Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert <--> I.Q

+A -A
Autor
Beitrag
Dok|Musik
Stammgast
#1 erstellt: 30. Okt 2005, 12:23
Habe bei einem bekannten Auktionshaus ein paar I.Q A 300 Kompaktboxen gesehen, die von den technischen Werten nicht schlecht aussehen.
Alternativ dachte ich an einen Nubert 380. Aber die sind auch gleich doppelt so teuer

Einsatz:
Am Pc mittels Verstärker zum Musikhören (meist mp3).
Musikrichtung: Pop und ab und zu Klassik.

Könnt ihr mir etwas über die Qualität der Boxen sagen?
meinkino
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2005, 12:40
IQ war mal früher eine gute marke. heute wird irgendwie der name noch verwendet.
hast du die nubert schon mal im vergleich zu anderen markenherstellern verglichen?
Dok|Musik
Stammgast
#3 erstellt: 30. Okt 2005, 12:42
Nö. Noch nie gehört.
Habe nur folg. gefunden:
URL:[url]http://cgi.ebay.de/I-Q-A300-Testsieger-Kompaktlautsprecher-schwarz_W0QQitemZ7558224287QQcategoryZ21989QQrdZ1QQcmdZViewItem[url]


[Beitrag von Dok|Musik am 30. Okt 2005, 12:43 bearbeitet]
meinkino
Inventar
#4 erstellt: 30. Okt 2005, 12:43
willst du das beste für deine kohle oder unbedingt ein schnäppchen?
Dok|Musik
Stammgast
#5 erstellt: 30. Okt 2005, 12:45
Am besten beide.
Sollen halt "nur" die PC-Boxen sein. Darum will ich nicht pleite gehen.
Darum hatte ich ja die beiden Boxen herausgesucht...der Markt ist einfach riesig und ich kann net die nächsten Monate mich schlau lesen
meinkino
Inventar
#6 erstellt: 30. Okt 2005, 12:46
schau mal in den endlosen WHARFEDALE DIAMOND thred. die 9-1 oder 9.2 sollte für deine kohle seriös sein.
Dok|Musik
Stammgast
#7 erstellt: 30. Okt 2005, 12:48
Bei denen war ich auch schon mal.
Aber dann habe ich lauter Threads hier im Forum gefunden, in denen gemeint wurde, dass die Boxen erst am 9.4 etwas tauchen
Daum hatte ich mich ja dann umorientiert....
meinkino
Inventar
#8 erstellt: 30. Okt 2005, 12:49
nein, die 9.1-9.5 sind alle gut. 9.1,9.2,9.5 werden häufig als highlights gesehen. bei der 9.6 scheiden sich die geister. die 9.4 ist auch gut, die 9.3 wird sehr selten besprochen.
die 9.4 ist wohl die erste STANDbox die empfehlenswert ist.
Dok|Musik
Stammgast
#9 erstellt: 30. Okt 2005, 12:54
In einem anderen Thread steht zum 9.2:

"Wharfedale Diamond 9.2: dumpf, fehlende Transparenz"
LaVeguero
Inventar
#10 erstellt: 30. Okt 2005, 13:00

Dok|Musik schrieb:
In einem anderen Thread steht zum 9.2:

"Wharfedale Diamond 9.2: dumpf, fehlende Transparenz"



Da du mich zitierst: Die 9.2 kosten unter 200 Euro das Paar. Für das Geld sind sie gut und konkurrenzfähig. Für 150 mehr bekommst du dann auch die Transparenz und klarere Höhen.
Dok|Musik
Stammgast
#11 erstellt: 30. Okt 2005, 13:10
Also beim Auktionshaus kosten die 9.2 ca. 250 EUR.
Welche hätten den eine bessere transparenz?
meinkino
Inventar
#12 erstellt: 30. Okt 2005, 13:36
die 9.2 bekommst günstig und seriös bei www.klingtgut-lsv.de . du solltest aber per mail anfragen. etwas günstiger als beim auktionshaus
lolking
Inventar
#13 erstellt: 30. Okt 2005, 13:39
Ich finde die 9.1 deutlich besser als die genannte 9.2...
meinkino
Inventar
#14 erstellt: 30. Okt 2005, 13:42
stimmt. bei 250 EUR kommt ja auch die nochmal aus meiner sicht bessere Monitor Audio Bronze 1 ins spiel.
Dok|Musik
Stammgast
#15 erstellt: 30. Okt 2005, 13:50

lolking schrieb:
Ich finde die 9.1 deutlich besser als die genannte 9.2...

Ui..ich habe sie zwar nicht gehört, aber wundert mich schon. Dachte immer umso grösser die Nummer umso besser....
Dok|Musik
Stammgast
#16 erstellt: 30. Okt 2005, 13:51
Und btw.: Einer vielleicht noch einen Kommentar zu den Nubert Nuxob 360, 360LE oder 380?
LaVeguero
Inventar
#17 erstellt: 30. Okt 2005, 14:04
Über 200 kommen Tannoy, Monitor-Audio, Mordaunt-Short, KEF und viele andere ins Spiel... Ab 400-500 Euro wirds dann recht unübersichtlich, da ist praktisch jede Box gut.
Master_J
Inventar
#18 erstellt: 30. Okt 2005, 17:50

Dok|Musik schrieb:
Und btw.: Einer vielleicht noch einen Kommentar zu den Nubert Nuxob 360, 360LE oder 380?

