Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dröhnen im Bassbereich

+A -A
Autor
Beitrag
Fussball091160
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Jan 2004, 22:37
Guten Abend
Bin neu hier im Forum.Habe gleich ein paar Fragen an euch?
Meine Anlage bestehend aus: Amp. Denon Avc-A10se, DVD-Player 1500 u. Boxen Canton Ergo 700 Front, 500 Center,
200 Rear, Sub AS22.
Habe beim Musik hören dröhnen, wenn tiefe Frequenzen kommen.
Wer weiss Abhilfe?
Habe an eine Blackbox gedacht, die kleinen Kästen bei der RCL bringt es was u. kann man sie überhaupt an die Ergo 700 dc anschliessen, wenn ja, wie schliesst man sie an meinen Amp. an.
Besten dank für eure Mühe.
Gruss aus Hamburg.
Thiuda
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2004, 23:37
Bevor du dir eine Blackbox besorgst, die Theoretisch anwenbar ist, aber nicht für die 700 DC ausgelegt ist, hast du schon mal die Grundsätzlichen Dinge ausprobiert?

1) Bassreflex mit Socken oder Schaumstoff schließen, das mindert die Tieferen Dröhnanfälligen Frequenzen enorm.

2) Aufstellungänderung, von Seitenwänden und Rückwände weg! (Ecken sind ganz schlimm, die heben den Bassbereich um 6dB an!)

Wenn das nichts nützt, kannst du immernoch an eine Blackbox denken, aber diese wird garantiert nicht die Probleme beheben, höchstens mindern!

Hast du denn schon ausgemacht, ob das dröhnen von den 700DC oder dem Sub kommt?
Fussball091160
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Jan 2004, 00:18
Danke für deine Mühe erstmal,
Das Dröhnen ist auch nicht bei jeder CD oder bei jedem Stück. Bei Eagels "hells over....." dröhnen die Bässe im 1. St. u. in dem rest nicht mehr.
Socken u. Schaumstoff nehmen der Box Dynamik finde ich.
Ich hoffe das durch eine Blackbox der Bass kräftger u. trockener wird.
Meine linke Box steht ein wenig in der Ecke.
Sub ist egal den kann ich zur Not runterregeln(ist sowieso nur für Film).
Gruss aus Hamburg
Thiuda
Inventar
#4 erstellt: 16. Jan 2004, 00:31

Socken u. Schaumstoff nehmen der Box Dynamik finde ich.



Schon mal probiert den Bassreflex nur minimal zu verschließen?

Ich hab damit tolle Ergebnisse erzielen können!!!

Ich hab mir dünneren schaumstoff geholt und in reingestopft, so werden die Bässe nur minimal reduziert, aber das hat genau die Dröhnanfälligen getroffen und die sind jetzt weg!!!
Leisehöhrer
Inventar
#5 erstellt: 16. Jan 2004, 20:02
Hi, wie groß ist der Raum (L*B*T) ? Mit was für Abständen zur Seiten und Rückwand stehen die Boxen ?
Haben die Boxen einen seitlichen Tieftöner ?
Das hört sich nämlich nach Schwierigkeiten durch die Raumakustik an.

Gruß leisehöhrer
Dragonsage
Inventar
#6 erstellt: 16. Jan 2004, 20:13
Wahrscheinlich hast Du schon daran gedacht, aber haben Deine Boxen ausreichend Abstand zur Wand? War bei mit mal ein Problem...

Gruß DS
magnum
Stammgast
#7 erstellt: 16. Jan 2004, 21:56
Hallo ,


bei mir haben Spikes (auf Laminat) Wunder bewirkt.


/magnum
Camel_Twin
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Jan 2004, 21:27
Hallo Fußball
Denke mal das Du eine Raumresonanz im Tiefbass anregst.

Nach deiner Beschreibung ist es nur vereinzelt auf gewisse Cd,s zu hören.
Das Problem wird wohl sein das auf den Cd,s der E-Bass genau die richtige Dröhn-Frequenz des Hörraums trifft.

Abhilfe kannst Du mit Lautsprecher/Hörplatz umstellen, versuchen in den Griff zu bekommen.

Anderseits kannst Du dir auch eine Bassfalle bauen.
Den Kasten stellst Du dann dort hin wo es am meisten scheppert.

Aber dafür ist das Akustikforum da.
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=72
Ciao Peter
Fussball091160
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 18. Jan 2004, 17:31
Hey Camel -Twin
Was ist eine Bassfalle,kann man die kaufen od. selber bauen?
Wie sieht sie aus, wo muss sie stehen?
Beschreib mir das Ding mal näher brauche Info`s dazu.
Gruss aus Hamburg.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Controller Canton Ergo RCL
Steffen123 am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  27 Beiträge
canton ERGO 900DC vs Canton ERGO 700 Dc
Titantel am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  4 Beiträge
Canton Ergo 100 DC
sony13 am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  3 Beiträge
Fortsetzung Probehören: Canton Ergo 700 DC
chris75 am 06.03.2003  –  Letzte Antwort am 06.03.2003  –  5 Beiträge
Hilfe! Ergo RC-L an DENON 1500 kein BASS!?
maxx² am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  7 Beiträge
CANTON Ergo 22 DC ... ein paar Fragen dazu
gugsi am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  9 Beiträge
Canton Ergo oder LE
Cantonaut82 am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  6 Beiträge
Canton Ergo
Marco_P. am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  13 Beiträge
Canton Ergo 902 Probleme
mickikrause am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  10 Beiträge
Canton Ergo DC 92
minze am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPhönix12
  • Gesamtzahl an Themen1.345.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.994