Passt das zusammen?

+A -A
Autor
Beitrag
Cleme
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 15:50
Ich habe derzeit schon etwas ältere (4 Jahre alte) JBL Standlautsprecher TLX 320 zu Hause stehen:

Nenn-/Musikleistung: 100/150 Watt
Impedanz: 4 Ohm.
Schalldruck: 89 dB
Frequenzbereich: 35 Hz - 23 kHz.
1 Hochtöner 10 mm,
1 Mitteltöner 100 mm,
1 Tieftöner 170 mm,
Übergangsfrequenzen 3,5 kHz, 900 Hz.

Ich möchte nun meinen derzeitigen Verstärker durch nen AV Receiver erneuern und dabei nicht ganz in der Einsteigerklasse beginnen und habe mir den Yamaha RXV 640 ausgesucht mit 135W/Kanal. Der Yamaha "akzeptiert" laut Herstellerseite 4-8 Ohm. Passt das von der Verstärkerleistung oder mach ich da irgendwas falsch? Wie sollte das Verhältnis Leistung Receiver zu Leistung Lautsprecher generell ca. sein?

Danke für eure Hilfe!

Edit: Sorry, ich habe mich in der Oberkategorie vertan. Ist in der Kategorie Heimkino natürlich besser aufgehoben.


[Beitrag von Cleme am 22. Dez 2003, 15:59 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 16:05
Das passt so.

Verstärker und Boxen sollten ähnliche Leistungen haben/vertragen.

Zu schwache Verstärker verzerren gerne im Bass und zerstören so die Hochtöner.
Zu starke Verstärker überfordern bei gehobenen Pegeln die Tieftöner - das hört man aber deutlich, bevor was kaputt geht.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passen Verstärker und Boxen zusammen?
Chrissi am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  5 Beiträge
JBL Tieftöner Ersatzbox?
janpierre am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  5 Beiträge
Wert Balboa 10
Widda am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  2 Beiträge
2 Subwoofer / 1 Aktiv modul
V10_Viper am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  5 Beiträge
2 x Elac Dipol 60/4 zu verkaufen
DeRaDo am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  6 Beiträge
Unterschied zwischen 4 Ohm und 8 Ohm?
zroo am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 30.04.2008  –  4 Beiträge
DIE Boxen an DEN Receiver - geht das?
pumpkinhead am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  3 Beiträge
4 mm² unbedingt notwendig??
Breakshot am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  3 Beiträge
Yamaha 440+Vector Needle 11
madmike69 am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  7 Beiträge
Bericht Dynavox TG1000B
S.P.S. am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2018  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.004 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitglieddrikkes
  • Gesamtzahl an Themen1.414.481
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.950

Hersteller in diesem Thread Widget schließen