Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert nuBox 580 Feedback

+A -A
Autor
Beitrag
Peter_Pan
Stammgast
#1 erstellt: 31. Dez 2003, 00:07
Hallo,
ich interessiere mich für den obengenannten Lautsprecher.
Im Moment läuft bei mir die nuBox 380 als Frontlautsprecher.
Meine Rears und mein Center sind ganz kleine 2-Wege Billigboxen. Aber es reicht vorerst.
Ich höre nämlich sehr viel Musik:
70% Techno (Kickbass: schnell, hart)
30% Hip-Hop (Tiefbass: tief, weich, meist "länger")

Am Wochenende schau ich dann öfters eine DVD auf DolbyDigital. (5.1)
Soweit so gut.
Mein Verstärker hat 25Watt Sinus. (nicht viel, aber was solls)

Werde mir aber demnächst den Onkyo TX-SR600E zulegen, wegen den guten Stereo-Qualitäten.

Subwoofer: AR Helios W30A

Jetzt möchte ich für Musik, was ich in Stereo höre, mir Standlautsprecher zulegen.
Und da kommt mir die nuBox 580 im Sinn:
http://www.nubert.de/shop/pd790132830.htm?defaultVariants=search0_EQ_Folie%20Schwarz_AND_search1_EQ_Schwarz_AND_{EOL}&categoryId=1

Darauf lege ich wert:
BASS
Jedoch ist das gar nicht so einfach. Zwar soll die Box eine gute Basswiedergabe haben, aber bloß nicht rummbrummen und schwammig klingen.
Der Bass soll trocken, knackig und präzise rüberkommen.
Vor allem bei Techno ist die Härte und Schnelligkeit wichtig.
Bei Hip-Hop darfs ordentlich scheppern. (Aber nicht schwammig rumschlabbern)
Klar, die Höhen sollten auch vernünftig sein.
Als "Reserve" hab ich ja noch meinen Subwoofer, welchen ich aber nur bei Hip-Hop und Filmen einschalte, weil er bei Techno zu "weich" ist. Liegt wohl am 30er Chassis.

Aber für Musik brauch man ja sowieso nicht unbedingt einen Subwoofer, wenn man gute Standboxen hat
Obwohl, bei Hip-Hop kann es bestimmt nicht schaden


So jetzt zum eigentlichen Thema:

Was für Erfahrungen habt ihr mit der Nubert nuBox 580 gemacht?
Wäre sie für meine Bedürfnisse angebracht, oder eher nicht?

Danke schonmal im Vorraus!!!

Gruß
Peter
magga2000
Stammgast
#2 erstellt: 31. Dez 2003, 11:35
schau doch einfach mal ins nubert forum. die meinungen der leute sind da sehr positiv, auch wenn das alles nicht ganz "echt" bzw. geschönt klingt...

viel falsch machen kannst du mit den teilen sicherlich nicht. ansonsten bestellen, 4 wochen testen und ggf. zurückgeben (was ich nicht glaube).

gruß
stephan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert NuBox 580 - Problem
fohlen1974 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  4 Beiträge
Nubert nuBox 580! Welche Alternativen?
Peter_Pan am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  5 Beiträge
nubox 580
reem28 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  2 Beiträge
nubox 580 oder nuwave 8 oder ?
saturn am 28.01.2003  –  Letzte Antwort am 04.02.2003  –  2 Beiträge
NuBox 400 vs. NuBox 580
gnipsch am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  7 Beiträge
Nubert NuBox 360/380
SuMMoN am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  5 Beiträge
Hochtonbereich Nubert NuBox 311
lowend05 am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  23 Beiträge
Nubert Nubox 681
hio am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  68 Beiträge
Nubert nubox 311 empflenswert?
Cuxrider am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  5 Beiträge
Nubert NuBox 681 - Kaufberatung
Maschinenbau am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162