Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
HGP Corda Kundenservice
1. HGP Corda (0 %, 0 Stimmen)
2. Treiber kaputt (0 %, 0 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

HGP Corda Kundenservice

+A -A
Autor
Beitrag
bellinzona
Neuling
#1 erstellt: 11. Mrz 2009, 15:07
Hallo,
ich bin neu in diesem Forum.
Ich habe vor etwas acht Jahren ein Paar HGP Corda LS gekauft (Hannover, Uni HiFi). Da ich Redakteur fuer www.tnt-audio.com bin, habe sogar ein Testbericht ueber die LS publiziert. HGP wuerde darueben informiert (aber keine Reaktion gezeigt).
Jedenfalls, jetzt sind der Mittetoener und Tieftoener der rechten LS kaputt (endgueltigt) und ich brauche Service!! Ich habe dreimal HGP per Email kontaktiert (keine Antwort). Ein Mail wuerde auch von TNT Chefredakteur verschickt (ohne Antwort). Einmal angerufen und mit HGP gesprochen. Er wuesste nichts ueber die 2 Emails.
Mir wuerde gesagt ich sollte die Treiber nach DE verschicken (!). Dann haette HGP:
1. Neue Treiber nach Italien geschickt (ich woehne jetzt auf Sardinien) fuer 800 EUR (!!!)
2. Die Treiber repariert fuer ??? EUR
3. Alles umsonst gemacht falls Garantienfall.
Er muesste aber die Treiber erstmal sehen um die Schade beurteilen zu koennen (!).
Ich kenne keinen 400 EUR Treiber und sicherlich nicth die vom HGP.
Ich moechte nun wissen welcher Hersteller macht die HGP Treiber und wie ich den kontaktieren kann.HGP Kundenservice ist mangelhaft und ich werde auf tnt-audio darueber berichten.
Vielen Dank fuer eure Hilfe,
Gruesse aus Sardinien
Mattia
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 11. Mrz 2009, 15:21
Hi,

HGP ist einer der wenigen Hersteller, der einen Gutteil seiner Treiber selbst herstellt (mW sehr hochwertige Chassis, die wohl keinen Vergleich mit den High-End-Platzhirschen wie Scan Speak, Seas, etc., scheuen müssen ;)).
Du wirst also nur direkt bei HGP fündig werden.

Grüße
Frank
bellinzona
Neuling
#3 erstellt: 12. Mrz 2009, 18:24

Hüb' schrieb:
Hi,

HGP ist einer der wenigen Hersteller, der einen Gutteil seiner Treiber selbst herstellt (mW sehr hochwertige Chassis, die wohl keinen Vergleich mit den High-End-Platzhirschen wie Scan Speak, Seas, etc., scheuen müssen ;)).
Du wirst also nur direkt bei HGP fündig werden.

Grüße
Frank
:prost


Hi,
Ich habe grosse Zweifeln dass HGP die Treiber selbst herstellt. Vielleicht werden die Treiber von HGP gekauft und umgebaut (das habe ich auch von HGP Chef gehoert). Aber nun habe ich das Problem dass HGP verlangt 400 EUR pro Treiber UND will die Teile sehen und inspizieren!!! HGP antwortet meine Email nicht und das finde ich echt schwach fuer eine sogenannte hi-end HiFi Firma.
Trotzdem vielen Dank fuer deine Hilfe
Mattia
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher HGP Mandola und Corda
ossi123 am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  2 Beiträge
HGP Corda - Gitterabdeckung gesucht
Jimmy_POP am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  3 Beiträge
Hgp Nightingale mit altem Pioneer Receiver verkabeln
igor.krapotnik am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  14 Beiträge
HGP Klassik / Hochtonanpassung
G.D.S. am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 25.05.2016  –  4 Beiträge
HGP Troubadour
Lumibär am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  3 Beiträge
Alternativen zu HGP Dona?
klamidee am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  5 Beiträge
HGP Dona Supertech Tiefen?
lettert am 29.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  13 Beiträge
Hörbericht: HGP Vida, Audio Physic Spark, Spendor S6e
LarsAC am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  31 Beiträge
Was ist eigentlich mit HGP los?
Torfstecher am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  3 Beiträge
HGP, was ist da los???
Der_kleine_Tierfreund am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedjoerneckhardt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929