Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


yamaha 1500 mit canton ergo 71 - ohm frage

+A -A
Autor
Beitrag
HansHelfer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Dez 2008, 17:58
Hallo,

hab einen yamaha RXV 1500 receiver..

und als boxen die ergo 71er... 4..8Ohm

so wie ich das jetzt hier gelesen hab, muss ich den receiver auf 6 ohm einstellen (wahlmöglichkeit 6 oder 8 ohm)

hab das paar an den A - anschlüssen.

jetzt will ich im bad 1 kleine box laufen lassen mit 8 ohm
kann ich die sorglos an den B - anschlüssen dranklemmen??
oder muss ich 2 stück hinbauen...?

kann der receiver kaputt gehen, wenn ich ihn auf 6 ohm habe und voll aufdrehe?? oder knallt da vorher ne sicherung raus...?
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2008, 23:59
Hallo

Ich habe auch den Yamaha und ich habe ihn trotz der 4-8 Ohm Boxen auf 8 Ohm stehen.
Ich hoffe doch, du möchtest ein kleiner PAAR Boxen im Bad laufen lassen
Also ich denke nicht, dass der Receiver kaputt gehen kann, denn ersten hat er im Stereo Modus genug Leistung, sowohl im 6 als auch im 8 Ohm Modus, und zweitens wird er sich, bevor schlimmeres passiert, abschalten.
Ich habe meinen Receiver jetzt fast 4 Jahre und habe schon an Schmerzgrenzen gehört und dass mit 5 Lautsprechern im 7Ch Betrieb (also verteilt sich die Leistung und sinkt etwas) und der Receiver hat sich noch nie abgeschaltet.

Wenn du dir trotzdem unsicher bist, dann schließe die Lautsprecher fürs Bad doch an die Surround Front Klemmen an, denn da gibts ein eigenes Paar Endstufen.
(Ich gehe aber davon aus, dass du die Klemmen bereits belegt hast...)

Also: Ich würde mir keine Sorgen machen, zumal du im Bad wahrscheinlich keine Party feiern wirst, denke ich mal

lG Zuy
HansHelfer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Dez 2008, 07:13
hallo,

danke für deine antwort..

haben die 2 zone anschlüsse auch einen eigenen verstärker?

was bringt es dann aber wenn man 6 oder 8 ohm hat? Vorteile?

eigentlich wollte ich nur 1 Lautsprecher im bad laufen lassen.... sonst müsste ich 2 kleine mit 4 ohm nehmen..

tommy
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 17. Dez 2008, 12:16
Hallo,

Ich glaube dass mit den 6 oder 8 Ohm hat nur etwas mit der Leistungsausgabe der Endstufen zu tun, weil 4 Ohm Lautsprecher i.d.R. mehr Leistung abfordern als 8 Ohmige und so der Verstärker schneller aufgibt (weil der Widerstand von 4 Ohm geringer ist...)
Hingegen laufen Verstärker bei 8 Ohm meistens sehr stabil, d.h die Leistung fällt nicht plötzlich ab.

Nein, die Zone 2 Klemmen teilen sich ein Endstufenpaar mit den Surround Back Anschlüssen, weshalb man auch nur zwischen Surround Back ODER Presence (Zone 2) wählen kann. Beides gleichzeitig geht nicht, ergo: Es müssen Endstufen fehlen.

lG Zuy
UweM
Moderator
#5 erstellt: 17. Dez 2008, 12:29
Der Betrieb in der 6-Ohm-Stellung ist sicherer, weil dabei die Erwärmung geringer ist.
Warum ein Verstärker mit Wahlmöglichkeit keine 4-Ohm-Position anbietet sondern nur darüber obwohl vermutlich 95% der Boxen am Markt 4 Ohm, teils weniger haben, wissen wohl nur die Götter.

Grüße,

Uwe
zuyvox
Inventar
#6 erstellt: 17. Dez 2008, 15:50

Warum ein Verstärker mit Wahlmöglichkeit keine 4-Ohm-Position anbietet sondern nur darüber obwohl vermutlich 95% der Boxen am Markt 4 Ohm, teils weniger haben, wissen wohl nur die Götter.

Das habe ich mich auch die ganze Zeit gefragt...
HansHelfer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Dez 2008, 16:18
danke mal...

na man muss ja nicht alles verstehn..

also bei schlechter belüftung lieber auf 6 ohm...
aber dann sinkt auch die gesamtlautstärke oder??

was ist den der hauptgrund warum du deinen auf 8ohm betreibst??

was ist dann aber so schlimm wenn man eine 8ohm box alleine an einer endstufe betreibt?
oder ist es das selbe eine 4ohm wie 2mal 8ohm boxen??

sollte glaub erstmal nen elektokurs besuchen...
UweM
Moderator
#8 erstellt: 17. Dez 2008, 20:21
Sieh mal hier: Impedanzen

Grüße,

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE oder Ergo ?
Wolfi63 am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  15 Beiträge
Canton Ergo
Marco_P. am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
Canton ergo Frage
Sangohan am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
Canton Gle 490 gegen Canton Ergo 695
Cantonfan_96 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  6 Beiträge
Canton Ergo 900 DC mit Yamaha 640
EraserMacki am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  2 Beiträge
noch ne canton ergo frage!
tiger007 am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  6 Beiträge
Canton ERGO 91 DC - 4-8 Ohm ??
Bosechist am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  2 Beiträge
Canton Ergo 1200 DC
I.Rolfs am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  16 Beiträge
Canton Karat vs. Ergo
Saarkater am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  14 Beiträge
Canton Ergo SC-L
Basti_80 am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 91 )
  • Neuestes MitgliedJannik-95_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.436
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.440