Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer kennt diese Eltax?

+A -A
Autor
Beitrag
Unrockstar_HH
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2010, 18:20
Hallo Hifi-Community

Ich beobachte grade ein Ebay Angebot und möchte nun wissen ob einer diese Boxen kennt und ob die was taugen. Die Boxen heissen Eltax QR 600 haben laut Beschreibung auf der Box einen Doppelwoofer, 150W Nennleistung pro Box (ist das nun die Sinusleistung?) und eine impedanz von 4-8 Ohm. Und welcher Verstärker wäre angebracht? Reicht einer mit 100W pro Kansl?

Danke für eure Hilfe Bin halt noch ganz neu im Hifi Bereich. Wünsch euch was

Michael
majorocks
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2010, 18:26
Hallo Michael,

willkommen im Forum

Über die Firma ELTAX wirst Du hier wahrscheinlich nichts positives zum lesen bekommen


Schau Dir das mal an:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-573.html
Unrockstar_HH
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Dez 2010, 18:36
na das klingt ja nicht sogut. dann werd ich wohl warten und gucken was sich findet

edit:
was wäre denn tauglich als startls? er wird erstmal mit einer audigy am pc betrieben. würde am liebsten regalboxen haben. taugen die von grundig oder telefunken was? ich hab ja auch kein problem nen älteres modell zu nehmen, soll nur klingen.


[Beitrag von Unrockstar_HH am 10. Dez 2010, 18:41 bearbeitet]
majorocks
Inventar
#4 erstellt: 10. Dez 2010, 21:56
Hi Michael,

hast Du denn schon einen Verstärker?

Du kannst nur aktive Lautsprecher direkt an Deinen PC anschließen!

Wie man Deinem Nicknamen entnehmen kann, kommst Du aus Hamburg - richtig?


Du könntest Dir diese hier mal ansehen:

http://kleinanzeigen...bass-reflex/16528623

http://kleinanzeigen...ng,np:1200e/16511823

http://kleinanzeigen...rt-904i-ovp/16393586

http://kleinanzeigen...-730-1-paar/16297505


Das sind aber alles Lautsprecher wo Du einen Verstärker brauchst!
Unrockstar_HH
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Dez 2010, 22:14
Die Mission wären natürlich am tollste. solen exzelenten Klang haben. Naja ich habn Verstärker von JVC aber die leistung ist nict die beste 150w beide boxen. würde mich halt nach weihnachten nachm neuen umgucken.

also ich suche derzeit was für den kleinen geldbeutel, und dann am liebsten regalls, da ich dann meinen schreibtinisch nicht von der wand abbauen muss und alles umbauen

hast du da vllt nochn geheimtipp? und ja ich komme aus Hamburg

Taugen die was? http://audio.shop.eb....m282#item1c17a9463f

Die anderen Jamo sind auch intressant. Verkäufer wurde gleich mal kontaktiert

Gruß Michael


[Beitrag von Unrockstar_HH am 10. Dez 2010, 22:28 bearbeitet]
richi44
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Dez 2010, 09:50
Mit durchnittlichen Boxen erreichst Du mit 150W einen Schalldruck in 1m Abstand von rund 106dB. Das entspricht etwa vier Motorrädern OHNE Auspuff in unmittelbarer Nähe (auch rund 1m Abstand)!! Das wird Dein Nachbar kaum über längere Zeit erdulden wollen.

Also, nix mit neuem Verstärker, der reicht allemal. Lieber in gute Boxen investieren.
Unrockstar_HH
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Dez 2010, 11:07
ok. Mein bekannter sagte mir ich muss boxen haben die zum verstärker passen. also der hat ausgänge für boxen mit einer impedanz von 4-8ohm. was bedeutet das für mich beim boxenkauf? denn ich als elektroniker sage mal so, es kann ja nur 4 oder 8ohm sein, beides geht ja wohl schlecht. welche impedanz sollten die boxen dann haben?

hab mich verguckt. die musikleistung beträgt 150W also sollte die dauerleistung wohl 2x 50w haben. ausserdem kratzt der verstärker ein wenig, klingt nach brummstörungen


[Beitrag von Unrockstar_HH am 11. Dez 2010, 11:29 bearbeitet]
Unrockstar_HH
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Dez 2010, 20:02
So hallo ihr

Also ich hab mir nun die Jamo PR120a gesichert. Joa nun muss ich nur noch nachm AMP gucken, meiner hat das zeitliche gesegnet. Danke nochmal für den tipp, ich hoffe sie klingen auch gut ich meld mich wenn sie laufen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt diese Lautsprecher?
AppelStefan am 15.05.2003  –  Letzte Antwort am 15.05.2003  –  5 Beiträge
Wer kennt diese LS
BabaPapa am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  7 Beiträge
wer kennt diese lautsprecher ?
mylar am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Ls ?
Krümelkater am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Wer kennt diese MTK ???
alfa.1985 am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  3 Beiträge
Wer kennt diese Boxen?
Badhabits am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprechermarke?
rob3rt am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  5 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher ????
tkruemel am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  6 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
AccuphaseP-3000 am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 08.09.2006  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Box?
peeddy am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfloh5668
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.723