Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit der Blackbox (KEIN ANSCHLUSS PROBLEM!!!)

+A -A
Autor
Beitrag
Thiuda
Inventar
#1 erstellt: 10. Jan 2004, 19:54
Mir ist heute bei mehreren Liedern mit extremen Tiefbässen aufgefallen das die Mitteltonchasis meiner RC-L´s anfangen zu knacksen wenn ich die Blackbox angeschaltet habe.

Schalte ich sie aus, ist das knacksen weg, natürlich ist der Tiefbass dann leider nicht mehr so kräftig...


Höhrt sich fast an wie klipping, aber das kann doch nicht sein...

Woran kann das liegen???

Blackbox kaputt?


(Ach ja, ich habe die Bässe NICHT hochgepegelt, also +-0)


[Beitrag von Thiuda am 10. Jan 2004, 20:06 bearbeitet]
Thiuda
Inventar
#2 erstellt: 11. Jan 2004, 14:19
Hab mir das nochmal angehört, inzwischen hab ich echt Angst die Blackbox zu aktivieren...
Möllie
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jan 2004, 14:37
Hi,

ich hab auch keine Idee was das sein könnte. An deiner Stelle würde ich morgen gleich mal die Hotline von Canton anrufen!

Gruß Möllie
Thiuda
Inventar
#4 erstellt: 12. Jan 2004, 16:32
Habe heute mal bei Canton angerufen, der sagte mir das kein Defekt vorliege.

Mein DVD player hätte einen zu hohen Ausgangspegel, die Blackbox sei für 2 Volt ausgelegt und es gäbe halt Player mit einer Ausgangspegel von bis zu 3 Volt.

Dies führe dann zu diesem Knacksem im Mitteltöner, eine ganz normale Verzerrung, gegen die man nichts machen könne, außer sich einen anderen Player zu kaufen oder zu schauen ob die Ausgangspegel regelbar sei.

Tja jetzt muss ich mal schauen ob die regelbar ist, wenn nicht (was ich glaube) dann muss wohl einer neuer her


[Beitrag von Thiuda am 12. Jan 2004, 16:35 bearbeitet]
Thiuda
Inventar
#5 erstellt: 12. Jan 2004, 16:49
Jetzt schau in in meine Bedinungsanleitung und muss lesen, das mein DVD Player genau 2 V Ausgangspegel hat...


UND WAS JETZT? Natürlich ist der Techniker von Canton genau 2. min nach meinem Anruf aus dem Haus und kommt erst Morgen wieder...


Ich könnt
ralmicha
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Jan 2004, 17:57
Hallo Draic-Kin,

hast Du die BB zwischen DVD Player und Verstärker eingeschleift? Hört sich Deiner Beschreibung nach so an. Probiere doch mal einen Tape In/Out an Deinem Verstärker, ob dann das Knacken noch da ist.

Vielleicht könnte das klären, obs an der BB liegt.

Gruss

Michael
Thiuda
Inventar
#7 erstellt: 12. Jan 2004, 18:13
Nein , ich hab sie am Tape Monitor...

Aber ich könnte sie testweise mal direkt zwischen DVD Player und Receiver einschleifen, vileicht ist ja mein Tapemonitor kaputt...
ralmicha
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Jan 2004, 18:28
...oder alternativ andere Quellen durchgehen (MD, Tape, LP), da der DVD ja einen 3 V Ausgang hat.
Thiuda
Inventar
#9 erstellt: 12. Jan 2004, 18:44
Nene, eben nicht, hab doch oben geschrieben das ich in der Anleitung nachgesehen hab und der hat einen 2V Ausgang, deswegen reg ich mich ja so auf!

Ich ruf da morgen noch mal an, vieleicht ist die BB ja doch defekt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem beim Anschluss von 2 Boxensystemen
SoundLöwe am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  2 Beiträge
hochtöner canton nervig?kein problem
stefan1978HH am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  32 Beiträge
Anschluss problem
Yannik14 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  12 Beiträge
Anschluss Problem
Gewunden am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  9 Beiträge
Problem mit meiner Anlage
bassfan1900 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  3 Beiträge
LS-Problem
Mercutio am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  90 Beiträge
Problem mit meinen Onkyo-Lautsprechern.
blob am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  7 Beiträge
Canton RC Blackbox
tjobbe am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  3 Beiträge
Problem mit Klipsch RF-5
hoerby am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  2 Beiträge
ADAM A5X Anschluss Problem
Eberhard39 am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedLottomaxe
  • Gesamtzahl an Themen1.345.023
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.582