Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meine Lautsprecher müssen schrumpfen

+A -A
Autor
Beitrag
Überspannung
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Apr 2012, 12:08
Wegen Umzugug sind meine Lautsprecher zu groß geworden, Regallautpsrecher benötigen nun mal einen Platz im Regal und nicht auf dem Schreibtisch.

Die Anlage wird hauptsächlich am PC genutzt, soll aber auch den Raum mit Musik beschallen können.

Weiter verwenden werden soll ein alter Optinica Verstärker SM-4646 und Canton AS 22, den ich zwar für teueren Elktroschrott halte aber gerade zu geizig bin was anderes zu kaufen.
Lautpsrecher wünsche ich mir was im Format der Bose Doppelcubes. Was bekommt man den in dieser Größe am besten gebraucht zum kleinen Preis und mit gutem Klang ?

Gerade habe ich auf zwei Teufel Kompakt 30 Satelliten geboten, bin mir aber nicht sicher ob die wirklich das richtige sind.
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2012, 16:04
Also im Vergleich zu den Bose direkt sensationell und vor allem so günstig zu haben, dass man eigentlich nichts falsch machen kann: Heco Legato. Sind Minisatelliten in entweder Koax-Bauweise mit ordentlicher FQ-Weiche oder in 2-Weg Bauweise mit Titan-Hochtöner....

So als Tipp....
Überspannung
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Apr 2012, 17:25
Die machen tatsächlich keinen schlechten Eindruck, sind aber gebraucht nicht so oft vertreten und neu finde ich überhaupt keine.
Was ist den von der JBL CONTROL ONE Extreme zu halten ?


[Beitrag von Überspannung am 06. Apr 2012, 17:25 bearbeitet]
Don-Pedro
Inventar
#4 erstellt: 06. Apr 2012, 18:16
Kenne ich nicht selbst, werden aber eigentlich immer recht gut von den Besitzern bewertet und sind im Prinzip lebende Klassiker.

In dieselbe Richtung gehen auch die Magnat Symbol Pro.. derzeit auf Ebay für 111,- Euro. Haben auch immer wieder nen anderen Namen und gibts schon ewig. Kenne ich selbst. Sind etwas höhenbetont, aber durchaus solide gemacht.

Ich gebe die Frage aber hiermit weiter, da ich die JBL nicht kenne.. möglich, dass die deutlich besser sind als die Magnat.

Überspannung
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Apr 2012, 19:19
Ich konnte gerade ein paar Control1 für 60€ ergattern, bin drauf gespannt was die können.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Apr 2012, 05:53
Die Control sind schon okay für den Preis. Werden oft in Elektromärkten als Beschallung eingesetzt und hängen
dort an der Decke. Da du ja nicht größer gehen willst, gibt's in dem Preisbereich eigentlich
nur die JBLs (die Magnats kenne ich wiederum nicht ;)).

Klanglich, soweit ich mich erinnern kann, eher bass- und höhenbetont und ein wenig blechern.

Wäre nicht die Anforderung
soll aber auch den Raum mit Musik beschallen können.
gewesen,
hätte ich wohl zum Selbstbau mit Breitbändern geraten.

Viel Spaß jedenfalls mit den JBLs! (für den Preis sind sie wirklich in Ordnung)
Überspannung
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Apr 2012, 18:08
Die Control1 Sind da und ich bin begeistert. Ohne subwoofer klingen sie etwas blass aber der Klang provitert durch den sub deutlich mehr als mit den großen lautsprechern, daher habe ich eigentlich keine klangliche verschlechterung trotz halb großen Lautsprechern.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Apr 2012, 18:17
Ich hoffe, du wirst lange mit ihnen Freude haben!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Lautsprecher müssen her...
Casper_Jones am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  31 Beiträge
Müssen Lautsprecher warmlaufen?
darth_vader am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  18 Beiträge
Müssen neue Lautsprecher eingespielt werden?
s.bull am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
Wie muss ich meine Lautsprecher aufstellen?
nico21 am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  9 Beiträge
Welcher Lautsprecher?
Norbert am 28.11.2002  –  Letzte Antwort am 29.11.2002  –  4 Beiträge
Cabasse-Lautsprecher
dddal am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  7 Beiträge
Lautsprecher verpolt
_Popeye_ am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  7 Beiträge
Lautsprecher Leistung
Kroft am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  11 Beiträge
Lautsprecher aufstellung
razz81 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  10 Beiträge
Aus welchem Material müssen Lautsprecher sein?
Papale am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • JBL
  • Heco
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.256