Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preisverfall bei Lautsprechern \"mit Tageszulassung\" ?

+A -A
Autor
Beitrag
henry_illing
Stammgast
#1 erstellt: 13. Dez 2008, 12:23
Ich habe mich gerade mal in der Bucht umgeschaut. Da gibt es interessante Angebote an Dynaudio LS!!
Auch die besagten Excite 36 die bei SofortKauf zum Listenpries (100,-€ billiger das Paar) angeboten werden.
Jetzt stellt sich mir die Frage warum man den Umweg über die Bucht nehmen sollte wenn man die Excite zum "gleichen" Preis Fabrikneu von Dynaudio haben kann??
Zim81old
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Dez 2008, 12:26

henry_illing schrieb:
Ich habe mich gerade mal in der Bucht umgeschaut. Da gibt es interessante Angebote an Dynaudio LS!!
Auch die besagten Excite 36 die bei SofortKauf zum Listenpries (100,-€ billiger das Paar) angeboten werden.
Jetzt stellt sich mir die Frage warum man den Umweg über die Bucht nehmen sollte wenn man die Excite zum "gleichen" Preis Fabrikneu von Dynaudio haben kann??


Weil es erstens nicht 100€ sondern 200€ sind, zweitens steht da die Option Preisvorschlagen, und drittens sind die Fabrik neu!!!

Außerdem bekommst du die beim Händler für 2500€

Soll ich einen nagelneuen LS für 1500€ verkaufen oder was glaubst du?
LG Zim


[Beitrag von Zim81old am 13. Dez 2008, 12:30 bearbeitet]
henry_illing
Stammgast
#3 erstellt: 13. Dez 2008, 12:52
1500,-€ für die Excite wäre ein SEHR SEHR interessanter Preis!!
Das ist natürlich von deiner Sicht völliger Blödsinn. Eveektiver läst sich Geld nicht vernichten.
Zim81old
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Dez 2008, 12:56

henry_illing schrieb:
1500,-€ für die Excite wäre ein SEHR SEHR interessanter Preis!!
Das ist natürlich von deiner Sicht völliger Blödsinn. Eveektiver läst sich Geld nicht vernichten.


Ach nee...das war ja auch ein Witz. Nur ich fand den Post einfach Unsinnig, was soll ich denn deiner Meinung nach für einen nagelneuen LS ansetzten? Der ist doch schon fast 10 % unter dem Regulären Verkaufspreis...und ich habe noch die Option mit Preisvorschlagen gelassen.

LG Zim
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Dez 2008, 13:01

Zim81 schrieb:

henry_illing schrieb:
1500,-€ für die Excite wäre ein SEHR SEHR interessanter Preis!!
Das ist natürlich von deiner Sicht völliger Blödsinn. Eveektiver läst sich Geld nicht vernichten.


Ach nee...das war ja auch ein Witz. Nur ich fand den Post einfach Unsinnig, was soll ich denn deiner Meinung nach für einen nagelneuen LS ansetzten? Der ist doch schon fast 10 % unter dem Regulären Verkaufspreis...und ich habe noch die Option mit Preisvorschlagen gelassen.

LG Zim


wie beim neuen auto: 1 tag gefahren: 20-25% abschlag.

p.s.: ist leider so


[Beitrag von premiumhifi am 13. Dez 2008, 13:01 bearbeitet]
Zim81old
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Dez 2008, 13:03

premiumhifi schrieb:

Zim81 schrieb:

henry_illing schrieb:
1500,-€ für die Excite wäre ein SEHR SEHR interessanter Preis!!
Das ist natürlich von deiner Sicht völliger Blödsinn. Eveektiver läst sich Geld nicht vernichten.


Ach nee...das war ja auch ein Witz. Nur ich fand den Post einfach Unsinnig, was soll ich denn deiner Meinung nach für einen nagelneuen LS ansetzten? Der ist doch schon fast 10 % unter dem Regulären Verkaufspreis...und ich habe noch die Option mit Preisvorschlagen gelassen.

LG Zim


wie beim neuen auto: 1 tag gefahren: 20-25% abschlag.

p.s.: ist leider so :(
wie kommst du zu der Zahl?

Dann verkaufe ich sie nicht, außerdem hat ein Auto abnutzungserscheinungen, ich habe die LS vieleicht ne halbe Stunde gehört....

MfG Zim


[Beitrag von Zim81old am 13. Dez 2008, 13:04 bearbeitet]
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Dez 2008, 13:06

Zim81 schrieb:
wie kommst du zu der Zahl?


erfahrungswert
Zim81old
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Dez 2008, 13:08

premiumhifi schrieb:

Zim81 schrieb:
wie kommst du zu der Zahl?


erfahrungswert


Wieviele Neuwagen hast du denn schon nach einem Tag verkauft?

LG Zim
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 13. Dez 2008, 13:11

Zim81 schrieb:

premiumhifi schrieb:

Zim81 schrieb:
wie kommst du zu der Zahl?


erfahrungswert


Wieviele Neuwagen hast du denn schon nach einem Tag verkauft?

LG Zim


mein freund, verkäufer bei einer deutschen auto-marke, macht es jedenfalls so. sonst würde er das fahrzeug selber nicht wieder verkaufen können.


edit:

ob 1 tag oder ein jahr spielt übrigens keine geige !

und: ja, es kommt hin und wieder vor.


[Beitrag von premiumhifi am 13. Dez 2008, 13:16 bearbeitet]
Zim81old
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 13. Dez 2008, 13:16

premiumhifi schrieb:


ob 1 tag oder ein jahr spielt übrigens keine geige !


Was für ein Unsinn


[Beitrag von Zim81old am 13. Dez 2008, 13:18 bearbeitet]
p.friedrich
Stammgast
#11 erstellt: 13. Dez 2008, 13:18
Ich muss premiumhifi da leider Zustimmen. Zumindest im Bereich der Autos.

