Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regalbox für Quad ?

+A -A
Autor
Beitrag
MacLefty
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jun 2009, 07:40
Moin moin,

Ich habe mal eine Frage zu passenden Boxen für eine Quad 405-2. Da ich mich schon lange nicht mehr mit Boxen auseinandergesetzt habe, wollte ich hier mal ein paar Gedanken einflechten.

Da ich sehr wenig Platz habe, kein großer Bassliebhaber bin (außer wo er hingehört), fällt es mir schwer mich zu entscheiden. Alt oder Neu ?

- KEF C 20 ?

- KEF iQ 10 / 30 ?

- nuBox 310 / 311 ?

Oder ältere Tannoy, Wharfdale Regallautsprecher ?

Erschwerend kommt hinzu, dass ich momentan nicht wirklich viel Geld in diese an sich wichtige Angelegenheit stecken kann.

Mein Traum wären die Spendor 3/5. Aber die sind eben das Himmelreich...

Im Moment werkeln hier Denon SC-G51 B.

Vielen Dank in die Runde,

Detlef
m2catter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Jun 2009, 14:33
Hallo Detlev,
Dein Quad harmoniert mit vielen Lautsprechern gut, also mit Wharfedale gar kein Problem, außer dass diese nicht so toll auflösen, dafür sind sie sehr musikalisch. Die einfachen Kef ebenfalls kein Problem, ob Dein amp eine Traumehe mit der IQ Serie eingehen könnte weiss ich allerdings nicht. Aber auch mit Nubert sollte Dein Quad gut zurecht kommen bezw. passen.
Meine Erfahrung mit Quad (303 und 306)lief daraus hinaus, dass sie bestens geeignet sind für LS der 70, 80 und 90ziger Jahre, also mit LS, deren Chassis generell größer im Durchmesser waren. Habe die Quads unter anderem einmal mit Mission 780 und 782 probiert, wollte aber nicht mehr so recht passen. Auch an einer ProAc Response 1SC überzeugten sie nicht mehr so richtig (erst kürzlich probiert). Diese LS haben allesamt kleine Basschassis. Ich denke, ohne es belegen zu können, dass die Quads da einfach ein bisschen zu langsam sind. Dafür sind sie sehr musikalisch. Sie machen das, um was es eigentlich gehen sollte, gute Musik.
Meine Erfahrung sagt mir nun aber jedoch, dass der Bass mindestens ein 15, besser noch ein 17 (Durchmesser) sein sollte, dann klappt es hervorragend. Viel Glück und schönes Wochenende,
Gruß Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher oder Regalbox
rainer58 am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  4 Beiträge
Elektrostaten von Quad
Hörzone am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  26 Beiträge
Regalbox vom Dachboden, nur welche?
Icedevil24 am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  17 Beiträge
Quad ESL 989 HK tauglich?
Elric6666 am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  3 Beiträge
Q: Quad 11L, wo gibts die?
GaryK am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  14 Beiträge
Quad Elektrostaten
ick am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  9 Beiträge
QUAD ESL 63
PM am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  7 Beiträge
Quad L Lite Lautsprecher
Tom1971 am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  8 Beiträge
Quad Kompakt-Lautsprecher
lotusblüte am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  21 Beiträge
Regalbox auf Ständer mit Gummiunterlage?
Zebra777 am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mission

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.683