Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Speakon Adapter

+A -A
Autor
Beitrag
Marky-Quarky
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2009, 22:07
Hi Leute eine Frage!
ICh habe Boxen mit einem Speakon Anschluss aber nur
einen normalen Verstärker!
Gibt es da einen Adapter für?

MFG MArky Quarky
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2009, 12:58
Hi,

Da würde ich mir ein Speakon Kabel kaufen und es in der Mitte durchschneiden.
Das gibt zwei mal fünf Meter.
Gruß
Rainer


[Beitrag von ton-feile am 11. Feb 2009, 13:00 bearbeitet]
celevent
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Feb 2009, 15:40
wobei du auf die Polung achten solltest. Steht evtl hinten auf dem Lautsprecher drauf. Die Regel ist +-1, es gibt aber auch Lautsprecher, die mit +-2 belegt sind. Müsste man, wenn 4polige Buchse/Stecker aufschrauben und reinschauen und ggbf umlöten.
Marky-Quarky
Neuling
#4 erstellt: 11. Feb 2009, 17:48
Hi Leute!
Wie ist das dann wei der Polung,
Ich hab ja bei normalen Lautsprecher einmal Plus einmal Minus;
Und beim Speakon sind es dann Praktisch 2x Plus und 2x minus oder ist das da anders!

Gruß
celevent
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Feb 2009, 17:57
das ist immer noch nur einmal + und einmal -. Speakon-Kabel sind nur deswegen teilweise 4-polig ausgeführt, weil es Lautsprecher mit +-1 oder +-2 gibt, aber immer nur eins von beidem. Es gibt Beschallungssystemne, die für die Tops +-1 und für die Bässe +-2 benutzen oder anders rum. Damit kann man das Kabel einfach durchschleifen.

In deinem Fall vermutlich nur +-1, das entspricht am offen Ende einfach + und -. Bei beiden Lautsprechern einfach gleich anklemmen, so daß die Lautsprecher gleich gepolt sind.

Wenns nicht hinten drauf steht, einfach mal das Terminal abschrauben und schaun, wie es angeschlossen ist und dann das Kabel mit den passenden Steckern kaufen.

Achja und keine Angst, du kannnst nix kaputtmachen. Wenn Dus falsch gemacht hast kommt einfach nix raus
ton-feile
Inventar
#6 erstellt: 11. Feb 2009, 18:46
Hi,

Das Kabel, das ich verlinkt habe ist zweipolig.
Von der Belegung her sollte es da keine Probleme geben.

Gruß
Rainer
Marky-Quarky
Neuling
#7 erstellt: 11. Feb 2009, 22:04
Alles klar!
Vielen dank euch zwei ich hoffe es klappt,
Brauch es nämlich fürn Faschingswagen!

MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Speakon/Klemmanschluss!
Jetsound am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  10 Beiträge
Speakon an normalen "Haushaltsverstärker"?
+mueli am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  11 Beiträge
speakon für boxen
kektheklauer am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  2 Beiträge
Adapter für einen Boxenstecker
sick94 am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  2 Beiträge
SpeakOn an "normalen" Receiver anschließen ?
motzematze am 18.05.2003  –  Letzte Antwort am 18.05.2003  –  2 Beiträge
Gibt es Adapter für Lautsprecherkabel?
RalphU am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  3 Beiträge
Adapter für Anlge, um mehr Boxen anzuschließen.
AlexGraumann am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  9 Beiträge
Frage zum Anschluss von Lautsprechern an Mischpult
uwegrams am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  2 Beiträge
Anschluss von Monitor-Boxen an einen "normalen" Verstäker
Luftpumb am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  4 Beiträge
Verstärker für Boxen mit altem Audio-Anschluss
Expen am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied/Nagra/
  • Gesamtzahl an Themen1.346.094
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.677