Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klangoptimierung für Quadral Korun mit Yamaha RX-V 420

+A -A
Autor
Beitrag
Insitu
Neuling
#1 erstellt: 19. Feb 2011, 17:52
Hallo und guten Tag HIFI Freunde,

ich hoffe das meine Fragen hier nicht nur zur allgemeinen Belustigung beitragen

In meinem Wohnzimmer stehen ein paar Quadral Korun Mk V Phonologue S und ein Subwoofer Yamaha YST-SW 150 die ich an einem Yamaha RX-V 420 betreibe.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Klang..allerdings weiss ich nicht ob da noch mehr geht in Sachen Optimierung, Einstellungen etc. pp ..

Vielleicht könnt ihr mir hier einige Tipps oder ein gutes Setup für mein System geben, da ich nicht so ganz der HIFI-Equipment Profi bin..

Desweiteren stelle ich mir immer wieder die Frage.."brauche ich vielleicht noch einen Center Lautsprecher" oder "verschlimm bessere" ich es damit nur?!
Auf Rear LS möchte ich bis jetzt noch verzichten...

Mit freundlichen Grüssen

Insitu/Tom
multiball
Stammgast
#2 erstellt: 01. Mai 2012, 06:39
wofür nen Subwoofer an den Korun ? versaust dir doch den schönen Klang der hochwertigen Lautsprecher.
quadral22
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Mai 2012, 07:25
Na, ob ihn das noch interessiert

Yamaha YST-SW 150, irgendein Center, ...
...besser ist es wohl den kleinen Yamaha, welcher hier völlig fehl am Platz ist, gegen einen soliden evtl. auch gebrauchten Stereoverstärker auszutauschen.


[Beitrag von quadral22 am 01. Mai 2012, 07:31 bearbeitet]
multiball
Stammgast
#4 erstellt: 01. Mai 2012, 09:14
oh, mist hab mich im Jahr vertan
multiball
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mai 2012, 09:18

quadral22 schrieb:
Na, ob ihn das noch interessiert

Yamaha YST-SW 150, irgendein Center, ...
...besser ist es wohl den kleinen Yamaha, welcher hier völlig fehl am Platz ist, gegen einen soliden evtl. auch gebrauchten Stereoverstärker auszutauschen.


genau meine Meinung, aber ist ja eh veraltet

die Korun sind doch sicher hervorragende Stereo Lautsprecher, ? habe selbst die Amun und bin entzückt von den Teilen, wobei ich die Korun leider noch nicht gehört habe.

mfG


[Beitrag von multiball am 01. Mai 2012, 09:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Quintas 500 + YAMAHA RX-V 365
Onkel-Jupp am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  14 Beiträge
Quadral: Korun MK IV vs. Amun MK V
s0216459 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Quadral Korun MK IV
zage am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  4 Beiträge
Quadral Korun mk IV Hochtöner
-ToB1- am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  3 Beiträge
Quadral Korun MK IV Hochtöner
mocka32 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  5 Beiträge
Klangoptimierung
baerchen2304 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 640 und Alcone Dirac?
TheCelestiaL am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  4 Beiträge
Quadral Korun
am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  5 Beiträge
Welches Kabel Für Subwoofer zum Yamaha RX -V 477
ck_Squall am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  9 Beiträge
Yamaha RX-v 2600 mit Canton Ergo 609 ?
jürgi123 am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.550