Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PROBLEM! Elac 203 esp FIEPT!

+A -A
Autor
Beitrag
ludoe
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2008, 17:38
Ich hab seit mehreren Jahren nen ELAC 203 esp.
Seit knapp nem Monat hat der Sub angefangen richtig übele Geräusche zu machen. Das Ding fiept. Richtig hohe Töne. Immer nachdem der sich eingeschltet hatfür ca 3 Minuten. Dann hört es meistens auf. Nur jetzt ist er an nem Punkt angekommen, wo erirgendwie nichtmehr aufhört.
Eben hatte ich den Fall, das es für 3-4 Bassschläge weg war, und dann wieder kam. Auch für ca.3-4 schläge. Und dann ging das immer weiter nach diesem Muster.
-.-
Kann mir irgendwer sagen was da los ist, oder hatte jemand mal ein ähnliches Poblem?
Ich hab danach gegooglet. Aber nichts dergleichen gefunden.

Danke
Glooksnackh
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Dez 2008, 17:42
für mich klingt das nach einem defekt der einiger kondensatoren im aktiv modul
Mwf
Inventar
#3 erstellt: 30. Dez 2008, 01:26
Hallo,

ich würde bald möglichst -- nächsten Montag -- den Elac Service anrufen.
Die kennen sich mit ihren Produkten aus und sind erfahrungsgemäß sehr kulant.
Ist natürlich blöd dass soetwas immer direkt vor Silvester passieren muss .

Gruß,
Michael
Spagent
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Dez 2008, 10:28
Hallo,

ich hatte genau das gleiche Problem mit meinem Elac 203 ESP. Das ist ein Defekt an der Endstufe.
Elac empfahl mir dann, das Verstärkermodul auszubauen und zuzuschicken. Die haben mir dann, obwohl ich keine Garantie mehr hatte(!), kostenlos ein neues Modul zurückgeschickt.
Seitdem verwöhnt mich der 203 wieder mit seinem unvergleichbar satten,sauberen und unaufdringlichen Bass:-)

Also setz Dich mal mit denen in Verbindung.(da gibt es, glaub ich, direkt eine Sevice-Mailadresse auf der Elac-Seite)

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac 208, 203 und 200???
Renben am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  15 Beiträge
Elac cc200.2 oder Elac 203 jet ?
kumpir am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
Canton LE 190 vs Elac FS 109.2 und Canton AS 40 SC vs. Elac SUB 301 ESP
reWARder am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  4 Beiträge
KEF XQ gegen KEF Reference 203
McBauer am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  22 Beiträge
Elac BS203.2 oder BS204.2 ?
Marion am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  10 Beiträge
Nubert vs. Elac?
dunglass am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  19 Beiträge
Elac????
Zerwas am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  33 Beiträge
Elac oder doch was anderes???
Eleseff am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  16 Beiträge
Elac El 130 - "dumpfer" Sound
schibbymove am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  8 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan oder Elac 209 Jet?
medicus365 am 02.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.06.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.934
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.970