Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ohm-F Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
7Schläfer
Neuling
#1 erstellt: 09. Okt 2011, 20:13
Hallo zusammen,

ich hoffe in dieser Rubrik richtig zu sein

Bin auf der Suche nach Ohm-F Boxen...
- Gibt es (außer den Sikken) etwas besonderes beim Kauf zu beachten?
- Wo (außer hier / in der Bucht) kann ich noch fündig werden?
- Was muss ich in etwa anlegen?

Über kurzfristige Tipps würde ich mich sehr freuen

Dank & Gruß
Kai
Jeremy
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2011, 20:50
Das wäre der passende Thread: http://www.hifi-foru...1494&back=&sort=&z=5

Wende dich an: http://audible-emotions.de/
=Matthias Ertel

Und an: SharPei1 (der in dem gen. Thread den zweitletzten Beitrag verfaßt hat. Er bsitzt die Ohm-F im Top-Zustand).

BG
Bernhard
7Schläfer
Neuling
#3 erstellt: 10. Okt 2011, 18:54
Hi Bernhard, hallo in die Runde,

danke für die schnelle Antwort, habe den Thread gelesen und bin nach wie vor heiß auf die F´s

Im Netz stehen gerade welche für 1990,- Sofortkauf, die scheinen vom Zustand her (lt. Bilder/ Beschreibung) ganz o.k. zu sein. Grundsätzlich möchte ich da schon gerne zugreifen, würde mich aber möglicherweise ärgern, wenn ich sie anderswo oder zu einem anderen Zeitpunkt nennenswert günstiger bekommen könnte.

Gibt es preislich gesehen Richtwerte, wie die Boxen üblicherweise gehandelt werden?

Besten Dank & schöne Grüße
Kai
SharPei1
Stammgast
#4 erstellt: 10. Okt 2011, 19:06
Moin Kai,
als langjähriger Besitzer einer OHM F kann ich dir zu dem Thema folgendes sagen:
Die OHM F wurde von 1972 bis 1984 gebaut, d.h. die Jüngsten sind inzwischen 27 Jahre alt. Die "F" ist sehr kompliziert aufgebaut und hat diverse Bauteile die einem Alterungsprozeß unterliegen (Sicke, Schwingspule, Dämpfungsstrukturen, usw.)Du hast es bei einer OHM F nicht mit einem normalen Lautsprecher zu tun.
Auf Grund dieser Fakten gibt es nur noch eine geringe Anzahl von technisch einwandfreien "F´s", welche sich auch noch baujahrabhängig klanglich sehr stark unterscheiden.
Besitzer von einwandfreien Speakern werden diese kaum verkaufen und wenn werden, besonders in US Auktionen, Preise jenseits der 10.000,-$ aufgerufen.

Alles was bei Ebay, etc. normalerweise mal gelegentlich für 1.000-2.000,- € angeboten wird ist problematisch.

Alternativ empfehle ich dir, wenn es nicht unbedingt die OHM F sein muß, eine OHM Walsh 5000 (www. audible emotions,de).
Dies sind moderne Nachfolgemodelle mit einem höheren Wirkungsgrad und damit nicht so verstärkerkritisch wie die Altmodelle.

Gruß Ralph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Sikken für OHM F
darth_vader am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  8 Beiträge
OHM F, OHM F !!
WiderlingA. am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  2 Beiträge
OHM Walsh F Probleme mit Syntheziser Musik
Retrologe am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  8 Beiträge
Ohm F Sicherung
rosie-berlin am 04.01.2017  –  Letzte Antwort am 05.01.2017  –  3 Beiträge
Ohm
Hinzi am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  4 Beiträge
Wer weiß was über OHM-F Boxen?
derwodaso am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  2 Beiträge
aktiv boxen
tumetom am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  9 Beiträge
JBL Century L100 oder Ohm CoherentModel F
Projazzohr am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  3 Beiträge
Verständnisfrage zu Lautsprecher, Boxen und Ohm
kingbene am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  5 Beiträge
Boxen
Mänumeier am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.659 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedbochrai
  • Gesamtzahl an Themen1.352.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.796.586