I.Q 300 T, neue Hochtöner

+A -A
Autor
Beitrag
Abendbrot
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Sep 2009, 16:31
Hallo HiFi-Gemeinde,

bei meinen I.Q 300 T müssen die Hochtöner ersetzt werden. Es handelt sich um Scan Speak 2904/94001. Weder die Firma Scan Speak noch deren deutscher Distributor konnten mir weiterhelfen, da die Kennung /94000 auf eine Spezialanfertigung hindeutet, deren Kenndaten "aus Urheberrechtsgründen" nicht zur Verfügung stehen. Wer etwas Genaues über die Spezifikation dieser Chassis weiß, den bitte ich um eine kurze Info. Die Boxen sind zu gut zum Wegschmeißen...

Danke im Voraus und herzliche Grüße

Abendbrot


[Beitrag von Abendbrot am 10. Sep 2009, 23:14 bearbeitet]
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 10. Sep 2009, 06:12
Zur Not einfach mal eine Email an Manfred Diestertich (hat die Teile entwickelt) loslassen. Er baut zur Not auch neue ein und passt die FQ-Weiche entsprechend an. Sicherlich kann er auch Auskunft über Ersatzchassis geben.

Mail an: Info@audiophysic.de

Gruß
Abendbrot
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Sep 2009, 14:44
Hallo Don-Pedro,

habe ich letzte Woche getan, aber bisher kam keine Antwort.

Gruß

Abendbrot
Don-Pedro
Inventar
#4 erstellt: 10. Sep 2009, 15:10
Zeit sollte man bei Herrn Diestertich haben.

Eventuell ja vielleicht noch eine Mail an "md AT audiophysic.de"

Aber ich habe auch immer recht lange warten müssen bis mal was kam.

Vielleicht können Dir die Herrschaften im I.Q Thread weiterhelfen. Gibt wohl Leute, die von Herrn Diestertich die Empfehlung bekommen haben den Ringradiator einzubauen.
Abendbrot
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Sep 2009, 21:33
Danke für die Info und den Tipp. Ich möchte erst eimal versuchen, Hochtöner einzubauen, die keinen Eingriff an der Frequenzweiche erfordern. Das ist, glaube ich, beim Einbau des Ringradiators notwendig.

Gruß

Abendbrot
Abendbrot
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Sep 2009, 23:20
Hallo,

bitte hier nicht mehr posten, bin in den Thread für I.Q-Liebhaber gewechselt.

Danke und Grüße

Abendbrot
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert <--> I.Q
Dok|Musik am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  27 Beiträge
I.Q. 5180 AT Hochtöner Defekt ! Ersatz woher ?
tone4me am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  7 Beiträge
I.Q TED 3 hochtöner kaputt/Ersatz wo?
vobi2326 am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  3 Beiträge
I.Q 4180 AT
Kawasuki am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  3 Beiträge
I.Q Trend 3 - Aufstellungsprobleme
IQ-Fan am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  5 Beiträge
neue Hochtöner
Staph_Aureus am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  4 Beiträge
Hochtöner
Bullermann am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  2 Beiträge
Teufel T 300
Chohy am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  4 Beiträge
IQ 300 T Lautsprecher
ollixx am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  12 Beiträge
I.Q 2140AT Sickenreparatur oder Ersatz
djkiwi am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedjoha43
  • Gesamtzahl an Themen1.389.975
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.541

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen