Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnat Monitor Supreme 200 und was dazu ?

+A -A
Autor
Beitrag
swatch_watch
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Dez 2011, 17:24
Hallo zusammen,
ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer neuen Stereoanlage.
Da ich bis jetzt noch nicht allzu viel Erfahrungen mit solchen Geräten (zu mindest mit deren Kauf) gemacht habe, kenne ich mich leider ziemlich schlecht aus was man alles braucht.

Ich hab diese Boxen bei Amazon gefunden:
http://www.amazon.de...TF8&n=562066&s=ce-de

Habe mir einige Rezensionen dazu durchgelesen und es scheinen ja sehr gute Boxen zu sein, aber ich bin mir nicht wirklich sicher ob da jetzt 1 einzelne Box oder ein Boxen-Paar erhalte, kann mir jemand sagen woran ich das erkennen kann bzw. ob es jetzt 1 oder 2 Boxen sind.

Und dann müsste ich noch wissen ob das jetzt Aktiv- oder Passivboxen sind, auch da finde ich leider wieder keierlei Anhaltspunkte.

Von einem Freund weiß ich, dass ich zu Passiv-Boxen noch einen Verstärker dazu brauche: Ich will die Boxen sowohl für die Musik von meinem PC, als auch nach Möglichkeit von einer Anlage die nach Möglichkeit per USB oder im Idealfall sogar WLAN über mein Handy (Samsung Galaxy Note) zu bedienen ist.

Gibt es sowas in einer gemäßigten Preisklasse (bis 500€) oder sollte ich dann lieber zu einem "Kompakt-Anlagen Set" greifen und falls ja, welche guten Modelle gibt es da bei denen die Boxen sowohl von der Anlage als auch von meinem PC bedient werden könnnen ? (Anlage sollte USB-Anschluss oder W-Lan haben)

MfG swatch-watch
p5o
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Dez 2011, 18:07
Hallo

Die Magnat Monitor aus deinem Link werden als Paar verkauft, das steht auch in der Überschrift. Da es sich um Passiv Boxen handelt brauchst du noch ein Verstärker. Dieser sollte über DLNA oder Bluetooth verfügen, dann kannst du die Musik auch vom Handy Streamen.


Das sollte für 500€ machbar sein, schau einfach mal bei den Herstellern vorbei (Pioneer, Denon, Onkyo, Marantz usw.).
swatch_watch
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Dez 2011, 19:13
Vielen Dank für die schnelle und informative Antwort
Das hilft mir sehr weiter
Eine Frage bleibt mir aber noch offen:

Kann ich die Boxen dann sowhohl über den Verstärker (Handy) als auch über meinen PC bedienen ?
Und wie läuft dass dann zwischen PC und Verstärker muss da ein Kabel verbunden sein oder geht das auch kabellos ?

Lg swatch-watch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MAGNAT Monitor Supreme 100/200 ?
jürgen22 am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  24 Beiträge
Verstärker für Magnat Monitor Supreme 200
tim987 am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  4 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 100 gut?
Scoty am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  7 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000
Magnatracer am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  2 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 800 oder Magnat Altea 5
scater am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  25 Beiträge
Magnat Quantum 1000 Serie und Monitor Supreme
Buddy8610 am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  8 Beiträge
Meinung zu Magnat Monitor Supreme 2000
Dionysios am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  3 Beiträge
Magnat Monitor Supreme - zu wenig Mitten
artzuk am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  12 Beiträge
Magnat Supreme 102 Erfahrung
motec303 am 18.05.2016  –  Letzte Antwort am 29.07.2016  –  6 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 vs. JBL Northridge E 80
Cowboy__Bebop am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedSchramm7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.514