Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Z2300 Sub Blende abmachen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Pate85
Neuling
#1 erstellt: 04. Apr 2010, 22:23
Hallo Leute habe seit kurzem die Logitech z2300 kann mir vielleicht jemand helfen und weiss wie ich die schwarze blende an dem Subwoofer abkriege ohne es zu beschädigen oder kratzer rein zu machen ??
l!l_wayne
Stammgast
#2 erstellt: 05. Apr 2010, 17:32
warum ?
Pate85
Neuling
#3 erstellt: 06. Apr 2010, 00:54
Der Bass Ballert Richtig ich wollt mal schauen wie die Box dort abgeht sieht auch bestimmt besser aus mit der Abdeckung seh ich ja kaum was nur müsste ich die Hochtöner dringend wechseln da sind die Teufel besser mein Nachbar hat Teufel C100 und ich hab mir gedacht wenn die Logitech nicht gut sind schick ich sie zurück und Kauf mir Teufel aber ne Danke wenn mein Nachbar Musik hört und ich dann aufdrehe Vibriert zuhause sein Tisch das komplette Haus alles sogar die Briefkästen sind am vibrieren Hölle und die Krönung kommt erst wenn man Filme damit schaut Wahnsinn dieser druck Brachial man bekommt nicht genug und auf den Chinesen Müll Edifier ne lass mal hatte vorher Creative i Trigue 3400 Unterschied wie Vw1.9 Tdi und Mercedes E420cdi :-) übrigens mein Wohnzimmer ist 25qm Gross und MEGA LAUT BALLERT KNALLT nur bei maximal Lautstärke kann man die Hochtöner in den Müll schmeissen aber mach ich erst dann wenn ich neue hab :-) vielleicht könnt ihr mir ja Hochtöner empfehlen bis 80€ würde ich ausgeben wenn es da in dem Preissegment bessere gibt


[Beitrag von Pate85 am 06. Apr 2010, 01:02 bearbeitet]
Akeco
Stammgast
#4 erstellt: 06. Apr 2010, 09:24
Kannst du auch deutsch?
MadeinGermany1989
Inventar
#5 erstellt: 06. Apr 2010, 09:24
Ich glaube das klappt nicht so einfach, wie du dir das vorstellst. Wenn du neue Hochtöner einbaust, heisst das nicht automatisch, dass die dann mit dem Sub mitkommen und dass es gut klingt. Ein neues Boxensystem wäre eher zu empfehlen. Die Logitech Systeme mit Subwoofer die ich bis jetzt gehört habe, sind alle sehr auf einen kräftigen Bass abgestimmt, die Höhen und Mitten kommen da meistens zu kurz. Und das Haus bekommt man mit vielen solchen Systemen zum vibrieren, mein Cousin hat ein logitech z4 und muss es nicht mal voll aufdrehen, dass ich ein Stockwerk weiter oben die Vibrationen spüre. Ist halt die Frage, wenn du ein anderes System hättest, das eher neutral abgestimmt ist, dann könnte dir der Bass fehlen.
ev13wt
Stammgast
#7 erstellt: 06. Apr 2010, 10:03
alder ich kann mir vorstellen wie das ballert aber ich sag dir ganz ehrlich gut ist das nicht / überleg mal wie klein der Trafo für das System ist ist einfach krass zuwenig Ampere drin ausserdem ballerts nur so weils aufm boden steht mach doch mal ne lage schaumstoff drunter dann ballerts zwar nicht mehr soooo krass aber dafür viel sauberer und kontrollierter.

Laut ist was ganz anderes.
MadeinGermany1989
Inventar
#8 erstellt: 06. Apr 2010, 10:04
Das ist schonmal vernünftig, sowas erst auszuprobieren. Was du mit Hochtöner meinst, das sind wahrscheinlich Satelliten. Und ich habe schon viele Logitech Systeme gehört, das ist halt ein sehr Basslastiger Sound, aber mit guter Wiedergabe hat das wenig zu tun. Die meisten aktiven Hifi-Subs werden dem Logitech Subwoofer überlegen sein und es gibt auch viele Lautsprecher, die lauter sind. Wäre trotzdem einfacher deine Posts zu lesen, wenn du ein paar mehr Satzzeichen setzten würdest, anstatt einen einzigen langen Satz ohne Unterbrechung zu schreiben.

edit: eben Beitrag gelöscht? Stand doch drin, dass er probeweise die Teufel Satelliten dranhängen will und dass man seine posts lesen kann^^


[Beitrag von MadeinGermany1989 am 06. Apr 2010, 10:06 bearbeitet]
Kirschi1988
Inventar
#9 erstellt: 06. Apr 2010, 10:21
Hi!

Also solche PC-Brüllwürfelsysteme konnten mich ja noch nie richtig beeindrtucken, jeder 200Watt billig Car-HiFi-Sub an einem Durchschnittlichen 150Watt HiFi-Verstärker kann 50 mal mehr und klingt besser.
Aber ein Freund von mir hat mal so ein ähnliches system von Logitech gehabt das hat nur sinnlos dumm rummgewummert, da hab ich das mal aufgeschraubt und reingeschaut, und was war drinnen - genau nichts bis ganz wenig, im prinzip nur ein Spanplattengehäuse mit einem lächerlichen 20Watt Mini-Verstärker-IC, ein nichtmal faustgrosser Trafo und so ein Mini-Sub-Chassis. Da wurde mir natürlich einiges klar keine Dämmung! - Also schnell ein stück Verpackungsschaumgummi (der übrigens genau so billig wie der rest ist) hergenommen und innen an einer seite wo es sonst nichts störte plaziert, danach war der Klang gleich um welten besser durch variieren der Schaumgummimenge (u.A. durch abreissen eines stückchens) konnteman das ding dann schön abstimmen, jetzt gibt er sauberen Bass auch bei höheren Lautstärken, ich könnte mit sowas aber trozdem nicht hören denn meine Ohren sind schon zusehr von wohlklingenden Lautsprechern mit viel Membranefläche verwöhnt
matej165
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Apr 2010, 10:31
hi

hab selber das z2300. Über den Sound bracht man nicht viel sagen, bass ist genung vorhanden, für meine studentenbude ist es genau richtig aber hifi ist etwas anderes.

Das Schutzgitter habe ich auch abgenommen. Einfach mit einem Hartrockner den Rand erwärmen und mit einem flachen Schraubenzieher veruschen das Gitter rauszuhebeln. Ich hab es mit einem Buttermesser gemacht, hat auch gut funktioniert. Man muss das Gitter aber wirklich gut erwärmen.

Ich würde es aber nicht wieder machen, es schaut blöd aus und das Gitter hat sich bei mir richtig verbogen, ich krieg es nie wieder da rein.
l!l_wayne
Stammgast
#11 erstellt: 06. Apr 2010, 10:53
ansonnsten z5500. das Rockt, (sogar den nachbarn )
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe für Logitech Z2300
Th3Ct am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  2 Beiträge
Elac Sub
Silentgalaxy am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  5 Beiträge
Welcher SUB und guter SUB?
BeneHammes am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  7 Beiträge
Sub-Sat System mit aktivem Sub koppeln ?
WeBsToR am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  5 Beiträge
Räumlichkeit durch Sub?
doppelgisbert am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  48 Beiträge
Canton AS50 Sub
Michael1971 am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  7 Beiträge
Aufrüsten vom Sub-Satelittensystem
vdd am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  8 Beiträge
MEYER M3D SUB
irrgeil am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
canton vs magnat sub
Sharky04 am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  2 Beiträge
2 Anlagen ,ein Sub?
Harry60 am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186