Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL E80 - Erfahrungen, Einschätzungen!

+A -A
Autor
Beitrag
Iceman_88
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 02. Dez 2008, 23:54
Hallo Leute
Ich hab mal ne Frage!
Was halte ihr von den JBL E80 Lautsprechern?
Es ist so, dass ich grad anfange und mir zu Anfang erstmal diese Boxen holen will.
Darum bitte ich euch um ein paar Antworten, wer diese Boxen kennt oder schon Erfahrung damit gemacht hat!

Gruss Iceman
Danke schonmal im vorhaus.
c3pojs
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Dez 2008, 16:52
hi
kommt drauf an was du damit vorhast.
wie groß ist dein raum?
welche musik hörst du?
wie laut willst du hören?
welche elektronik?

gruß c3
Iceman_88
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Dez 2008, 21:05
Hi
Also mein Raum ist etwas über 10qm und dazu ist er fast Symetrisch.
Ich höre HipHop und auch Rock, z.B. AC/DC oder Rammstein.
Natürlich will ich laut hören und nicht leise.
Elektronik: Grundig FineArts A-903
So, hoffentlich kannst du mir jez einwenig weiter helfen!

Gruß Iceman


[Beitrag von Iceman_88 am 03. Dez 2008, 21:08 bearbeitet]
c3pojs
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Dez 2008, 09:15
hi iceman
ich glaub 10qm sind für standboxen zu klein.

ich würde nach kompakten suchen,die gut klingen.

die jbl hab ich zwar noch nicht gehört,aber sie soll
nicht gerade toll auflösen. wenn du die dann aufgrund des kleinen zimmers auch noch wandnah aufstellst dröhnts
bestimmt.
du kannst mit deinem guten verstärker besseren klang kriegen.
gruß c3
Iceman_88
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Dez 2008, 16:41
Ok danke.
Ich werd mich nochmal ein bischen umsehen.
Gruß


[Beitrag von Iceman_88 am 04. Dez 2008, 16:51 bearbeitet]
badde34
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jan 2009, 22:59
ich hab von den boxen (2kumpel ham die) nur gutes gehört. machen auch schön bass und klingen gut..muss dazu sagen dass ich jetz nicht so ein audiophiler freak bin sondern eher auf pegelfestigkeit und bass stehe
Iceman_88
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Feb 2009, 18:28
Hi. Danke für die Info, ist gut zu wissen.
Farix
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Feb 2009, 19:36
Hi Iceman
habe mich auch schon hier im Forum über diese Boxen informiert..zurückbekommen habe ich eher geteilte Meinungen.
Sollen etwas unnatürlich klingen und den Klang verfälscht wiedergeben..aber preiswert sind sie allemale. Wie wärs lieber mit einer gebrauchten Jamo D 570. Besitze ich selber. Gibts für 200 gebraucht meistens in Ebay. Sehr schone klar, und sauberer Klang. Jedoch bei einer Raumgröße von etwas über 10qm würde ich dir eher doch die Kompaktboxen raten.

MfG
Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Northridge E80
DerPhips am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  19 Beiträge
Welchen Vestärker für JBL E80
II-face am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  13 Beiträge
CANTON GLE 490 - Erfahrungen, Vergleiche, Einschätzungen, Wertigkeit ?
jalitt am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  474 Beiträge
JBL Northridge E80 vs. Klipsch RF-52
mclovejoy am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  2 Beiträge
JBL Northridge E80 wirklich so schlecht?
goofy1969 am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  5 Beiträge
Ersatz Mittel-töner für JBL Northridge E80?
chilluminaty am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  3 Beiträge
Hochtöner JBL E80 mit "scharfen esslauten"
selestan am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  10 Beiträge
Stereo-Stand-lautsprecher: JBL northridge (E80) oder Canton (LE109)
mac_acidman am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  2 Beiträge
JBL E80 vs. Canton GLE 407 vs. GLE 409
Fireball0112 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  4 Beiträge
JBL Northridge E80 VS. Infinity Beta 40 + Receiver
Pawl am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedFisde
  • Gesamtzahl an Themen1.345.788
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.013