Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton GLE 403 - Preisfrage

+A -A
Autor
Beitrag
commodus89
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Apr 2009, 14:07
Hallo miteinander!

Ich bin momentan auf der Suche nach ein Paar Kompaktboxen im unteren Preissegment (das Paar sollte möglichst unter 200€ bleiben)
Auf eb*y werden zur Zeit die Canton GLE 403, welche mir durchaus gefallen würden, für 180€ angeboten. Meint ihr es lohnt sich bei diesem Angebot zuzuschlagen oder kennt ihr bessere Angebote? (bzgl. Preis/Leistung - müssen nicht die Canton 403er sein)

Und eine andere Frage hätte ich noch:
Die GLE 403 sind 4 Ohm Boxen mit einer Nenn-/Musikbelastbarkeit von 90/140 Watt. Als Verstärker würde vorraussichtlich ein alter (80er Jahre) 8 Ohm Verstärker mit ~120 Watt Musikleistung zum Einsatz kommen - kann ich die Boxen da bedenkenlos anschließen ohne dass etwas gegrillt wird?
Ab und zu würde ich natürlich schon ganz gerne etwas aufdrehen, aber jetzt nicht unbedingt so dass die Nachbarn die Polizei rufen

Vielen Dank schonmal im Voraus
Commodus
Lord-Senfgurke
Inventar
#2 erstellt: 20. Apr 2009, 14:31
Dan Angebot erscheint mir recht ok, wenn noch Restgarantie drauf ist und die LS in einem sehr gutem Zustand sind!

Canton Lautsprecher haben grundsätzlich keine fixe Ohm Zahl sonder die "schwanken" zwischen 4-8 Ohm. Es steht ja auch immer dabei 4...8 Ohm. Sollte an deinem Verstärker demnach keine Probleme geben!

Das war schon immer eine "Besonderheit" von Canton.

Hier mal die korrekten Angaben:

http://www.canton.de/de-produktdetail-archiv-gle403.htm




Gruß Philipp
commodus89
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Apr 2009, 14:53
Vielen Dank für deine Antwort.
Die Boxen sind neu, der Zustand und die Garantie sollten demnach kein Problem sein.

Aber die Widerstände verunsichern mich trotz allem noch. Bei Nubert heißt es alle 4-8 Ohm Lautsprecher seien eigtl. 4 Ohm Lautsprecher.
Wenn ich das richtig verstanden habe schaltet sich ein 8 Ohm Verstärker beim Anschluss von 4 Ohm LS aber entweder ab, oder die Endstufe fackelt ab.
Bist du dir sicher dass es da keine Probleme gibt?
Lord-Senfgurke
Inventar
#4 erstellt: 20. Apr 2009, 14:57
Ich weiß nur soviel das mein Paps seine Canton Quinto auch an einem 8 Ohm Verstärker seid mehr als 30 Jahren betreibt, und die laufen bis heute einwandfrei sowohl die LS als auch der Verstärker.

Aber zu den Ohm noch:

http://www.hifi-foru...forum_id=42&thread=5

Kleine Bettlektüre.

commodus89
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Apr 2009, 15:44
Was in dem Thread steht hört sich aber eher nach Problemen an...

"Wenn die Impedanz des Lautsprechers zu klein ist, kann folgendes passieren:
- wenn man nur leise spielt, kann es sein, daß man gar nichts merkt, evtl. geht eine Warnleuchte an (Overload)
- wenn man laut spielt, kann es sein, daß eine Sicherung im Verstärker durchbrennt oder daß die Endstufe kaputt geht
- es setzt eine Schutzschaltung ein, die den Verstärker abschaltet. Irgendwann kann man dann den Verstärker dann wieder einschalten.
- Der Verstärker wird zu warm und dann setzt eine Schutzschaltung ein oder nach einiger Zeit geht was kaputt
- Der Verstärker bringt nicht mehr die volle Leistung (z.B. schwache Bässe), es wird einfach nicht lauter"

Jetzt ist natürlich die Frage wie ernst man sowas nehmen muss.
Die Sache ist halt die, dass ich an den Verstärker sehr billig komme und nur deshalb überhaupt Boxen anschaffen will.
Wenn die mir aber gleich den Verstärker grillen müsste ich ja nochmal einen anschaffen und das ganze unterfangen wird vergleichsweise teuer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Canton GLE 403
analogundso am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  2 Beiträge
Canton GLE 402 / 403 / 420 als Frontspeaker
ceed1961 am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  3 Beiträge
Zur Canton GLE Serie
sisa am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  16 Beiträge
Lautsprecher- und Preisfrage
Fux7 am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  4 Beiträge
Canton GLE oder Canton Ergo
Wurstteppich am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  8 Beiträge
Canton GLE 50 Ersatzteile
Markus-1003 am 02.04.2003  –  Letzte Antwort am 15.04.2003  –  13 Beiträge
Canton GLE 70
davenrk am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  3 Beiträge
Canton GLE 100
Hotdog am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  2 Beiträge
Daten Canton GLE 60
tommes33 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  2 Beiträge
canton gle 70
timäää am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfurge76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.382