HECO Mini Master B 100/M

+A -A
Autor
Beitrag
blauescabrio
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mrz 2011, 21:18
Kennt jemand die genannten Regalboxen und sollte man die aufbewahren oder können die getrost entsorgt werden? Ich habe ein paar Mini-Anlagen aus den frühen 80ern und würde die Boxen ganz gerne dran betreiben, bin aber nicht sicher, ob die 30 Watt Nenn/60 Watt Musik verkraften und von der Impedanz her passen würden.

Grüße
Stefan
BASSINVADER
Stammgast
#2 erstellt: 10. Jan 2014, 15:20
wenn entsorgen, dann an mich! die sind klasse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Precision 100 -> Rauschen
-Fussel0815- am 22.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  6 Beiträge
Burmester B80 / Piega Master one
mk72 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  2 Beiträge
Master Audio/Master Music LS-200
hifi-ohrwurm am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  2 Beiträge
B&W oder Heco?
rudi am 17.02.2003  –  Letzte Antwort am 19.02.2003  –  9 Beiträge
Heco Music Color 100
l2a am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  8 Beiträge
B&M 10 Neu?
Niniveh am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  3 Beiträge
HECO VICTA 300 + CENTER 100
bassbrauni am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  6 Beiträge
Heco Interior 100 Lautsprecher höhenlastig
nobby54 am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  3 Beiträge
Abmessungen Heco Victa 100/101
tennisannik am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 08.01.2015  –  4 Beiträge
Shure Pro Master
bonneville1978 am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.586 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFrank070864
  • Gesamtzahl an Themen1.404.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.645

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen