Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


KRK rp5 und 10s verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
Gex70
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Apr 2011, 12:21
hallo leute,

ich habe krk rp5 monitore an einem rme babyface und wollte mir
warscheinlich den subwoofer dazu holen(10s).ich habe schon ein
bischen gegoogelt,aber habe nichts gefunden wie ich den dann anzuschließen habe.kann mir jemand was dazu sagen??

danke schon mal


gex
Irae
Stammgast
#2 erstellt: 12. Apr 2011, 15:58
Babyface --> Sub IN L/R --> Sub Out L/R --> RP5

alles sehr unproblematisch
Gex70
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Apr 2011, 18:25
ok,also geht das einfach durch den subwoofer.

danke für die antwort
Irae
Stammgast
#4 erstellt: 12. Apr 2011, 19:49
Wenn du genug Kanäle hast, kannst du natürlich jedem auch sein eigenes Signal geben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vergleich KRK RP5 vs. RP5 G2 Rokit
irossi am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  2 Beiträge
Problem mit neuen Nahfeldmonitoren KRK RP5
headphone-hans am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  4 Beiträge
Aktivboxen (KRK RP5) per Cinch direkt an den Fernseher/Receiver?
Creeps am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  4 Beiträge
Zwei Quellen an zwei Anschlussarten gleichzeitig an KRK RP5 ROKIT G2?
Bononoromo am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  2 Beiträge
Studiomonitore - Adam A5 vs. KRK RP5 vs. Alesis Monitor 1 MK2
ravecreator am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  4 Beiträge
Welches Kabel für KRK Rp5 G2
BLND am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  7 Beiträge
Verkabelung
Peter.1997 am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  3 Beiträge
KRK Rokits anschließen - Frage
ThePhilipp am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2013  –  4 Beiträge
KRK Rokit 5 störgeräusch
SeanJohn1 am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  4 Beiträge
Rokit RP5 G2 und G3 zusammen verwenden
emil88 am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.090