Ansprechende Aktivlautsprecher gesucht: Alternativen zu Beolab 8002

+A -A
Autor
Beitrag
divino44
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Mrz 2012, 02:10
Hallo,

momentan betreibe ich im Wohnzimmer mit meinem T+A Caruso zwei aktive T+A CM Lautsprecher (die kleineren), möchte nun aber die Lautsprecher gerne austauschen gegen 'schlankere' Säulenlautsprecher. sehr gut gefallen mir die B&O Beolab 8002, aber bevor ich NP > 4.000€ für die LS bezahle, wird noch viel passieren welche aktiven Alternativen gibt es? Hatte zb von Canton die CD 3020 o.ä.im Internet gefunden, aber anscheinend gibt es die nicht mehr im Angebot...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche optisch ansprechende Standboxen
jeaster am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  15 Beiträge
b&o beolab 8000
Novometix am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  2 Beiträge
Beolab 5
fku am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  2 Beiträge
Beolab Penta
Vishnu am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  4 Beiträge
Volldigitale Aktivlautsprecher
Rodolfo3 am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  28 Beiträge
Beolab 6000 - Strömungsgeräusche
KaiF am 02.05.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2018  –  2 Beiträge
B&O Beolab Lautsprecher an Harman AVR
Spunnes am 14.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  8 Beiträge
Klanglich und optisch ansprechende Boxen?
alx2000 am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  6 Beiträge
Frage zu Aktivlautsprecher
hoch9er am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  4 Beiträge
Aktivlautsprecher set
andremichy am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeinmeno
  • Gesamtzahl an Themen1.404.309
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.363

Hersteller in diesem Thread Widget schließen