Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was paßt zu Linn?

+A -A
Autor
Beitrag
mgmk1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Okt 2003, 15:40
Hallo Leute,

bin neu hier und mal gespannt, welche Tipps ich bekomme.

Frage: Habe eine Linn Kette bestehend aus LK 100, Kairn, Numerik und Kairik. Als Lautsprecher nutze ich alte T+A TMR 120. Ich bin der meinung, dass T+A hervorragend zu Linn paßt. Die Anlage macht mir seit 10 jahren viel Freude.

Jetzt möchte ich meine Anlage mit wenig Geld verbessern und denke an

a. andere Lautsprecher (z.B. T+A TMR 160)
b. andere Endstufe (z.B LK 280 von Linn)

Was würdet ihr mir raten?

Grüsslings

Dietmar
Wiesonik
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2003, 15:52
Hallo Dietmar,

ohne Kenntnis über die "akustischen Eigenschaften" Deines Hörraumes läßt sich Deine Frage nicht so einfach beantworten.

Trotzdem ein Tipp.

Bedenke bitte, daß Boxen wie die TMR 160, die deutlich größer als Deine TMR 120 ist, auch nach entsprechend großen Räumen verlangen. Beachtest Du das nicht, kann es sein, daß es hinterher schlechter klingt als vorher.

Wenn Du bisher mit dem Klang zufrieden warst und trotzdem etwas Neues ausprobieren möchtest sie Dich mal nach Angeboten anderer Hersteller um, die "größenmäßig" Deiner TMR 120 entsprechen.

Nach der Wahl des Lautsprechers kannn man sich dann ev. über eine Erweiterung des Verstärkers unterhalten.
Vielleicht ist ja dann sogar Bi-amping vorteilhaft ?
Bruno
Stammgast
#3 erstellt: 31. Okt 2003, 16:28
Hey Dietmar,

fürs Thema Linn gibts unter

http://de.groups.yahoo.com/group/linnhighendforum

eine eigene Mailing-Liste (=eine Art Forum) - leider ist bei Yahoo-Groups die Anmeldung relativ aufwändig.

Zu Deiner Frage kann ich Dir nur den Hinweis geben, dass die LK280 nur noch gebraucht verfügbar ist und inzwischen neuere, (zum Teil deutlich) bessere Endstufen von Linn verfügbar sind.
Dennoch ist Deine konkrete Entscheidung natürlich u.a. von Deinem Hörgeschmack abhängig und speziell auch die Kombination mit Deiner Box musst Du selbst testen.

MFG
Bruno
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LINN Ninka
JoDeKo am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  55 Beiträge
Linn Keilidh aktivieren
janspezial am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  2 Beiträge
Linn Keilidh Frequenzweiche
MiKa4545 am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  10 Beiträge
LINN Keilidh Lautsprecher, Kauf empfehlenswert?
xakafabolous am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  4 Beiträge
Linn Standlautsprecher
Cyrusfan am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  2 Beiträge
LINN NINKA
progy am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  5 Beiträge
Linn Keilidh
Schutzzone am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  4 Beiträge
Linn Kaber
Soulbrotherjoachim am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  3 Beiträge
Wieviel Saft für die Linn Keilidh?
Dilbert01 am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  2 Beiträge
Linn LK 85
linnrob am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Linn

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglieddadanadal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.542