Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Fonum 701 DC 4 oder 8 Ohm?

+A -A
Autor
Beitrag
biki1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2010, 17:04
Hallo,

hab da mal ne blöde Frage. Auf meinen Canton steht 4-8 Ohm.
Einen Umschalter finde ich nicht. Hat jemand eine Ahnung, wieviel die Box tatsächlich hat?

Ich habe mir einen Yamaha RX-V 863 gekauft, und der will nun die Ohmstärke meiner Boxen wissen.....

Hat noch jemand eine Empfehlung bez. eines Souroundsystems für meine Anlage?

Danke.

Gruß Jürgen
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2010, 01:20
Hi,
biki1 schrieb:
...Auf meinen Canton steht 4-8 Ohm.
Einen Umschalter finde ich nicht. Hat jemand eine Ahnung, wieviel die Box tatsächlich hat?

4 Ohm, wie fast immer (erfahrungsgemäß).
Hier aber mit leicht zu findender Quelle :
http://www.hifi-wiki.de/index.php/Canton_Fonum_701_DC

Gruss,
Michael
biki1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Mrz 2010, 12:41
tatsächlich 4 Ohm?

Ich hab gelesen, dass der 863 die Boxen misst, und sich selbst auf die Ohmstärke einstellt.
Habe ich nun mit der 8 Ohm-Verstärkereinstellung was kaputt machen können?
Mwf
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2010, 20:00

biki1 schrieb:
...Ich hab gelesen, dass der 863 die Boxen misst, und sich selbst auf die Ohmstärke einstellt.

Wo gelesen?(Quelle)
(wenn er/Du die Ohmzahl wissen willst, dann passt das nicht zueinander )
Du besitzt doch das Gerät, guck im Manual nach, oder online;
http://www.yamaha-hi...untry=UK&idprod=1457



Habe ich nun mit der 8 Ohm-Verstärkereinstellung was kaputt machen können?

Nein.
Das Thema ist nur im Partybetrieb von Bedeutung
-- d.h. für längere Zeit am oder über der Leistungsgrenze, dazu unzureichende Kühlung etc. --
Im Normalbetrieb kein Problem.
Gute Geräte schalten außerdem ab, bevor etwas kaputt geht.
biki1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Mrz 2010, 13:28
Ich habe in Anbetracht der Fülle der Informationen wohl was durcheinandergebracht.
Sorry.
Weiter hinten im 863 Manual steht: Bei 4 Ohm Boxen ist auf
6 Ohm Betrieb umzuschalten. Das habe ich nun auch getan.

Danke für die Info!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton ERGO 91 DC - 4-8 Ohm ??
Bosechist am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  2 Beiträge
Canton Fonum 601 DC
KAMOV am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  2 Beiträge
Canton Fonum 902 DC !
euresonne am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  4 Beiträge
Probeme mit Canton Fonum 701DC
MasterSepp am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  19 Beiträge
Schalter am Amp 4 oder 8 Ohm bei LS mit Angabe 4-8 Ohm ???
Breakshot am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  3 Beiträge
Canton Fonum 702DC
tobi0815 am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.08.2003  –  3 Beiträge
Canton Fonum 701 DC vs. Canton LE 190
MD-Michel am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  11 Beiträge
LS mit 4-8 Ohm + LS mit 8 Ohm = ???
Breakshot am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  13 Beiträge
Canton Fonum 701
Remi88 am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  9 Beiträge
4 0der 8 ohm Quadral/Sansui aux 701
muckesuck am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 100 )
  • Neuestes MitgliedRemulus1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.138
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.962