Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha 440+Vector Needle 11

+A -A
Autor
Beitrag
madmike69
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2004, 08:14
Hallo,

ich wollte mir gestern ein Paar Lautsprecher kaufen und habe im Geschäft folgende Regallautsprecher empfohlen bekommen:

Vector Needle 11, 2-Wege Bassreflex
Nenn-/Musikbelastbarkeit: 50/80 Watt
Frequenzbereich: 42-30000 Hz
Empfohlene Verstärkerleistung: 20-100 Watt
Prinzip: 2-Wege Bassreflex
Impedanz: 4 Ohm
Maße (B/H/T): 130/225/154 mm
Bestückung Keramik Hochtöner, 25 mm Hochtonkalotte aus Seide,
gehärtete Cellulose Membranen
Ausführung: Silber und Schwarz
Besonderheiten Magnetisch geschirmt

Jetzt habe ich das Problem, dass mein Yamaha Receiver RXV 440 eine Ausgangsleistung von 110 Watt hat.
Kann ich diese Boxen trotzdem nehmen?

Gruß
madmike69
deivel
Stammgast
#2 erstellt: 16. Mrz 2004, 10:11
sollte eigentlich kein Problem sein, weil du den Verstärker ja sowieso nicht bis zum Rand aufdrehst. Und die 10 Watt sind nicht schlimm, das meiste verpufft eh in Wärme.
Aber warte nochmal auf ein paar andere Meinungen, will nicht dass du mich im Fall der Fälle verantwortlich machst :)
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 16. Mrz 2004, 11:01
Da passiert nichts.

Die 110 Watt werden vielleicht mit etwas Glück beim vollen Aufdrehen erreicht.

Da sind Dir aber schon lange die Ohren abgefallen.

Gruss
Jochen
Fentanyl
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Mrz 2004, 11:31
Moin,
die (vermeindlich) höhere Ausgangsleistung des Amp wird nicht das Problem sein, weil...
1. Effektiv wahrscheinlich eh "nur" 50-60 übrig bleiben. Der Rest gestaltet sich durch wildes & optimistisches Rechnen (Rms-Leistung und son Quatsch).
2. Die Needle relativ genügsam sind und nicht viel Leistung benötigen, um "laut" zu spielen.
3. Wenn Probleme auftauchen wahrscheinlich eher durch Clipping (kannste hier nachlesen). Glaube aber nicht, daß Du in die Verlegenheit kommst, da die Needle das durch einen schrecklich verzerrten Klang "ankündigen" werden oder Dir die Ohren eh schon wehtun :-)

Was möchte der Händler denn für die Needle ?
Könnte mir vorstellen, daß es da Alternativen gibt, da die LS eine ja nicht unbedingt vom Hocker reißen.

Cu.
madmike69
Neuling
#5 erstellt: 16. Mrz 2004, 21:00
Hallo,

der Händler verlangt EUR47.- pro Stück.
Die Needle 11 sind angeblich Testsieger in 3 verschiedenen
Hifi-Zeitschriften geworden. Die Tests sind allerdings schon ca. 5 Jahre alt. Deshalb werden es Auslaufmodelle sein.

Gruß
madmike
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 16. Mrz 2004, 21:54
Testsieger wird jeder irgendwann mal in irgendeiner Disziplin.

Du solltest Dich mal durch den Fachhandel hören.

Gruss
Jochen
Fentanyl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Mrz 2004, 00:08
Hi nochmal,
Testsiege sind doch fürn Ar... ! DEINE Ohren sind die Referenz !
47,- sind natürlich Dumping pur, aber bin mir fast sicher, daß Du es bereuen würdest ?! Spar halt noch und vergleiche mit div. Alternativen.
Viel Erfolg,
Ralf.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Monitor 110 als Ersatz für M. Vector Needle 11
Grinzha am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  10 Beiträge
Vector Needle oder Vector 77
realmadridcf09 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  5 Beiträge
Magnat Vector Needle Dipol
Thomas am 27.02.2003  –  Letzte Antwort am 01.03.2003  –  8 Beiträge
Magnat Vector Needle
mario66 am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  3 Beiträge
Vector Needle Dipol
MichaH66 am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  5 Beiträge
Magnat Vector Needle
zessman am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vector Serie
karlderdritte am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  12 Beiträge
Canton LE Set oder Magnat Vector Needle Set?
XelaaleX am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  9 Beiträge
Magnat Vector 77 und yamaha ax 590???
brainone am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 08.11.2003  –  3 Beiträge
Vector 77 oder Ergo91dc???
Andi1987 am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 84 )
  • Neuestes MitgliedPhilharmony_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.255