Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschluss zweites Lautsprecherpar an Teufel 2.1 System

+A -A
Autor
Beitrag
Adebahr
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2011, 20:39
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

An meine Teufel Impaq 400 Anlage (2.1 System + Subwoofer) möchte ich ein zweites Lautsprecherpaar anschließen, das dann die Terasse beschallen soll. Die Anlage hat jedoch nur Anschlüsse für die beiden mitgelieferten Lautsprecher und den Subwoofer.

Reine Stereoumschalter haben jedoch kleine zusätzliche Anschlussmöglichkeit für den Subwoofer. Oder bleibt dieser an die Anlage angeschlossen und nur die Frontlautsprecher werden über den Umsdchalter "geschleust"?

Gibt es eventuell alternative Möglichkeiten, ohne Geld für einen neuen Receiver auszugeben?

Vielen Dank
Jens
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2011, 08:21
Hallo,

nimm' doch für die Terasse einfach ein paar einfache LS ohne Sub. Das sollte für diesen Anwendungszweck ausreichend sein.
Einen LS-Umschalter brauchst Du aber dennoch.

(Standard-)Empfehlung für ein paar gute, robuste und preiswerte Terassen-LS:
http://www.thomann.de/de/jbl_control_1pro_paar.htm
Oder - wenn es preiswerter sein soll - eine der vielen Kopien:
http://www.thomann.de/de/the_box_total_control_1_bk_mkii.htm

Allerdings macht mich diese Formulierung auf der Teufel-HP stutzig, ob überhaupt andere als die mitgeliefertern LS sinnvoll zu betreiben sind:

Der DVD-Receiver

Die drei Lautsprecher des Sets wurden spezifisch für diesen DVD-Receiver entwickelt um gemeinsam mit diesem ein faszinierend klares, kraftvolles und dennoch räumliches Klangbild zu erzeugen. Der DVD-Receiver IP 400 DR sorgt durch eine ausgeklügelte elektronische Filterung und insgesamt 150 Watt Sinusleistung dreier Digital-Endstufen für glatte Frequenzgänge und frappierende Dynamik.
Quelle: http://www.teufel.de/heimkino-systeme/impaq-400.html
Du solltest bei Teufel erfragen, ob im Receiver irgendwelche Filterungen/Frequenzgangbeschneidungen erfolgen und ob das Gerät auch mit Fremd-LS betrieben werden kann.

Grüße
Frank
Adebahr
Neuling
#3 erstellt: 11. Feb 2011, 11:26
Hallo Frank,

danke für deine Antwort. Bei der LS-Auswahl würde ich dann wohl doch eher den Experten von JBL vertrauen, aus den kleinen Dingern einen akzeptablen Sound hervorzubringen.

Die von dir empfohlene Anfrage bei Teufel läuft bereits. Die Antwortgeschwindigkeit lässt allerdings sehr zu wünschen übrig.

An einen externen Umschalter habe ich auch schon gedacht - aber welchen? Ein normaler Stereo-Umschalter geht nicht, denn der Anschluss für den SUB fehlt. Den SUB möchte ich nicht dann auch nicht an der Anlage angschlossen haben, denn wenn ich nur auf der Terasse Musik hören will, dann soll der SUB im Wohnzimmer nicht auch noch brummen ...

Wäre ein 5.1-Umschalter die Lösung???

VG Jens
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 11. Feb 2011, 11:28

Wäre ein 5.1-Umschalter die Lösung???

Leider nein, da in einem echten 5.1-System der Sub aktiv ist und in aller Regel über ein Cinch-Kabel angeschlossen wird.

Grüße
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwooferaufstellung bei 2.1-System
*Urol* am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  5 Beiträge
Kein Bass bei 2.1 System
Xarifa am 18.04.2016  –  Letzte Antwort am 18.04.2016  –  6 Beiträge
Teufel Decoderstation an 2.1 Logitech Z626 - kein Bass
blindhai am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  3 Beiträge
2.1 System für TV
Psycho-T3DDy am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  4 Beiträge
Heimkinosystem: 2.1, anstelle 5.1 !
saks am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  7 Beiträge
Music Style 200 an 2.1 Subwoofer anschließen
Buddy84 am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  4 Beiträge
HILFE!!! Edles 2.1 System gesucht
HonkBremen am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  7 Beiträge
zusätzlich Boxen an 2.1 system anschließen
TKonrad am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  23 Beiträge
Neue Positionierung von 2.1 System
MurderInc am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  3 Beiträge
2.1 Betrieb Teufel 2*M1000FCR + M12000SW
Datenschleuder am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedHifinik
  • Gesamtzahl an Themen1.346.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.550