Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MA PL300 und 845 Röhre - geht das?

+A -A
Autor
Beitrag
chrissl76
Stammgast
#1 erstellt: 22. Okt 2010, 21:06
Hallo,

würde gerne mal wissen, ob die Monitor Audio PL300 sinvoll mit einem Röhrenverstärker 845er (2* rund 20-25 Watt) betreibbar sind?

Hat da jemand Erfahrung?

Dank und Gruß
Christian
ALUFOLIE
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2010, 11:24
Ob sie mit dem von dir genannten Verstärker klar kommen, weiß ich nicht, aber an einem Twinsound mit ca. 2x50 Watt gings net so dolle.
DasNarf
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2010, 12:43
2x25 Watt? Sehr laut geht das nicht. Ist obendrein riskant für den Hochtöner. Ich würde es lassen.

Grüße
chrissl76
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2010, 13:18
@ Alufolie

Was hat da nicht gestimmt - 2x50W ist doch schon ordentlich?

Ich hab jetzt ne GS60 ab meinem - das passt eigentlich gut.
ALUFOLIE
Inventar
#5 erstellt: 23. Okt 2010, 15:25
Naja, das übliche halt. Der Bass war weich und schwammiger als über einen Transsistor und die Max Lautstärke war auch wahrnembar eingeschränkt.
Die PL300 sind nunmal ein großes Kaliber, dessen Basstreiber auch irgenwie bewegt werden wollen.
chrissl76
Stammgast
#6 erstellt: 23. Okt 2010, 20:25
Hmmm, leuchtet ein, ist aber doof. Eigentlich ist doch der Wirkungsgrad nicht schlecht und sogar der gleiche wie bei der GS60.
DasNarf
Inventar
#7 erstellt: 24. Okt 2010, 09:20
Der Wirkungsgrad ist allenfalls durchschnittlich.
chrissl76
Stammgast
#8 erstellt: 25. Okt 2010, 13:30
Ich mußte jetzt feststelllen, dass der Bassbereich bei meinen GS60 auch nicht so dolle kommt (kein Druck).
DasNarf
Inventar
#9 erstellt: 25. Okt 2010, 17:18
Das selbe Problem hatte ich auch, viel ändern wirst du da nicht können. Höchstens den Bass reindrehen.
Auch mehr Power bringt da ohne weitere Änderungen nicht viel, mein damaliger Verstärker lieferte satte 90 Watt an 8 Ohm, ein Unterschied zu schwächeren Endstufen war nicht auszumachen.

Die Monitor Audios sind halt so abgestimmt, und von 4x 15cm Chassis kannst du halt auch kein Bombardement erwarten!

Kannst ja mal ausloten ob es durch den Raumeinfluss besser wird, indem du die Lautsprecher mal im Raum herumschiebst. Bei mir hat das aber damals auch nicht wirklich geholfen. Neue Speaker mussten her.

Grüße


[Beitrag von DasNarf am 25. Okt 2010, 17:19 bearbeitet]
chrissl76
Stammgast
#10 erstellt: 27. Okt 2010, 21:28
Also wie schlimm es ist, war mir erst aufgefallen, als ich einen Transistor dran gehängt haben, da hats dann RUUUMS gemacht.
Ist also echt ein Problem mit der Röhre. Langhubchassis sind zu Röhrenzeiten ja auch nicht gebaut worden.
ALUFOLIE
Inventar
#11 erstellt: 28. Okt 2010, 07:38
Na immerhin hast du jetzt eine Antwort auf deine ursprüngliche Frage .
chrissl76
Stammgast
#12 erstellt: 28. Okt 2010, 10:30
Stimmt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Röhre und Subwoofer? help!
Simon1311 am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  3 Beiträge
High-End Box: Monitor Audio PL300
Hubraum am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  10 Beiträge
Kef Xq 30 und Röhre?
tomitom am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  2 Beiträge
Spezielle LS für Röhre???
frido_ am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  7 Beiträge
Neue Boxen für Transistor und Röhre
Tannenzaepfle am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  13 Beiträge
B&W 802 Nautlus und Röhre machbar ?
george1# am 29.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  5 Beiträge
Geht das?
corey am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  5 Beiträge
Edriol MA-7A Rauschen
no_cry am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  6 Beiträge
Nautilus 804 und Röhre??
tommi am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  8 Beiträge
LS und Röhre...?
front am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedWH_loser
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.433