Isoplan Opus

+A -A
Autor
Beitrag
tjs2710
Inventar
#1 erstellt: 11. Apr 2009, 15:30
Hallo zusammen!

Habe ein paar Isoplan Opus heute leihweise zu Testzwecken bekommen und habe vor, die eventuell zu kaufen.

Meine Röhrenendstufe ist sicher zu klein, das ist klar. Habe auch noch eine Yamaha M4, die wollte ich damit betreiben; denke, die müsste reichen....hoff ich mal!

Kann mir jemand zu den Wandlern was genaueres sagen? Vom Besitzer konnte ich absolut nichts erfahren, da er sie nur im Auftrag seines Sohnes verkauft, der z.Zt. nicht erreichbar ist.

Bin für jeden Tipp dankbar!

...und bevor ich es noch vergesse: Frohe Ostern noch!!



Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stella Opus Preise
blizo am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  2 Beiträge
Kennt jemand "Wharfedale Opus 2"
SWAT2010 am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  3 Beiträge
Preis Wharfedale Opus
Danzig am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  8 Beiträge
Eltax Opus 3 Standlautsprecher?
rave am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  5 Beiträge
Frequenzweiche 3 Wege (Opus 2)
SirBecks am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  4 Beiträge
Wharfedale Opus 2 und 3
ch am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  5 Beiträge
Alternative Opus 3
taubeOhren am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  23 Beiträge
Sinfonia Opus 2???
Pizzaface am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  8 Beiträge
Wharfedale OPUS Tri Center - wo günstig kaufen ?
kaiserm am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  3 Beiträge
Der ASW Thread
kaiserburg am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied19werner59
  • Gesamtzahl an Themen1.406.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.123

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen