Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LINN NINKA

+A -A
Autor
Beitrag
progy
Stammgast
#1 erstellt: 28. Sep 2010, 15:35
Hallo Forum
Kennt jemand den oben genannten Lautsprecher?
Wenn ja:
Was wäre dieses 10 Jahre alte Lautsprecherpaar LINN NINKA (passiv) eurer Meinung nach heute noch Wert
(Neupreis ca 2000 Euro)?
Habe da nämlich ein Angebot gemacht bekommen und weiß nicht ob ich zuschlagen soll.
Der Zustand der Lautsprecher ist für ihr alter top ,und die Funktion natürlich 100 %.
mfg
progy


[Beitrag von progy am 28. Sep 2010, 15:40 bearbeitet]
raindancer
Inventar
#2 erstellt: 29. Sep 2010, 10:56
Hallo,

kenne Ninka passiv und find die etwas fad. Soll aber aktiv deutlich besser sein, aber dazu brauchst du einiges an Invest. Hervorzuheben ist die Eignung für wandnahe Aufstellung.

aloa raindancer
progy
Stammgast
#3 erstellt: 29. Sep 2010, 15:42

raindancer schrieb:
Hallo,

kenne Ninka passiv und find die etwas fad. Soll aber aktiv deutlich besser sein, aber dazu brauchst du einiges an Invest. Hervorzuheben ist die Eignung für wandnahe Aufstellung.

aloa raindancer


Hallo
Danke für deine Antwort.
Das beantwortet aber leider nicht meine Frage,was dieser Lautsprecher heute noch Wert sein könnte.
Würde mir den Lautsprecher natürlich vorher anhören und dann für mich entscheiden ob er nun "FAD" klingt oder nicht
mfg
progy
raindancer
Inventar
#4 erstellt: 29. Sep 2010, 15:51
Ich kann da nur Anhaltswerte liefern: Im Abverkauf wurden die neu zu ca. 1400,- EUR verkloppt, da würde ich etwa die Hälfte als heutigen Gebrauchtpreis ansetzen, vorausgesetzt optisch und technisch einwandfrei. Der Vorgänger (Kaber) war immens preisstabil und kostete vor drei Jahren immer noch 600-650,-; drunter wird auch die Ninka nicht fallen, auch wenn sie nicht so ein Kultlautsprecher wie die Kaber wird.

aloa raindancer
progy
Stammgast
#5 erstellt: 29. Sep 2010, 16:31
Hallo
Danke mit dieser Aussage kann jetzt mal was anfangen.
Ich geh mir die Teile die Woche mal anhören
mfg
progy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linn Ninka
clerenz am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  8 Beiträge
Linn Keilidh Ninka aktiv
janspezial am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  4 Beiträge
Linn Ninka Aktiv
Db1328 am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  2 Beiträge
Linn Ninka - welcher Verstärker
_Stereo_ am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  2 Beiträge
LINN Ninka
JoDeKo am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  55 Beiträge
Was paßt zu Linn?
mgmk1 am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  3 Beiträge
Wer hat die Linn Ninka ?
Leisehöhrer am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  51 Beiträge
Linn Standlautsprecher
Cyrusfan am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  2 Beiträge
Linn und Klipsch / Linn und Canton / 1500 Euro Boxen gesucht!
Purzello am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  15 Beiträge
Linn Keilidh aktivieren
janspezial am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038