Bei HiFi ist es ähnlich, aber nicht so krass.
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 13. Dez 2008, 13:19
viel glück für deinen dynaudio-verkauf
vielleicht bekommst du ja doch den gewünschten preis.
Zim81old
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 13. Dez 2008, 13:22

premiumhifi schrieb:
viel glück für deinen dynaudio-verkauf
vielleicht bekommst du ja doch den gewünschten preis.


Hallo.
Mag ja sein bei Autos und bei anderen Gebrauchsgegenständen wie Fahrrädern, die wirklich einem direkten verschleiß unterliegen, aber ich hoffe/denke mal das das bei Hifi doch noch ein bisschen anders ist.

Ich habe noch ein wenig Spielraum, nur mein Maximum werde ich jetzt hier nicht posten, zumal ja eh keiner von euch Kaufabsichten hat

Danke für die Glückwünsche

LG
henry_illing
Stammgast
#14 erstellt: 13. Dez 2008, 13:27
Die 1500,-€ habe ich natürlich nicht erst gemeint. Aber ein möglicher Interessent stellt sich auch die Frage? 2.299,-€ plus 59,-€ Versand oder sie füe 140,-€ mehr noch warm, diereckt aus der Produktion von Dynaudio, beim Handler abholen. Vieleicht kann man noch einen Rabat herausholen. Im Garantiefall geht man einfach zu seinem Händler wo man sie gekauft hat. Der kümmert sich um alle Vormalitäten und organisiert den Ersatzt oder die Reperatut bei Dynaudio.
Zim81old
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 13. Dez 2008, 13:35

henry_illing schrieb:
Im Garantiefall geht man einfach zu seinem Händler wo man sie gekauft hat. Der kümmert sich um alle Vormalitäten und organisiert den Ersatzt oder die Reperatut bei Dynaudio.


Das kann man auch trotzdem laut Dynaudio... von daher verstehe ich die Problematik nicht....wie gesagt, ein bisschen Spielraum habe ich noch, nur es bringt eh nix hier über den Preis zu diskutieren, denn es hat ja eh keiner kaufinteresse...von daher...

LG Zim
henry_illing
Stammgast
#16 erstellt: 13. Dez 2008, 14:19
Warte erst mal ab.
Und solltest du keinen Käufer finden dann muß das gar nicht mal so schlecht sein. Schließlich sind die Excite 36 edle Teile für die man doch gerne auf anderes verzichtet. Und in dieser Preisklasse gibt es kaum etwas besseres!!
Wenn sie erst mal richtig eingespielt sind, mag man sich von ihnen auch nicht mehr trennen.

Zim81old
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 13. Dez 2008, 14:27

henry_illing schrieb:
Warte erst mal ab.
Und solltest du keinen Käufer finden dann muß das gar nicht mal so schlecht sein. Schließlich sind die Excite 36 edle Teile für die man doch gerne auf anderes verzichtet. Und in dieser Preisklasse gibt es kaum etwas besseres!!
Wenn sie erst mal richtig eingespielt sind, mag man sich von ihnen auch nicht mehr trennen.

:prost


Ich hoffe es klappt mit dem Verkauf, mein Problem mit dem Geld wird sonst nicht kleiner

Aber Danke Jungs.

Also von euch allen hat definitiv keiner Interesse? Wie gesagt, im Preis werde ich ja leider noch ein bisschen Spielraum haben müssen.

LG Zim
p.friedrich
Stammgast
#18 erstellt: 13. Dez 2008, 14:32
Leider nein, da ich mir gestern die 3.4 zugelegt habe.

Finde es schade, dass sich deine finanziellen Probleme überhaupt nicht anders lösen lassen. An deiner Stelle hätte ich mir lieber kein Fahrrad gekauft
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 13. Dez 2008, 15:13

p.friedrich schrieb:
Leider nein, da ich mir gestern die 3.4 zugelegt habe.

Finde es schade, dass sich deine finanziellen Probleme überhaupt nicht anders lösen lassen. An deiner Stelle hätte ich mir lieber kein Fahrrad gekauft


geil, wieder ein s3.4 besitzer

ein fahrad ist gesünder, wird aber schneller geklaut
armindercherusker
Inventar
#20 erstellt: 13. Dez 2008, 15:35

Hier mal ein paar Hinweise an Alle Diskussionsteilnehmer :

Beachtet bitte die Nutzungsbedingungen !

Unter Anderem :

- Preisdiskussionen im Biete - Bereich sind nicht gestattet

- Links auf ( eigene ) laufende ebay-Auktionen sind zu unterlassen

- das Thema eines Threads sollte im Verlauf der Diskussion immer wieder gefunden werden


Gruß

Armin

Administrator HiFi-Forum
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ohm-Angabe bei Lautsprechern
o0Pascal0o am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  22 Beiträge
links/rechts bei Lautsprechern
kleinenbremer am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  2 Beiträge
Abstrahlcharakteristik bei Hifi Lautsprechern
I.P. am 24.03.2003  –  Letzte Antwort am 01.04.2003  –  30 Beiträge
Knacksen bei Lautsprechern
Falk7 am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  3 Beiträge
Einspielzeit bei Lautsprechern ?
krisskuli am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2013  –  63 Beiträge
Problem mit Lautsprechern (zischen)
MarNor am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  3 Beiträge
Probleme mit Lautsprechern
Atlantic am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  11 Beiträge
Boxenaufstellung mit 3 ? Lautsprechern
saric09 am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  2 Beiträge
probleme mit heco lautsprechern
sebastian2395 am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  5 Beiträge
Was bedeutet F.A.S.T. bei Lautsprechern?
tancarino am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.10.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.774