Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


30 min Crash-Kurs Bassreflex !

+A -A
Autor
Beitrag
Optimes
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2012, 15:39
Hallo, in 30 min habe ich die Chance mir Lautsprecher zu kaufen.
Die einen haben Bassreflex, die anderen haben ein geschlossenes Gehäuse.

170mm Treiber Bassreflex gegen 250mm geschlossene Bauweise.

Vorteile- Nachteile für Musik Elektro, Charts...


Bitte um schnelle Hilfe.

Es handelt sich um ein Paar MB Quart und diversen Regallaustprecher der Gegenwart.
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2012, 00:31
Hi,

so wie du das Thema angehst: ein Paradebeispiel zum Unglücklichwerden !

-- keine Zeit

-- Prinzipien direkt mit Klangeigenschaften bzw. spez. Musikarten verbinden

-- kein Hörtest

-- kein Hörtest zuHause, d.h. vollkommenes Ignorieren der Raumakustik als >50% entscheidendes Detail

so wird das nichts.

Gruss,
Michael
sakly
Inventar
#3 erstellt: 08. Jan 2012, 10:47
Naja, die Welt dreht sich immer schneller, da hat man keine Zeit für so ein Zeugs

Welche LS sind es denn geworden?

Gruß
Optimes
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jan 2012, 17:55
Es sind die MB Quart 390 geworden, sie sind gegen Cantn GLE 403 und Magnat quantum 654.

Die Quart haben mir im ersten Moment am besten gefallen. Sie haben so etwas Warmes an sich.
Genaueres kann ich nicht sagen. Werde sie in meinem Zimmer gegen die JBL's meines Vaters antreten lasse, von dessen Klang ich immer noch beeindruckt bin, mir aber aus Platzgründen nicht zulegen kann.

Wenn ihr wollt kann ich es ja nochmal genau berichten.
Benares
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2012, 10:28
Zunächst in Ruhe informieren, dann in Ruhe anhören und vergleichen und dann erst eine wohlüberlegte Kaufentscheidung treffen, hätte dir eine mögliche Enttäuschung erspart und diesem Thread womöglich sogar einen Sinn gegeben.
sakly
Inventar
#6 erstellt: 09. Jan 2012, 17:32
Naja, enttäuscht klingt er jetzt nicht...finde ich.
Aber grundsätzlich hast Du Recht, Probehören oder zumindet eingehender informieren wäre nicht falsch gewesen

Gruß
Optimes
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jan 2012, 17:46
Die laufen relativ gechillt. Ich brauche nicht mehr als diese, wobei ich mir Klang Technisch mehr erhofft habe. Naja

Vielleicht kann mir einer von euch ja halfen, ich betreibe nebenbei noch ein ein Canton CD 102.
Die Satelliten sind CD 10 II, ich betreibe diese an meinem Yamaha auf Large und so das der Bass auch aus den Satelliten kommt, weil es einfach doppelt besser klingt. Schade ich den 9cm Mitteltönern der Canton CD's dadurch ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL L80 Crash
proponent am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  11 Beiträge
Bassreflex
heliodor am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  2 Beiträge
Sound durch Bassreflex-Rohr verbessern?
Django8 am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  7 Beiträge
geschlossene boxen zu bassreflex umbauen?
electricxxxx am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  5 Beiträge
JBL es 30
fabio1723 am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  22 Beiträge
Chrono SL 590 DC/Bassreflex Rohr
-A320- am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  6 Beiträge
Bassreflex-Tampon
hallo am 19.01.2003  –  Letzte Antwort am 21.01.2003  –  3 Beiträge
Basshorn + Bassreflex ??
Mr.Basshorn am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  3 Beiträge
Bassreflex schließen...
Thiuda am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  22 Beiträge
bassreflex Öffnung
Richard3108 am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.882