Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W ASW 2500 mit Yamaha HS 50M verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
wichelmax
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jan 2012, 09:06
Hallo zusammen,

ich hatte das Glück sehr preiswert einen B&W ASW 2500 zu erstehen. Ich habe nun noch ein Paar Yamaha HS 50M zu Hause rumstehen und einen SM Pro Audio Nano Patch. Kann man das ganze irgendwie miteinander verbinden? Wär ja ne feine kleine Zweitanlage

Grüße
wichelmax
Lichtschelter
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jan 2012, 10:02
so wie ich das sehe, hat der subwoofer line outs, also würde ich die hs50m einfach via chinch/xlr bzw chinch/klinke anschließen und die trennfrequenz entsprechend einstellen, sollte eigentlich rein vom verbinden keine probleme geben. (wie das ganze dann klingt, wird man sehen)

Edith sagt: du hast ja noch den lautstärkeregler!

eben erst gesehen: also, du hast sowohl am subwoofer als auch an die möglichkeit zu trennen.

du führst also sowohl in das boxenpaar als auch in den subwoofer das audiosignal aus dem lautstärkeregler. bei den yamahas stellste den low cut auf 100 hz und beim subwoofer auf etwas über 100hz (soweit ich weiß, also dass es sich ein wenig überschneidet, sonst klingt der übergang sehr abrupt). und schaust, ob es dir gefällt, wenn der klang nicht passt ,kannst du entweder den low cut bei den yamahas oder eben die trennfrequenz beim subwoofer ändern.


[Beitrag von Lichtschelter am 05. Jan 2012, 10:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha HS 50M kein Bass
hypexx am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  15 Beiträge
Yamaha Hs 5 Verbinden
lukasbrauchtmonitore am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  4 Beiträge
B&W 685 oder 686 + ASW 608
mat_hel am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  3 Beiträge
B&W 683 + ASW 610
XorLophaX am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  3 Beiträge
Preisfrage für B&W 602 und ASW 600
man-at-arms am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  5 Beiträge
B&W 602.5 welcher Sub von B&W
inkulpat am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  3 Beiträge
ASW oder Audio Physic?
kirk am 12.08.2003  –  Letzte Antwort am 14.08.2003  –  8 Beiträge
ASW Cantius 504
AnWö am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  2 Beiträge
Canton oder B&W
Duckshark am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  8 Beiträge
ASW ?
schnitzzel am 07.03.2003  –  Letzte Antwort am 13.05.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedBen_de_Vries
  • Gesamtzahl an Themen1.345.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.046