Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Funktioniert das ? Yamaha AX500 mit 4 x JBL Control One und Subwoofer (aktiv )

+A -A
Autor
Beitrag
DaErnie
Neuling
#1 erstellt: 06. Dez 2011, 12:42
Moin Männer,

frage an die Sehenden

Mein Yamaha AX500 ist ja bekanntlich ein Vollversträrker der 8Ohm LS verlangt .....
Der Yami hat 2 LS Gruppen (A & B)...

Soweit so gut ....

Ich habe 4 JBL Control One ( 4Ohm ) die ich wie wie folgt anschliessen würde :

2 JBL in Reihe ( 4+4 = 8Ohm ) linker Kanal der LS Gruppe A
2 JBL in Reihe ( 4+4 = 8Ohm ) rechter Kanal der LS Gruppe A

Soweit so gut ....

Ich habe noch einen aktiven SUB von Acustic Research ( HX6 ) der neben den Cinch Eingängen für das LFE Signal eines AVR auch Kabelklemmen für Speaker IN hat.

Jetzt meine eigentliche Frage, kann ich den SUB an den Klemmen (Gruppe B) des Yami anschliessen?

Ich frage, weil bei Betrieb von LS Gruppe A+B die Impedanz je LS 16Ohm sein soll. Hat der aktive SUB überhaupt eine Impedanz wenn er nur das Signal nimmt und verstärkt und somit eigentlich keine Leistung vom Verstärker fordert? Wohl gemerkt, es sind keine Lautsprecher weiter am SUB drann ! Diese würden ja meines Verständisses nach durch den SUB durchgereicht ...

Stimmt meine Annahme ?

und

verschlechtert sich der Klang von in Reihe geschalteten LS ?

Gruß und Dank für Info !
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2011, 23:46
Hi,
DaErnie schrieb:
...Stimmt meine Annahme ?

Ja,

soweit alles korrekt.
Es ist egal wo du den Aktiv-Sub anklemmst (A oder B),
die Belastung durch ihn liegt im Bereich einiger hundert bis tausend Ohm, also vernachlässigbar wenig Stromfluss /Leistung, "Klingeldraht" reicht.

Reihenschaltung von gleichen LS ist o.K.
http://de.wikipedia....elektro-dynamisch.29

...stammt von mir

Gruss,
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer für JBL Control One
ruettger am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
JBL Control One an Yamaha Receiver
kally2005 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  4 Beiträge
JBL Control One und ihre Unterschiede?
Nico_77 am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  10 Beiträge
JBL Control ONE gegen Wharfedale Diamonds 9.5
LudwigM am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.03.2013  –  26 Beiträge
JBL Control Air 2.4G - Erfahrung?
eriam am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  3 Beiträge
JBL CONTROL ONE
Lucky_Striker am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  54 Beiträge
JBL Control One unterschied!
l.dommi am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  15 Beiträge
JBL Control One Impedanz
Lucky_Fortuna am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  4 Beiträge
JBL Control One vs Control One Pro
Vastatio am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  15 Beiträge
Wertige kleine LS=JBL Control ONE ?
todie77 am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • KEEP OUT

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedfunsamo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.294