Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche günstigen Boxen für kleinen Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Humankiller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2009, 15:07
hallo

das ist mein erster Beitrag in dem Forum

ich habe folgende frage:
welche boxen soll ich mir nehmen (bis 40euro) sollen 2.0 sein und am pc betrieben werden.

als Verstärker habe ich über diesen nachgedacht.

PS:ich brauch nicht den besten Sound
mark93
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Mai 2009, 15:15
Herzlich willkommen

Ein Verstärker? 40 Euro Boxen? Am PC?

Ich rate dir eher zu einem günstigen System für den PC. Warum ein Verstärker? Ich würde den weglassen, außer du willst richtige Boxen mit richtigen LS-Kabeln. Ich würde mal über die nachdenken http://www.amazon.de...id=1242141261&sr=8-1

Kannst dann aber deinen Verstärker vergessen

2.1 System, haste sogar nen Subwoofer :), den du bei deinem Verstärker vergessen könntest

LG Mark


[Beitrag von mark93 am 12. Mai 2009, 15:17 bearbeitet]
Humankiller
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Mai 2009, 15:34
hm, nein ich will kein System weil ich da nicht so flexibel bin weil den Verstärker kann man auch noch anderweitig benutzen. also ich brauch nur am pc eine Anlage weil ich sonst keine Musik höre bzw. wenn ich mal eine Anlage brauch für nen Geburtstag oder so kann ich diese holen was ich mit einem PC System nicht machen kann.
mark93
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mai 2009, 15:43
Jetzt versteh ich dich. Aber das ist trotzdem irgendwie komisch. Ich kauf mir doch eigentlich keinen kleinen Verstärker für "unterwegs" mit ganz kleinen Boxen, benutze aber trotzdem irgendwie beides für den PC, wobei sich mir da auch die Frage nach dem Anschluss stellt. Kauf dir die Logitech und für unterwegs ne gute kleine Anlage. Oder für Feiern o.ä.

LG Mark
Fabolosta11
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Mai 2009, 15:46
Hi,

So die große Ahnung habe ich da nicht, aber meiner Meinung nach gehen Lautsprecher die was taugen erst bei 50,00 Euro das Stück los.

Ansonsten würde ich wie Mark93 meint auch eher zu einem Pc-Lautsprechersystem greifen.

Mfg Fabolosta
mark93
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mai 2009, 15:51
Da hast du völlig recht. Und die für 50 Euro haben dann schon ne deutlich höhere Belastbarkeut als der Amp pro Kanal.
Bitte, vergiss das und hol dir nen PC-System. Das wird sonst echt nichts und wir sprechen hier schon qualitätsmäßig auf ganz kleinem Niveau. Glaub uns.:)

EDIT: Klar, gibt's auch Boxen für weniger als 50 Euro das Stück, aber dann ist ja das Logitech PC-System ja schon Backes&Mueller dagegen.

Wenn du trotz ein wenig Belehrung unbedingt deinen Billigverstärker haben willst können wir auch nach ein paar Billigboxen gucken, die deutlich schlechter sind als das Logitech System:)
Musst nur sagen "Ja, liebes Forum, ich möchte bitte eine Empfehlung für Billigboxen. Ich weiß zwar, dass das blöd wäre, aber egal, ich werf mein Geld gerne ausm Fenster"


[Beitrag von mark93 am 12. Mai 2009, 15:58 bearbeitet]
mark93
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Mai 2009, 16:13
Und wenn du einen Hauch von bißchen besserer Musik haben willst, brauchst du einen richtigen Verstärker und zwei Kompaktboxen, aber dann nicht für 50 Euro. Und das in der Regel auch nicht für den PC. Vielleicht gibt's hier ja wen, der darauf besser antworten kann, nur ich erkenne da keinen Sinn. Tut mir leid. Aber wer noch konstruktive Vorschläge hat, her damit.:)

LG Mark
Humankiller
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mai 2009, 16:28
ja, ich weis schon was ihr meint aber mein Vater hat sich nen Verstärker für 500 und bocken für 300 geholt ich mein das hört man schon, aber ich brauch diese Qualität nicht also wie am Anfang gesagt ich will eine Empfehlung für "billig boxen"
können auch ein wenig teurer sein aber halt sich so teuer
Fabolosta11
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Mai 2009, 16:56
Eventuell sind die Heco Victa 200 was für dich, die kosten ca. 50 Euro das Stück.
Ansonsten würde ich an deiner Stelle mal bei Ebay reinschauen ob du dort etwas passendes findest. Dort bekommst du eine Menge billig Kram angeboten.

Mfg Fabolosta
mark93
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Mai 2009, 17:20
Wie willst du den Billigverstärker an den PC anschließen? Allein mangels dieser Möglichkeit wird es unumgänglich sein sich für die beiden Einsatzgebiete (Musik am PC und Musik für unterwegs bzw. ohne PC) zwei Systeme zu kaufen, sprich Verstärker + Boxen und PC-Boxensystem. Wenn ich jetzt nen Denkfehler mache bitte korrigieren.:)

LG Mark
mark93
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Mai 2009, 17:33
Wenn ich drüber nachdenke, könntest du wirklich den Verstärker an den PC anschließen. Aber irgendwie erscheint mir das ganze ein wenig billig. Wie viel willst du denn jetzt maximal ausgeben?

LG Mark
Humankiller
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 12. Mai 2009, 17:43
mit dem kabel
das selbe benutze ich auch im Moment aber die Anlage die ich im Moment habe ist eigentlich meine Dolby und die möchte ich auch wieder als diese benutzen
und wenn ich mir jetzt doch so ein System holen sollte welche würdet ihr holen bis 70 Euro
mark93
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 12. Mai 2009, 20:03
Ist alles eher suboptimal. 70 Euro, wird schwer. Auch das Kabel ist nicht der Renner. Ich muss leider passen. Vielleicht kann dir jemand anders in der Preisklasse was empfehlen. Aber wenn ich was finde meld ich mich.

LG Mark
Humankiller
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 12. Mai 2009, 20:08
das Kabel war ja nur ein beispiel
flow.f
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Mai 2009, 22:17
Könntest dir mal das Logitech Z-4i, Logitech Z-10 angucken!
Sind ca. in deinem Budget!
Humankiller
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 13. Mai 2009, 17:38
Über das Z-4 habe ich nachgedacht habs mir heute auch angehört und musste feststellen das mir das X-240 besser gefällt, aber hat jemand Erfahrung mit dem Edifier C2 2.1 System (SPK-EF-C2).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen für den Verstärker
gabs am 07.03.2003  –  Letzte Antwort am 07.03.2003  –  2 Beiträge
Welche Boxen für welchen Verstärker?
Dreamdiver501 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  13 Beiträge
Welche Boxen passen zu meinem Yamaha-Verstärker (für Partyzwecke)
Kartoffel.eike am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  13 Beiträge
Welche kleinen Lautsprecher?
marqus am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  6 Beiträge
welche Boxen?
sikkl am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Welche Boxen sind für den Verstärker geeignet?
escay am 22.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  16 Beiträge
Welche Boxen?
geilewutz am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  10 Beiträge
Welche Boxen??
Reggae210 am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  3 Beiträge
Welche Boxen für meine Anlage ?
meGa* am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  14 Beiträge
Welche Lautsprecher für meinen Verstärker?
schlorch am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Heco
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.556