Ja, was willst Du hören?
Steht alles hier rum.

Wenn Du von PC-Lautsprechern schreibst: Stehen die dann auch links und rechts vom Monitor?
Dann solltest Du eine Nummer kleiner nehmen, also 310.
Neben der magnetischen Schirmung "zerreist" es damit nicht das Klangbild im Nahfeld.
Klingen auch recht erwachsen; habe gerade nichtmal den Subwoofer an.

Gruss
Jochen
Dok|Musik
Stammgast
#19 erstellt: 30. Okt 2005, 18:08
@LaVeguero: ich würde auch gerne unter 200 EUR bleiben..würde meiner Kasse ganz gut tun. Aber wenn mir jemand sagt, für 210EUR/Paar bekomme ich den überflieger, dann wäre das ok.

@Master_J:
Sollen so ca. 0.5m-1.0m von den TFTs entfernt stehen. Mein Problem ist einfach, dass ich den Testberichten nicht glauben will und auch die Urteile zu verschiedenen Boxen hier im Forum ist recht unterschiedlich. Gelesen...gelesen...und das Schlimme: nicht schlauer geworden. Wäre ich reich würde ich einfach eine 10k Anlage kaufen und die würde schon das gröbste abdecken. Mir ist auch klar, für um die 200EUR gibt es nicht den absoluten überflieger. Alle werden Schwächen hier oder dort haben. Aber was ich vermisse ist soetwas wie:
Super Preis-/Leistungsverhälnis bieten:
- Wharfedale Diamond 9.2
- I.Q A300
- Nubert 360 LE
- Nubert 380

Oder so ein Kommentar: Finger weg davon!



[Beitrag von Dok|Musik am 30. Okt 2005, 18:09 bearbeitet]
LaVeguero
Inventar
#20 erstellt: 30. Okt 2005, 18:12
Wo bekommst du denn bitte die Nubert für 200 Euro? Oder willst du eh nur gebrauchte?
Dok|Musik
Stammgast
#21 erstellt: 30. Okt 2005, 18:15
Ok...da hast Du recht..das wären ehr 170EUR/Box
Aber egal...geht mal um dicke Infos sammeln.
LaVeguero
Inventar
#22 erstellt: 30. Okt 2005, 18:19
Da leigt aber schon ein großer Unterschied. Gute Lautsprecher gibts ab 300 Euro schon. Zum Beispiel Tannoy, Monitor-Audio, Mordaunt-Short oder KEF....
Dok|Musik
Stammgast
#23 erstellt: 30. Okt 2005, 18:23
Ok..dann machen wir es so:

Welches BoxenPAAR bis ca. 200EUR:





Welches BoxenPAAR bis ca. 300EUR:
LaVeguero
Inventar
#24 erstellt: 30. Okt 2005, 18:47
Bis 200:

Tannoy Fusion 1
Wharfedale 9.2 oder 9.1
Mordaunt-Short 902

Bis 300:

Monitor Audio Bronze
Tannoy Fusion 2
ASW Cantius (alte Serie) im Ausverkauf
KEF Q1 im Ausverkauf
Dok|Musik
Stammgast
#25 erstellt: 30. Okt 2005, 19:19
Und nun die philosophische Frage:
Woe gross sind die Unterschiede zwischen den 200ern und 300ern?

Wo sind die Nubert geblieben? Gar nicht empfehlenswert?
LaVeguero
Inventar
#26 erstellt: 30. Okt 2005, 19:24
Die Teile selber hören, wirst du schon noch müssen!
<Christoph>
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 30. Okt 2005, 22:20
Empfehlungen kannst du hier je nach Schreiber fast so viele bekommen wie es Lautsprecherhersteller gibt ;).

Weitere Empfehlungen um die Verwirrung zu vegrößern:
Bis 200 EUR:
Behringer B2030P
Behringer B2031P

Bis 300 EUR:
Nubert nuBox 310
Nubert nuBox 360
Behringer B2030A
Behringer B2031A

Wobei ich für Hörabstände von unter 1,20 - 1,50 m eher nach was in der Größe der nuBox 310 schauen würde.


[Beitrag von <Christoph> am 30. Okt 2005, 22:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
I.Q. Lautsprecher
Rillenguru am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2015  –  9 Beiträge
I.Q. 300T .
gambale54 am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  13 Beiträge
I.Q 300 T, neue Hochtöner
Abendbrot am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  6 Beiträge
Nubert Kompaktboxen
gulli am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  3 Beiträge
I.Q MD 6000 , hat jemand Erfahrungen?
mogulinski am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  3 Beiträge
I.Q Lautsprecher ?
Imm0 am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  3 Beiträge
Hilfe kann mir jemand etwas zu den I.Q Tet 5 Lautsprechern sagen
6.6sound am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  2 Beiträge
I.Q Trend 3 - Aufstellungsprobleme
IQ-Fan am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  5 Beiträge
Experten bezüglich Elac, Quadral, Magnat, Heco, I.Q, Acron u.a. gefragt
berlidet am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  13 Beiträge
I.Q. 4180 AT
CombatWombat am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Monitor Audio
  • Tannoy
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.187