 8
36Crazyfists am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  11 Beiträge
Magnat VIVA 7
alfagiggi am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  3 Beiträge
ProAc Respose 5
Enpenupu am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  6 Beiträge
ProAC Tablette Ref. 8 Schärfe im Hochton
meyer8 am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  6 Beiträge
Proac 2.5 clone?
OnkelFranz am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  3 Beiträge
ProAc Tablette Anniversary
am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ATC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.050